Im Bundestag notiert: Entwicklungschancen für den wissenschaftlichen Nachwuchs

(hib/TEP) Die Entwicklungschancen für den wissenschaftlichen Nachwuchs sollen verbessert werden. Das fordert die FDP-Fraktion in einem Antrag [(16/11880)](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/118/1611880.pdf).

12.02.2009 Pressemeldung Deutscher Bundestag

So sollten etwa die Kooperationsmöglichkeiten zwischen Universitäten, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und der Wirtschaft ausgebaut werden. Zudem fordern die Liberalen die Einführung eines eigenständigen Wissenschaftstarifvertrags. Nur durch attraktive Vergütungskonditionen könnte Nachwuchs für die Wissenschaft gewonnen werden.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden