© Andrey Kuzmin - stock.adobe.com
Personalschlüssel

Kultusminister Grant Hendrik Tonne zur 3. Kraft im Kindergarten

In Niedersachsen wird eine Verbesserung beim Fachkraft-Kind-Schlüssel in Kindergartengruppen gesetzlich festgeschrieben. mehr

© www.pixabay.de
Ausbau

Für beste frühkindliche Bildung in Rheinland-Pfalz

Der Kita-Ausbau in Rheinland-Pfalz schreitet voran: „Ich freue mich, dass wir die Kitas, Träger und Kommunen bei ihren Bauvorhaben in 34 rheinland-pfälzischen Kitas aktuell mit mehr als 5,9 Millionen Euro unterstützen können. mehr

© www.pixabay.de
Gesetzentwurf

Fristverlängerung für Finanzhilfen des Bundes

Die Frist für Bewilligungen von Bundesmitteln aus dem 5. Investitionsprogramm "Kinderbetreuungsfinanzierung 2020-2021" soll um ein Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert werden. mehr

21.05.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© Andrey Kuzmin - stock.adobe.com
Studie

8 von 10 Erzieherinnen fühlen sich durch unangemessenes Gehalt belastet

Acht von zehn Erzieherinnen in Deutschland fühlen sich durch ein als unangemessen empfundenes Gehalt belastet. Auch zu viel Zeitdruck und ein Mehr an Arbeit sind Belastungsfaktoren. Bei bis zu drei von vier Erzieherinnen ist das nach eigener Einschätzung der Fall, wie eine Studie am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) zeigt. mehr

© Monkey Business - stock.adobe.com
Medien

KIM-Studie: Hohe Stabilität im Mediennutzungsverhalten der Kinder

Das Thema Digitalisierung, Mediennutzung und Medienkonsum von Kindern ist 2020 durch die Pandemie noch stärker in den Vordergrund gerückt. Zum Zeitpunkt der Befragung im frühen Herbst 2020 waren die Kinder zum größten Teil wieder im Präsenzunterricht, drei Viertel der Schüler hatten aber bereits Erfahrungen mit Homeschooling gemacht. mehr

© 2017 LStockStudio/Shutterstock
Beschluss

"Kinder und Jugendliche nach der Corona-Pandemie stärken"

Das Bundeskabinett hat heute das "Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" beschlossen. Es besteht aus einem Nachholprogramm für pandemiebedingte Lernrückstände und einem umfangreichen Maßnahmenpaket zur Unterstützung der sozialen Kompetenzen und der allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. mehr

© www.pixabay.de
Betreuung

GEW Hessen fordert echte Notbetreuung für Kindertagesstätten

Die sogenannte Bundesnotbremse, die letzte Woche verabschiedet wurde, formuliert für den Kita-Bereich sehr vage eine Notbetreuung ab einem Inzidenzwert von 165. mehr

27.04.2021 Pressemeldung GEW Hessen

© www.pixabay.de
Statistik

Zuwachs bei Kindertages­betreuungsplätzen in NRW

In NRW ist die Zahl der Plätze in der Kindertagesbetreuung erneut gestiegen. Die 186 Jugendämter haben für das neue Kindergartenjahr (nach KiBiz.web) insgesamt 741.364 Plätze (671.213 Plätze in Kindertageseinrichtungen und 70.151 Plätze in Kindertagespflege) gemeldet und damit insgesamt 12.064 mehr als im laufenden Jahr. mehr

15.04.2021 Pressemeldung Staatskanzlei NRW

© Stefan Schöning
didacta-Themendienst

Grenzen in der Kita: „Du darfst auch ‚Nein‘ sagen.“

In der Kita ist es für Kinder wichtig, Selbstbestimmung zu erleben - aber auch Grenzen kennenzulernen und selbst zu setzen. Darin ist sich die Prozess- und Organisationsbegleiterin Ursula Günster-Schöning sicher. Doch auch für Erzieherinnen und Erzieher haben Grenzen im Arbeitsalltag eine wichtige Bedeutung. mehr

15.04.2021 Artikel Martin Stengel

© www.pixabay.com
Ausbildung

Weiterqualifizierung für Kita-Helfer

Landesregierung bietet Ausbildungsprogramm zur „Staatlich geprüften Kinderpflegerin“ und zum „Staatlich geprüften Kinderpfleger“ an. mehr

13.04.2021 Pressemeldung Staatskanzlei NRW

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.