Studentenwettbewerb: 10.000€ für die beste Idee!

Der Wettbewerb der Initiative „Students4Kids – Gemeinsam gegen Hidden Hunger“ geht auf die Zielgerade: Studentinnen und Studenten können noch bis zum 4. Juni ihre Idee zur Bekämpfung von Mikronährstoffmangel einreichen und 10.000€ für die Umsetzung zu gewinnen!

11.05.2017 Bundesweit Pressemeldung Helliwood media & education
  • © shutterstock.com/Nolte Lourens Für alle TeilnehmerInnen vergibt die F.A.Z. ein kostenfreies sechsmonatiges Digital-Abo.

Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind an Mangelernährung, während in Deutschland nach wie vor jährlich 18 Mio. Tonnen Lebensmittel im Müll landen. Die Initiative Students4Kids sucht kreative Köpfe, die im Team den Hidden Hunger in der Elfenbeinküste mit Tatkraft bekämpfen wollen!

Die besten Ideen werden im September zum Pitch auf der großen Bühne nach Berlin eingeladen: Im direkten Wettbewerb vor der renommierten Fachjury kommt es auf machbare Lösungen, klare Argumentation und Begeisterung an. Dem Sieger winken 10.000€ Fördergeld zur Umsetzung der eigenen Idee direkt in Afrika!

Die Initiative „Students4Kids – Gemeinsam gegen Hidden Hunger“ wurde im Jahr 2015 durch die Assmann-Stiftung für Prävention und die Frankfurter Allgemeine Zeitung ins Leben gerufen und widmet sich der Bekämpfung des Mikronährstoffmangels weltweit.

Einreichungen können noch bis zum 4. Juni 2017 abgegeben werden.

Hier geht es zur Anmeldung.

Ansprechpartner

Projektbüro „Students4Kids – Gemeinsam gegen Hidden Hunger“
c/o Helliwood media & education
Kontakt: Jakob Huber
Telefon: +49 30 2938 1680
E-Mail: students4kids@helliwood.de
Web: www.students4kids.org


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden