Dossier zum Thema "Corona"

© www.pixabay.de
Abitur

Keine Angst vor der Absage von Abschlussprüfungen

In Anbetracht der Diskussion um die Auflockerung des bundesweit einheitlichen Abiturs spricht sich der Landesschülerrat Niedersachsen für pragmatische, den Umständen angemessene Lösungen aus. mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Corona

Bayern: Lehrkräfte wenden sich gegen überstürzte Ferienstreichung

Angesichts eines drohenden Mega-Lockdowns wird die Entscheidung, die Winterferien zu streichen, für die Vertreter aller Schularten immer fragwürdiger. In einem Brief wenden sich die Vorsitzenden Pankraz Männlein (VLB), Walburga Krefting (KEG), Michael Schwägerl (bpv) und Jürgen Böhm (brlv) an Kultusminister Piazolo und fordern ihn auf, die Streichung zu überdenken. Eine rechtliche Prüfung wird nicht ausgeschlossen. mehr

© www.pixabay.de
Bildungsausgaben

Notbetreuung an Grundschulen: Hortgebühren vorübergehend ausgesetzt

Die Berliner Ganztagsschule bildet eine zentrale Grundlage für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Auch aus diesem Grund sind alle Schulen mit Primarstufe Ganztagsschulen. Seit der Verschärfung der Maßnahmen Anfang Januar sind diese Schulen nur noch für die Notbetreuung geöffnet und ergän­zende Förderung und Betreuung kann nicht angeboten werden. mehr

© www.pixabay.de
Verordnung

Planungssicherheit für Studierende und Hochschulen in der Pandemie

Neue Corona-Epidemie-Hochschulverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen: Freiversuche für Studierende wieder flächendeckend eingeführt. mehr

© www.pixabay.de
Ausschuss

Probleme der Schulen im Lockdown im Fokus

Über die Pandemie und die Auswirkungen auf den Schulunterricht debattierte der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Mittwoch. mehr

14.01.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Befragung

Fernunterricht: Haben Schulen dazugelernt?

Folgebefragung des Deutschen Schulbarometers Spezial bietet erste umfangreiche Längsschnitterhebung zur Situation an den Schulen während der Pandemie. Eine zentrale Erkenntnis: Lehrkräfte haben beim Einsatz digitaler Formate und Tools dazugelernt, bei der technischen Ausstattung der Schulen geht es hingegen kaum voran. mehr

14.01.2021 Pressemeldung Robert Bosch Stiftung GmbH

© Martin Stengel | die-journalisten.de GmbH
Angebot

Kostenlose Corona-Schnelltests für Schüler und Lehrer

Sachsen: Bevor für Schülerinnen und Schüler die Schule wieder losgeht, können sie sich kostenlos testen lassen. Das freiwillige Testangebot besteht auch für das gesamte pädagogische Personal der öffentlichen und freien Schulen. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Kitas brauchen jetzt Unterstützung bei digitaler Ausstattung

Der Verband katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) - Bundesverband fordert schnelle Lösungen für die digitale Infrastruktur in Kindertageseinrichtungen. mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Ausstattung

Rund 200 Mio. Euro für Digitalisierung bis 2023 

Schulsenator Ties Rabe berichtet über die Digitalisierung der staatlichen Hamburger Schulen: „In der Corona-Krise haben wir unsere Anstrengungen zur Digitalisierung von Schule und Unterricht erheblich gesteigert." mehr

© www.pixabay.com
OECD-Studie

Forschungsförderung in der Corona-Krise

Im aktuellen Ausblick Wissenschaft, Technologie und Innovation 2021 untersucht die OECD die Rolle wissenschaftlicher Forschung im weltweiten Kampf gegen die Corona-Krise. Die heute erschienene Studie zeigt, dass die Pandemie die wissenschaftliche Forschung und Zusammenarbeit in beispielloser Weise mobilisiert hat. mehr

12.01.2021 Pressemeldung OECD Centre Berlin

> Alle Dossiers