Fernstudium Österreich: Größtes Angebot bei Wirtschafts-Mastern

Eine Auswertung des Portals Fernstudium.at zeigt: Das Fernstudienangebot in Österreich wird klar von wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen dominiert. Die meisten Angebote schließen mit dem Master oder MBA ab. Nicht-wirtschaftliche Fächer und Bachelor-Studiengänge sind weniger stark vertreten.

08.12.2017 Bundesweit Pressemeldung TarGroup Media GmbH & Co. KG
  • © targroup Media GmbH & Co. KG

Fernstudium.at veröffentlicht Analyse des österreichischen Fernstudienangebots

Auf Fernstudium.at finden Studieninteressenten aus Österreich seit Kurzem umfangreiche Informationen rund um die Themen Fernstudium und Berufsbegleitend Studieren. Herzstück des neu entstandenen Portals ist die eigens recherchierte Datenbank: Über 1.050 Bildungsangebote von rund 60 Anbietern wurden hierfür sorgfältig zusammengetragen. Darunter sind neben allen akademischen Fernstudiengängen auch viele berufsbegleitende Angebote sowie Lehr- und Fernlehrgänge. Eine Auswertung dieser Daten bringt nun interessante Einblicke in das österreichische Fernstudienangebot.

BWL & Co. liegen klar vorne

Erste Erkenntnis: Von den 365 akademischen Fernstudiengängen, die derzeit in Österreich angeboten werden, sind die mit Abstand meisten dem Bereich „Wirtschaft, Finanzen & Management“ zuzuordnen. 74 % fallen in diese Kategorie. Schon deutlich kleiner ist das Fernstudienangebot im Fachbereich „Ingenieurwesen & Technik“. Immerhin noch 27 % der Studiengänge werden in diesem Bereich angeboten. Wer sich hingegen für „Sport, Gesundheit & Medizin“, „Medien, Marketing & Kommunikation“, „Soziales, Bildung & Verwaltung“ oder „IT, Informatik & Mathematik“ interessiert, hat deutlich weniger Auswahl. Nur zwischen 11 und 15 % aller Fernstudiengänge werden jeweils in diesen Bereichen angeboten.

Vor allem Master und MBA – weniger Bachelor

Mehr als 60 % der Fernstudiengänge sind sogenannte postgraduale Studiengänge, richten sich also explizit an Absolventen eines ersten Studiums. Dabei ist der Master-Anteil mit 44 % noch einmal deutlich größer als der MBA-Anteil (17 %). Nur 38 % sind grundständige Bachelor-Studiengänge. Das bedeutet: Deutlich über die Hälfte der akademischen Fernstudiengänge erfordern bereits einen akademischen Studienabschluss. Bei den Bachelor-Studiengängen liegt die Zutrittsschwelle dafür deutlich niedriger: Hier ist der Zugang zum Fernstudium häufig sogar ohne Matura bzw. Abitur möglich.

54 Studienfächer als Fernstudium möglich

Grundsätzlich können in Österreich aktuell 54 verschiedene Studienfächer flexibel von zuhause aus als Fernstudium studiert werden. Die mit Abstand größte Auswahl bietet zwar der Bereich BWL, Finance & Co, aber auch zum Beispiel Pädagogik, Sozialmanagement, Verwaltung oder Medien sind unter den Top-15-Studiengängen mit dem größten Fernstudienangebot. Und sogar „Exoten“ wie Fire Safety Management oder Bildwissenschaft werden durchaus als Fernstudium angeboten.

Außerdem gut zu wissen: Einige deutsche Anbieter ergänzen das österreichische Fernstudienangebot und betreiben sogar Studienzentren in Österreich.

Über die Studie

Grundlage der Auswertung ist die vollständig neu recherchierte Datenbank von Fernstudium.at. Hierfür wurden in den letzten Monaten unter anderem alle 365 akademischen Studiengänge, die in Österreich aktuell als Fernstudium möglich sind, sorgfältig zusammengetragen und kategorisiert. Einige Fernstudiengänge konnten dabei mehr als einem Fachbereich zugeordnet werden, beispielsweise zählt Sozialmanagement sowohl zum Bereich „Wirtschaft, Finanzen & Management“ als auch zu „Soziales, Bildung & Verwaltung“. Weitere Informationen und Grafiken unter www.fernstudium.at/studie.

Über Fernstudium.at
Fernstudium.at beantwortet Studieninteressenten alle Fragen zum Fernstudium in Österreich: Welche Studienrichtungen gibt es? Was bedeuten die unterschiedlichen Studienabschlüsse? Mit welchen Kosten muss gerechnet werden und wie lässt sich ein Fernstudium berufsbegleitend organisieren? In einer übersichtlichen Datenbank kann mit wenigen Klicks aus über 1.050 Bildungsangeboten das Passende herausgesucht werden.

Ansprechpartner

targroup Media GmbH & Co. KG
Milan Klesper
Hauptstr. 73
50996 Köln
Telefon: 0049 221 37917710
E-Mail: info@fernstudium.at
Web: www.fernstudium.at


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden