© Andrey Kuzmin - stock.adobe.com
Nominierung

Deutscher Kita-Preis 2021

Besonderes Engagement und gute Qualität in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung werden auch 2021 wieder mit dem Deutschen Kita-Preis gewürdigt. Während der Corona-Pandemie ist noch einmal deutlich geworden, was für einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag die Menschen in der Kindertagesbetreuung tagtäglich leisten. mehr

© Jörg Fuchs
Sprachheilpädagogik

Sprache ist der Schlüssel zur Teilhabe

Sprachentwicklungsstörungen bleiben oft unbemerkt. Sie möglichst früh zu identifizieren und damit Beratungs-, Förder- oder Therapieangebote unterbreiten zu können, ist eines der Ziele von Professorin Carina Lüke. mehr

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Masern: Impfung ist Pflicht

Seit März müssen Kinder und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kitas nachweisen, dass sie gegen Masern geimpft oder immun sind. Rechtsexperte Torsten Bornemann erklärt, was das für die Einrichtungen bedeutet. mehr

14.09.2020 Artikel Meine Kita

© BMFSFJ
Corona-Kita-Rat

Flächendeckende Schließungen von Kitas und Kindertagespflege vermeiden

Zum ersten Mal tagte der Corona-KiTa-Rat, den das Bundesfamilienministerium eingerichtet hat. Das Gremium begleitet den Regelbetrieb in Kitas während der Corona-Pandemie und gibt Empfehlungen. Das Ziel ist, erneute flächendeckende Schließungen zu vermeiden. mehr

© www.pixabay.de
Verdienst

Beschäftigte in Kindergärten und Vor­schul­en: knapp 20€ brutto in der Stunde

Mit dem Ende der Sommerferien haben die meisten Kindergärten und Kitas den Regelbetrieb wieder aufgenommen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, verdienten Beschäftigte in Kindergärten und Vorschulen im Jahr 2019 durchschnittlich knapp 20 Euro brutto in der Stunde. mehr

01.09.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Interview

Kinder brauchen Bullerbü-Erfahrungen

Kinderlieder sind wichtiger Seelenproviant. Davon ist Komponist Reinhard Horn überzeugt. Denn: Sie ermöglichen Selbstwirksamkeit. mehr

© www.pixabay.de
Kleine Anfrage

Ausbildung in frühkindlicher Bildung

Nach Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte in der früh­kind­lichen Bildung erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage und fragt unter anderem nach den Haupthindernissen bei der Inanspruchnahme von Fort- und Weiterbildungs­an­ge­boten in der frühkindlichen Bildung und welche zertifizierten Zusatzqualifikationen für Fachkräfte angeboten werden. mehr

27.08.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Statistik

Anfang März waren 29,2% der Kinder un­ter drei Jahren in Kindertagesbetreuung

Anfang März 2020 nahmen in Nordrhein-Westfalen 620.776 Kinder unter sechs Jahren ein Angebot der Kindertagesbetreuung in Anspruch, das waren 3,2 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

© www.pixabay.de
Regelbetrieb

Was in Kitas und Schulen jetzt wichtig wäre  

An keinem Arbeitsplatz müssen Beschäftigte auf Abstand verzichten nur nicht in Kita und Schule. Deshalb fordert die GEW Thüringen von der Landesregierung, mehr als bisher Maßnahmen zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und den Beschäftigten an Kindergärten und Schulen zu ergreifen.   mehr

26.08.2020 Pressemeldung GEW Thüringen

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Erste Woche Regelbetrieb im neuen Kita-Jahr

Eine Woche nach Ende der Sommerferien schauen viele Erzieherinnen und Erzieher in Hessen mit gemischten Gefühlen auf ihre Arbeitswirklichkeit unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. mehr

25.08.2020 Pressemeldung GEW Hessen

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.