© www.pixabay.de
Hochschulzugang

Bremen startet Pilotprojekt für internationale Studieninteressierte

Auf Bundes- und auf Landesebene ist die Internationalisierung der Hochschulen seit Jahren ein Thema mit hoher strategischer Priorität und hat Deutschland unter die Top 4 der attraktivsten Zielländer für internationale Studierende gebracht. mehr

© www.pixabay.de
Ausschuss

HRK-Präsident begrüßt Hochschulpakt

"Die Hochschulrektorenkonferenz ist die abgestimmte Stimme der Hochschulen gegenüber Politik und Öffentlichkeit." Das sagte Professor Peter-André Alt, Präsident der Hochschul-rektorenkonferenz, am Mittwochvormittag vor dem Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung in Berlin. mehr

15.05.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Forderung

Bezahlbarer Wohnraum für Studierende nötiger denn je

Angesichts der kritischen Wohnsituation für Studierende in vielen deutschen Hochschulstädten appelliert das Deutsche Studentenwerk (DSW) an Bund und Länder, ihre Mittel für die soziale Wohnraumförderung auch für den Erhalt und den Bau von Studierendenwohnheimen einzusetzen. mehr

15.05.2019 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk

© Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung

Master in Inklusion – berufsbegleitendes Fernstudium

Der Fernstudiengang „Inklusion und Schule“ der Uni Koblenz-Landau vermittelt in 5 Semestern die Kompetenzen für die professionelle Gestaltung und Umsetzung von Inklusion an Schulen. mehr

© www.pixabay.com
Befragung

Deutlicher Anstieg bei Promotionen von FH/HAW-Absolventen

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat anlässlich ihrer heutigen Mitgliederversammlung in Rostock die Ergebnisse einer Befragung aller deutschen Universitäten veröffentlicht. Die Zahl der erfolgreich abgeschlossenen Promotionen von FH/HAW-Absolventinnen und Absolventen ist demnach seit den 90er Jahren kontinuierlich gestiegen. mehr

14.05.2019 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Beschluss

DFG fördert 13 neue Graduiertenkollegs

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft richtet zur weiteren Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchses 13 neue Graduiertenkollegs ein. Dies beschloss der zuständige Bewilligungsausschuss in Bonn. Die neuen Graduiertenkollegs werden ab der zweiten Jahreshälfte 2019 zunächst viereinhalb Jahre lang mit insgesamt rund 65 Mio. Euro gefördert. mehr

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Alles schaut auf Straßburg

Im Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Was die Parteien in ihren Wahlprogrammen zu Forschung und Bildung versprechen und was Vertreter von Wissenschaftsorganisationen ihnen ganz oben auf die To-do-Liste schreiben. Von Annick Eimer
mehr

© www.pixabay.de
Ausschuss

Ausschuss will Details zu Hochschulpakten

Der Haushaltsausschuss verlangt von der Bundesregierung Details zum Pakt für Forschung und Innovation IV sowie zur Nachfolge des Hochschulpaketes und des Qualitätspaktes Lehre. mehr

09.05.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Ausschuss

Experten: BAföG-Reform nicht ausreichend

Die geplante BAföG-Novelle war am Mittwochvormittag Gegenstand einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung in Berlin. mehr

08.05.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Anhörung

BAföG: Für eine echte Trendumkehr ist noch mehr nötig

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt grundsätzlich, dass die Bundesregierung die BAföG-Bedarfssätze und -Elternfreibeträge erhöhen will, drängt aber auf weitere Maßnahmen, damit wieder mehr Studierende BAföG erhalten. Die Förderhöchstdauer müsse verlängert, Altersgrenzen abgeschafft, das Teilzeitstudium gefördert werden. mehr

08.05.2019 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.