Internationaler Kongress in Saarbrücken: Frühkindliche Mehrsprachigkeit öffnet Tor zur Welt

"Frühkindliche Mehrsprachigkeit als Baustein einer gelungenen Bildungsbiographie" - so lautet der Titel eines internationalen Fachkongresses, der am 17. und 18. September in der Congresshalle in Saarbrücken stattfindet. Anmeldungen werden noch bis zum 15. August entgegengenommen.

19.07.2007 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung mit Vorträgen, Diskussionen und Arbeitsgruppen stehen Themen wie Konzepte und Programme einer Nachbarsprache in Grenzregionen und zur Vermittlung einer Zweitsprache, Vernetzung von Sprachvermittlungsprogrammen mit nationalen oder regionalen Sprachförderprogrammen sowie wissenschaftliche Hintergrundinformationen zum Erwerb einer Zweitsprache in der frühen Kindheit. Ergänzt wird das Angebot durch erfolgreiche Beispiele aus der deutsch-französischen und internationalen Praxis, z. B. der Zusammenarbeit saarländischer und französischer Vorschuleinrichtungen.

Zur Sprache kommen dabei methodisch-didaktische Aspekte der Sprachvermittlung und die neurophysiologischen Hintergründe ebenso wie die Möglichkeiten einer strukturellen Umsetzung durch Politik und Verwaltung.

Der Kongress ist eine gemeinsame Veranstaltung des Ministeriums für Bildung, Kultur und Wissenschaft des Saarlandes, des Conseil Général de Moselle, der Christlichen Erwachsenenbildung Merzig-Hilbringen und der Inspéction Académique Nancy-Metz.

Anmeldungen für den Kongress und mögliche Hospitationen in zweisprachigen Einrichtungen sowie eine Hotelbuchung können direkt von der Homepage www.fruehkindliche-mehrsprachigkeit.de bei der

Kongress- und Touristik Service
Region Saarbrücken GmbH
Reichsstraße 1
66111 Saarbrücken
Tel. + 49 (0)681 9 38 09 17
Fax.+ 49 (0)681 9 38 09 38
www.kontour.de
hotel.info@kontour.de

vorgenommen werden.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden