© www.pixabay.com
Sachsens Wissenschaftsminister

"Wissenschaft und Forschung aktiv an der Bekämpfung von Covid-19 beteiligt"

In der heutigen Plenarsitzung des Sächsischen Landtags hat Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow die herausragende Rolle von Wissenschaft und Forschung während der Corona-Pandemie gewürdigt. mehr

© www.pixabay.de
Soforthilfen

Rund 13 Millionen Euro für Schutzmaßnahmen und digitale Lehre

Der Hamburger Senat hat heute weitere Soforthilfen für die Hamburger Wissenschaft beschlossen. Die staatlichen Hochschulen und die Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) erhalten 12,8 Millionen Euro als Ausgleich für ihre Corona-bedingten Mehrausgaben im Zuge des zunächst in hybrider Form geplanten Wintersemesters. mehr

© www.pixabay.de
Statistik

Zahl der Studierenden im Sommer­semester 2020 geringfügig gestiegen

Die Zahl der Studierenden an deutschen Hochschulen lag im Sommersemester 2020 weiter auf einem hohen Niveau. Nach Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren 2.723.100 Studentinnen und Studenten im Sommersemester 2020 an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. mehr

29.01.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.com
Digitalisierung

HRK zu digitalen Prüfungen: Flexibilität der Hochschulen stärken, Chancen nutzen

Angesichts der Covid-19-Pandemie stehen die Hochschulen in Deutschland vor der besonderen Aufgabe, die zum Ende des laufenden Wintersemesters anstehenden Abschlussprüfungen rechtssicher durchzuführen. mehr

28.01.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Schulentwicklung

UA Ruhr-Projekt begleitete über sechs Jahre Schulen in herausfordernden Lagen

Schulen in herausfordernden Lagen haben es schwerer – viele ihrer Schülerinnen und Schüler sind sozial benachteiligt und armutsgefährdet, haben weniger passende Unterstützungsmöglichkeiten in der Familie oder wachsen zu Hause nicht mit der Bildungssprache Deutsch auf. An diesen Schulen sind auch besonders viele Stellen unbesetzt. mehr

© www.pixabay.de
Inklusion

Allen Studierenden eine Stimme geben

Projekt InclusiPHE der DHBW Karlsruhe erforscht Maßnahmen zur Steigerung des inklusiven Engagements von Studierenden. mehr

26.01.2021 Pressemeldung Duale Hochschule Baden-Württemberg

© www.pixabay.de
Handlungsbedarfe

HRK definiert Bedarfe für Hoch­schulforschung in und nach der Pandemie

Angesichts der andauernden erheblichen Corona-bedingten Einschränkungen für die Hochschulforschung, die auch für das kommende Sommerhalbjahr drohen, hat das Präsidium der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gestern Handlungsbedarfe sowohl für die Hochschulen selbst als auch für Bund, Länder und weitere mittelgebende Einrichtungen definiert. mehr

26.01.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Studie

Welche Lehrformate haben sich im digitalen Semester bewährt?

Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich die bundesweite Corona-Befragung des DZHW und der AG Hochschulforschung, an der im Sommersemester 2020 knapp 28.600 Studierende teilnahmen. mehr

© www.pixabay.com
Wissenschaftsrat

Impulse aus Covid-19-Krise für Weiter­entwicklung des Wissenschaftssystems

Im Rahmen der Wintersitzungen (20.–22.01.2021), die erneut virtuell stattfanden, hat der Wissenschaftsrat das Positionspapier „Impulse aus der Covid-19-Krise für die Weiterentwicklung des Wissenschaftssystems in Deutschland“ verabschiedet. mehr

25.01.2021 Pressemeldung Wissenschaftsrat

© www.pixabay.de
Publikationen

DFG setzt neue Akzente für Open Access

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) verstärkt ihre Bemühungen um den freien Zugang zu Publikationen und anderen Forschungsergebnissen im Netz. Um Open Access zu unter­stützen und diesen bedarfsgerecht an die sich ändernden Anforderungen von Wissenschaft und Forschung anzupassen, hat die DFG weitere Maßnahmen beschlossen und umgesetzt. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.