© www.pixabay.de
Studie

Vor allem Junge und gut Gebildete fühlen sich als Gewinner der Digitalisierung

Die Studie D21-Digital-Index misst jährlich, wie stark die deutsche Gesellschaft den digitalen Wandel adaptiert. Der dafür erhobene Digital-Index liegt aktuell bei 60 von 100 Punkten (plus zwei Punkte im Vergleich zum Vorjahr). mehr

24.02.2021 Pressemeldung Initiative D21 e. V.

© FH Münster/Theresa Gerks
Prüfungsformat

Im virtuellen Rollenspiel Credit Points fürs Studium sammeln

Stellen Sie sich vor, Sie leben im Jahr 2030 und haben, genau wie die überwiegende Mehrheit Ihrer Clique, einen Chip im Gehirn implantiert. Über dieses Brain-Computer-Interface (BCI) kommunizieren Sie mit anderen Menschen. mehr

23.02.2021 Pressemeldung FH Münster

© bildungsklick TV
Kritik

Die Initiative digitale Bildung kommt reichlich spät

„Die Schaffung einer rechtssicheren nationalen digitalen Bildungsplattform ist ein längst überfälliger Schritt in die richtige Richtung“, kommentiert Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbandes (VDR) die heute vorgestellte Initiative der Bundesregierung. mehr

22.02.2021 Pressemeldung Verband Deutscher Realschullehrer

© Africa Studio - stock.adobe.com
Initiative

Kanzlerin Merkel: Rückenwind für digitale Bildung

Die Bundesregierung will der digitalen Bildung in Deutschland einen kräftigen Schub verleihen. Das sagt Bundekanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. „Unser Leben ist digitaler geworden“, so die Kanzlerin über das Leben im Zeichen der Corona-Pandemie. mehr

© bildungsklick TV
Schulträger

Aktuelle Zahlen zum Abfluss der Mittel aus dem Digitalpakt liegen vor

Bis zum 15. Februar haben die Länder aktuelle Daten erhoben, in welcher Höhe Mittel aus dem DigitalPakt Schule bis zum Jahresende 2020 abgeflossen sind. Die Meldung erfolgt alle sechs Monate, jeweils zum 15. August und zum 15. Februar. Die neuen Zahlen zeigen, dass vor allem die Mittel aus dem Sofortausstattungsprogramm für Schülerendgeräte gut abfließen. mehr

© www.pixabay.de
Pflichtprogramm

Moderne Berufsbildungsstandards für alle Ausbildungsberufe

Vier modernisierte sogenannte Standardberufsbildpositionen werden ab August 2021 in allen neu geregelten Ausbildungsberufen des dualen Systems verpflichtend aufgenommen. mehr

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Bericht aus Brüssel

EU-Parlament fordert bildungspolitische Anstrengungen für höheren Frauenanteil

In seiner Entschließung vom 21. Januar zur "Beteiligung von Frauen in der digitalen Wirtschaft" fordert das Europäische Parlament die EU-Mitgliedstaaten auf, das berufliche Geschlechtergefälle im IT-Sektor anzugehen. mehr

© www.pixabay.com
Umfrage

Einem Sechstel geht die Digitalisierung zu schnell

Die Corona-Pandemie hat in allen Lebensbereichen zu einem ungeheuren Digitalisierungsschub geführt. Online-Beratung, Video-Meetings und Lernplattformen bestimmen den Alltag. Mit der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft können aber nicht alle Menschen Schritt halten. mehr

01.02.2021 Pressemeldung Deutscher Caritasverband e.V.

© www.pixabay.com
Datenkompetenz

Stifterverband verabschiedet Data-Literacy-Charta

Der Stifterverband ist Initiator und Unterzeichner der Data-Literacy-Charta. Mit der Charta drücken die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner das gemeinsame Verständnis von Datenkompetenzen und deren Bedeutung in Bildungsprozessen aus. mehr

© Monkey Business - stock.adobe.com
Sicherheit

Hessen stärkt Schulen im Kampf gegen Hacker

Lorz: „Pornographie, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus haben an unseren Schulen nichts zu suchen – weder im Klassenzimmer noch in Videokonferenzen.“ mehr

29.01.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium