Dossier zum Thema "Corona"

© Alexandra Koch / pixabay.com
Schulbetrieb

Impfturbo für Jugendliche und Kinder jetzt vorbereiten

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter ruft angesichts der angekündigten Zulassung eines Corona-Impfstoffs für Kinder und Jugendliche zu Vorbereitungen auf. mehr

© Kinga/Shutterstock
Integrationsministerkonferenz

Integrationsförderung in der Pandemie

Die Integrationsministerkonferenz (IntMK) fordert angesichts der Pandemie von Bund und Ländern gezielte Programme zur Arbeitsmarktförderung benachteiligter Bevölkerungsgruppen sowie spezielle Angebote zur Bildungsförderung von Kindern und Jugendlichen, in deren Familien kein Deutsch gesprochen wird. mehr

30.04.2021 Pressemeldung Bremen Senatskanzlei

© Alexandra Koch / pixabay.com
Antwort

Raumluftfilter in Schulen

Mit dem Förderprogramm "Bundesförderung Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von stationären raumlufttechnischen Anlagen" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie können die Um- und Aufrüstung von stationären Anlagen in Schulen gefördert werden. mehr

30.04.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
JUGENDBEFRAGUNG

Corona-Krise: Mehrheit der Jugend fürchtet um ihre berufliche Zukunft

Mehr als 70 Prozent der 14- bis 20-Jährigen in Deutschland beklagen, dass sich die Chancen auf dem Ausbildungsmarkt durch Corona verschlechtert haben. Die Hälfte ist der Auffassung, dass die Politik wenig bis gar nichts für junge Menschen tut, die einen Ausbildungsplatz suchen. mehr

29.04.2021 Pressemeldung Bertelsmann Stiftung

© www.pixabay.de
Mitteilung

NRW: Landtag beschließt Zweites Bildungssicherungsgesetz

Der Landtag hat das Zweite Bildungssicherungsgesetz verabschiedet, mit dem eine Vielzahl von Regelungen für die schulischen Bildungsgänge, Prüfungen und Abschlüsse unter den Bedingungen der Coronavirus-Pandemie getroffen werden. mehr

© www.pixabay.de
Gesundheit

Körperliche Aktivität von Kindern und Jugendlichen im zweiten Lockdown

Durchschnittlich 75 Minuten am Tag betrug die Bewegungszeit von Kindern und Jugendlichen im zweiten pandemiebedingten Lockdown seit Dezember 2020. Damit lag sie deutlich unter den Werten aus dem Frühjahr letzten Jahres, als alle Sportvereine und Freizeitangebote zum ersten Mal wegen der Corona-Pandemie schließen mussten. mehr

© www.pixabay.de
Betreuung

GEW Hessen fordert echte Notbetreuung für Kindertagesstätten

Die sogenannte Bundesnotbremse, die letzte Woche verabschiedet wurde, formuliert für den Kita-Bereich sehr vage eine Notbetreuung ab einem Inzidenzwert von 165. mehr

27.04.2021 Pressemeldung GEW Hessen

© 2020 Maria Symchych/Shutterstock
Studie

Körperliches und seelisches Wohl­befinden der Kinder leidet im Lockdown

Bereits der erste Lockdown im Frühjahr 2020 hat das Wohlbefinden sowie das Verhalten von Kindern und Jugendlichen beeinflusst. Das ergaben zwei Befragungen, initiiert von Wissenschaftlern der Universitätsmedizin Leipzig, in rund 700 Familien aus der Region. mehr

20.04.2021 Pressemeldung Universität Leipzig

© HBC/Stefan Sättele
Studie

Homestudying: Welche Erfahrungen Lern­ende und Lehrende machen

Hochschulen sind Orte der Begegnung und des Austauschs. In der Pandemie sind sie aufgefordert, Lehre und Gespräche in digitale Formate zu übertragen – und dies bereits seit drei Semestern. Mit welchem Erfolg und zu welchem Preis? mehr

19.04.2021 Pressemeldung Hochschule Biberach

© www.pixabay.de
Kritik

HRK zur Novellierung des Infektionsschutzgesetzes

Kritik an dem heute von den Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD zur ersten Beratung in den Bundestag eingebrachten Entwurf einer Novelle des Infektionsschutzgesetzes übte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Peter-André Alt, in Berlin. mehr

16.04.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

> Alle Dossiers