Nintendo präsentiert erstmals edukative Videospiele auf der Online Educa Berlin

Premiere für Nintendo – zum ersten Mal stellt der japanische Videospielehersteller auf der weltweit größten E-Learning-Konferenz für Unternehmen, den Bildungsbereich und den öffentlichen Sektor seine Spielkonzepte zum digitalen Lernen und geistiger Fitness vor. Vom 2. bis 4. Dezember wird Nintendo im Hotel InterContinental Berlin im eigenen Ausstellerbereich mit Experten aus aller Welt zusammen treffen, um sich über digitale Aus- und Weiterbildung in Freizeit und Schule auszutauschen.

24.11.2009 Pressemeldung Nintendo of Europe GmbH

Im Konferenzprogramm stehen Innovationen für die Bildung im Mittelpunkt. Die Teilnehmer aus über 90 Ländern erfahren in zahlreichen Präsentationen Wissenswertes über die Lernstrategien für die nächste Generation, moderne Lerntechnologien und Geschäftsmodelle. "Videospiele und mobile Spielkonsolen sind heute ein fester Bestandteil der Freizeitkultur von Kindern und Jugendlichen", erklärt Silja Gülicher, Leiterin der Pressestelle Nintendo Deutschland. "Mit unserem Auftritt bei der Online Educa Berlin möchten wir den Teilnehmern zeigen, warum Pädagogen im Unterricht, bei Hausaufgaben oder im Ganztagsschulbetrieb immer mehr auf Videospiele zurückgreifen."

Über Möglichkeiten und Potentiale digitaler Lernspiele werden internationale Bildungsexperten auf der Podiumsveranstaltung "Gaming, Informal Learning & MUVEs" am 3. Dezember um 14 Uhr diskutieren. Verschiedene Vorträge, unter anderem von Silja Gülicher zu der Entwicklung edukativer Videospiele bei Nintendo sowie über die ersten Erfahrungen beim schulischen Einsatz in Deutschland, führen die Teilnehmer inhaltlich an das Thema heran.

Digitale Spiele für die mobile Konsole Nintendo DS können Lehrer und Lehramtsanwärter im Rahmen des School Forum 2009, dem ersten Berliner Forum für Technologie und Lerntrends in Schulen, am Nachmittag des 2. Dezember kennenlernen. Zudem sind im Nintendo-Ausstellerbereich des Foyer Potsdam alle Besucher eingeladen, die aktuellen DS-Spiele und die TV-Konsole Wii ausgiebig zu erleben. Mit dem DS-Titel Professor Layton und die Schatulle der Pandora präsentiert Nintendo das neueste Denk- und Logikspiel. Zudem können interaktive Sprach- und Mathe-Trainer ausprobiert werden. Damit beim vielen Denken und Lernen Bewegung nicht zu kurz kommt, sind natürlich auch die brandneuen Wii-Titel Wii Sports Resort und Wii Fit Plus mit dabei.

Informationen zur Anmeldung und Anreise finden Sie im Internet unter www.online-educa.com. Neuigkeiten zu Nintendo erhalten Sie auf der Website www.nintendo.de.

Ansprechpartner

Nintendo of Europe GmbH
Nintendo Center
63760 Großostheim
Web: http://www.nintendo.de

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden