Dossier zum Thema "Corona"

© Alexandra Koch / pixabay.com
Empfehlung

Unterricht in Zeiten von Corona

Bildungsforscher geben Hinweise für Lehrkräfte, wie Schüler unter Pandemiebedingungen erfolgreich lernen können. mehr

© www.pixabay.com
Infektionsschutz

GEW: „Arbeitsschutz für Beschäftigte an Kitas verbessern!“

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnt Bund und Länder mit Blick auf die steigenden Corona-Infektionszahlen, mehr für den Arbeits- und Infektionsschutz der Kita-Beschäftigten zu tun. mehr

© www.pixabay.de
Analyse

Ländervergleich zu Kita- und Schulschließungen

In der Corona-Pandemie waren Schulen und Kitas in Deutschland ab Mitte März geschlossen. In den Wochen vor den Sommerferien wurden sie – mit unterschiedlichem Tempo je nach Bundesland – wieder geöffnet. In Schweden hingegen waren Kitas und Schulen nie zu, Italien hat sie gerade erst wieder geöffnet. mehr

15.10.2020 Pressemeldung FernUniversität in Hagen

© www.pixabay.de
Schutz

Coronaschutz in Schulen: Alle 20 Minuten fünf Minuten lüften

Das Umweltbundesamt (UBA) hat für die Kultusministerkonferenz (KMK) eine Handreichung zum richtigen Lüften in Schulen erarbeitet. Darin geben die Expertinnen und Experten für Innenraumlufthygiene des UBA Empfehlungen, wie sich mit richtigem Lüften in Schulen das Risiko reduzieren lässt, sich mit dem neuartigen Coronavirus zu infizieren. mehr

© www.pixabay.com
Stellungnahme

GEW Hessen zur Verlängerung der Weihnachtsferien

In den letzten Wochen gab es zahlreiche Vorschläge die Schulferien zu verlängern, zu verkürzen oder zu verschieben. Mit dem neusten Vorschlag, die Weihnachtsferien zu verlängern und die Oster- und Sommerferien zu verkürzen,  traten jetzt Unionspolitiker an die Öffentlichkeit.  mehr

13.10.2020 Pressemeldung GEW Hessen

© www.pixabay.com
Hochschullehre

„Corona ist Zäsur und Chance zugleich“

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat auf seiner virtuellen Mitgliederversammlung nachdrücklich die Bedeutung des internationalen Wissenschaftsaustausches zur Lösung globaler Herausforderungen betont. mehr

© Kinga/Shutterstock
Forderung

Landesregierung muss Infektionsschutz an Schulen verbessern

Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen (PhV NW) fordert die Landesregierung in NRW dazu auf, den Infektionsschutz an den Schulen zu verbessern und einheitliche Vorgaben für die Gesundheitsämter sicherzustellen. mehr

13.10.2020 Pressemeldung Philologen-Verband NRW

© www.pixabay.de
Wintersemester

Studierende in NRW starten ins Hybridsemester 

In Nordrhein-Westfalen starten die Studierenden in diesen Tagen in das Wintersemester 2020/2021. Um der aktuellen Pandemie-Situation verantwortungsvoll und bestmöglich Rechnung zu tragen, haben sich die Hochschulen im Land auf eine Mischung aus Präsenz- und Online-Lehrveranstaltungen, ein sogenanntes Hybridsemester, vorbereitet. mehr

© www.pixabay.com
Gesundheit

Bildungs- und Gesundheitsministerium schreiben Musterhygieneplan fort

Das Ministerium für Bildung und Kultur hat in Abstimmung mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familien, den Gesundheitsämtern und der Hygienebeauftragten der Universität Homburg den Musterhygieneplan für die Schulen im Saarland aktualisiert. mehr

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Startschuss für den digital-gestützten Distanzunterricht

Das Lernen und Lehren vor Ort in der Schule ist die tragende Säule guter Bildung. Hessens Schulen konnten im neuen Schuljahr ganz überwiegend im Präsenzunterricht starten, und die Anzahl der Schüler, die wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie zeitweise nicht in die Schule gehen konnten, ist insgesamt gering geblieben. mehr

09.10.2020 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

> Alle Dossiers