Dossier zum Thema "Corona"

© www.pixabay.de
Stellungnahme

„Erhobener Zeigefinger“ statt Unterstützung 

Kurz vor den Sommerferien flatterten noch zwei Schreiben des Kultusministeriums auf die Schreibtische der Grund-, Mittel- und Förderschulen. Voller Anweisungen, was noch alles zu tun sei, damit im September wieder ein reibungsloser „Normalbetrieb“ starten könne. mehr

21.07.2020 Pressemeldung GEW Bayern

© Christian Hell / Ministerium für Bildung und Kultur
Notendurchschnitt

Abiturprüfungen im Saarland abgeschlossen

Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot: „Die positiven Ergebnisse bestätigen, dass es richtig war, die Abiturprüfungen durchzuführen.“ mehr

© www.pixabay.de
Antworten

So gelingt das neue Schuljahr 

Große Unsicherheit herrscht derzeit an Bayerns Gymnasien und Beruflichen Oberschulen, die Ferien rücken näher und damit auch der Start ins zweite Schuljahr im Zeichen von Corona. Aus den Reihen der Lehrkräfte hat den bpv eine Fülle von Zuschriften mit drängenden Fragen erreicht, die ausgewertet und intensiv beraten wurden. mehr

20.07.2020 Pressemeldung Bayerischer Philologenverband (bpv)

© MESSE STUTTGART
Bildungsmesse

didacta 2021: Heiß ersehnter Austausch in bewegten Zeiten

Die Corona-Pandemie drückt dem Jahr 2020 und darüber hinaus ihren Stempel auf. Gerade der Bildungsbereich steht dabei immer wieder im Fokus, wie der sehr unterschiedlich durchgeführte Fernunterricht und die Herausforderung, alle Schülerinnen und Schüler dabei „mitzunehmen“ gezeigt haben. mehr

20.07.2020 Pressemeldung Landesmesse Stuttgart GmbH

© www.pixabay.de
Unterstützung

35 Millionen Euro für Weiterbildungseinrichtungen

Im Zuge des Konjunkturpakets zur Bekämpfung der direkten und indirekten Folgen der Corona-Krise hält die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen ihr Wort, die Einrichtungen mit der durch die Corona-Pandemie verursachten Finanzlücke nicht alleine zu lassen. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Vorschläge

Wie Bayerns Schulen aus der Corona-Krise kommen 

Die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl) präsentiert Vorschläge zur Stärkung der Schulen und zum Gelingen des zweiten Schuljahres während der Corona-Pandemie.  mehr

16.07.2020 Pressemeldung Bayerischer Philologenverband (bpv)

© www.pixabay.de
Stimmungsbild

VBE-Umfrage zum aktuellen Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen

„Stellen Sie sich vor, Sie müssten in der Corona-Pandemie ohne Abstandsgebot und Maskenpflicht auf engem Raum mit bis zu 30 weiteren Personen zusammenarbeiten - unter Umständen mit einer unzureichenden Belüftung", so Gerhard Brand, VBE Landesvorsitzender, über die Zustände an baden-württembergischen Schulen. mehr

© www.pixabay.de
Bildungszugang

Corona-Pandemie nimmt Kindern dauerhaft die Chance auf Bildung

Die Corona-Pandemie und die weltweiten Schulschließungen werden nach Prognosen der SOS-Kinderdörfer weltweit dazu führen, dass zahlreiche Jungen und Mädchen dauerhaft den Zugang zu Bildung verlieren. mehr

16.07.2020 Pressemeldung SOS Kinderdörfer weltweit

© www.pixabay.com
Infektionsschutz

KMK beschließt Hygienemaßnahmen für kommendes Schuljahr

Die Kultusministerkonferenz hat einen gemeinsamen „Rahmen für aktualisierte Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen“ für die Länder beschlossen. mehr

© www.pixabay.de
Förderprogramm

Großes Interesse an Hessens schulischen Ferienlernangeboten

„Bereits nach einer Woche Schulferien wird deutlich, wie gefragt unsere freiwilligen Lernangebote für Schülerinnen und Schüler mit Nachholbedarf sind“, brachte Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz seine Begeisterung über die außergewöhnlich hohen Anmeldezahlen zu den Ferienprogrammen des Landes heute zum Ausdruck. mehr

14.07.2020 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

> Alle Dossiers