© www.pixabay.de
Förderung

Digitale Hochschule NRW

Land startet neue Förderlinien der Digitalisierungsoffensive: 23 Millionen Euro für Aufbau digitaler Lehr- und Lernorte und Modernisierung der WLAN-Netze. mehr

© www.pixabay.de
Höhere Freibeträge

Bundesrat billigt BAföG-Reform, fordert aber weitere Änderungen

Der Bundesrat hat am 7. Juni 2019 den Weg für die vom Bundestag beschlossene BAföG-Reform freigemacht. Sie zielt darauf ab, Studenten und Schülern aus sozial schwachen Familien mehr staatliche Unterstützung zu gewähren und den Kreis der BAföG-Empfänger zu erweitern. mehr

07.06.2019 Pressemeldung Bundesrat

© www.pixabay.de
Danksagung

Anerkennung für Einigung von Bund und Ländern über Hochschulförderung

Nach der gestrigen Unterzeichnung des ‚Zukunftsvertrags‘ und des ‚Pakts für Forschung und Innovation‘ durch Bundeskanzlerin und Ministerpräsidentinnen und -präsidenten dankten die Deutsche Forschungsgemeinschaft und die Hochschulrektorenkonferenz den Verantwortlichen für deren gemeinsame Kraftanstrengung zugunsten der Hochschulen. mehr

07.06.2019 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© BMBF/Laurence Chaperon
Fachkräftenachwuchs

Karliczek: Gute Zukunft für deutsche Wissenschaft geschaffen

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder haben am Donnerstag den drei großen Wissenschaftspakten zugestimmt. mehr

© www.pixabay.de
Zukunftsvertrag

ver.di fordert Eindämmung befristeter Beschäftigung an Hochschulen

Die Ministerpräsidentenkonferenz von Bund und Ländern entscheidet heute über den "Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken". Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) begrüßt aus diesem Anlass, dass der Bund über den neuen Zukunftsvertrag in die dauerhafte Finanzierung der Hochschulen einsteigt. mehr

© www.pixabay.de
Hochschul-Barometer

Hochschulen sehen großen Förderbedarf für Innovationen in der Lehre

Hochschulen benötigen Förderungen für den Ausbau ihrer Infrastruktur, für neue Lehrkonzepte und für herausragende Lehrende. Impulse für die Weiterentwicklung der Lehre kommen aktuell aus den Hochschulen selbst, nicht von der Politik. mehr

© www.pixabay.de
Ausschuss

Karliczek berichtet über digitale Bildung

Die digitalpolitischen Vorhaben des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) waren Thema der 35. Sitzung des Ausschusses Digitale Agenda unter Leitung von Hansjörg Durz (CSU). mehr

06.06.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
DAAD-Bilanz

Wissenschaftsaustausch 2018

Im Jahr 2018 förderte der DAAD über 145.000 Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, davon rund 63.700 aus dem Ausland. Deutschland ist weltweit einer der attraktivsten Standorte für internationale Studierende. mehr

© www.pixabay.de
Medizinstudium

Änderung des Hochschulrahmengesetzes

Das Bundesverfassungsgericht hat mit Urteil vom 19. Dezember 2017 (BVerfGE v. 19.12.2017 - 1 BvL 3/14 u.a.) die Regelungen über die Studienplatzvergabe in Humanmedizin teilweise für verfassungswidrig erklärt, schreibt die Bundesregierung in ihrem Gesetzentwurf (19/10521). mehr

03.06.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Deutschland auf Platz 3

OECD-Studie bewertet die Attraktivität von Ländern für mobile Talente

Die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) stellt heute in Berlin eine neue Studie vor, die die Anziehungskraft für internationale Hochqualifizierte nach Indikatoren analysiert. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.