Übergabe eines Zuwendungsbescheides in Höhe von insgesamt 466.650 Euro an die Evangelische Kindertageseinrichtung in Elversberg

Am Mittwoch, dem 18.03.2009 um 12:30 Uhr, überreicht die Ministerin für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, Annegret Kramp-Karrenbauer, im Beisein von Bürgermeister Reiner Pirrung, Pfarrer Michael Schäfer und der Leiterin der Kindertagesstätte (KiTa), Annemarie Ehrenheim, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von insgesamt 466.650 Euro aus dem Investitionsprogramm "Kinderbetreuungsfinanzierung 2008 – 2013" an die Evangelische Kindertageseinrichtung in Elversberg.

17.03.2009 Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Die KiTa in Elversberg erhält vom Bund 105.000 Euro und vom Land insgesamt 361.650 Euro zur Errichtung eines Erweiterungsbaus sowie einer allgemeinen qualitativen Verbesserung der vorhandenen Bildungs- und Betreuungsangebote. Durch den Erweiterungsbau werden in der Evangelischen Kindertageseinrichtung in Elversberg 10 neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren geschaffen. Im Zuge dieser Baumaßnahme werden außerdem die bereits vorhandenen 71 Kindergartenplätze qualitativ verbessert.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden