Pressemeldungen der Branche

© studieren.de

Der schnelle Einstieg in die Studien- und Berufswahl

Rund 650 Hochschulen, mehr als 21.000 Studiengänge: Wer kennt sich da noch aus? Mit dem Ideenfächer von studieren.de bekommen SchülerInnen einen schnellen Überblick und können sich bei der Zukunftsplanung besser fokussieren. Das ist gerade jetzt - kurz vor der Bewerbungsphase an den Unis - besonders wichtig. mehr

02.04.2020 Pressemeldung studieren.de

© Creative Angela - Shutterstock.com

Sei ein Maker! Gemeinsam lernen für die Welt von morgen

Die Digitalisierung prägt die Lebensrealität der Kinder. Diese Realität aufzugreifen, ist Aufgabe der Bildungseinrichtungen. mehr

© www.pixabay.de

Neues F.A.Z.-Schulprojekt – Die Welt in Bewegung

Zur Unterstützung des digitalen Unterrichts: Die Frankfurter Allgemeine Zeitung möchte mit dem Schulwettbewerb „Die Welt in Bewegung“ die Möglichkeit geben, Erlebnisse und Erfahrungen in Zeiten der Pandemie zu sammeln und zu verarbeiten. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-12. mehr

01.04.2020 Pressemeldung Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

© Preply

Preply erhält weitere Investitionen in Hochphase des Online-Lernens

Die Online-Sprachlernplattform Preply hat weitere Investitionen in Höhe von 10 Millionen US Dollar erhalten hat. Damit erhöht sich die Investitionssumme um das Doppelte früherer Inves­ti­tionsrunden. Mit dem Investment soll das Netzwerk geprüfter Preply-Lehrer aus­ge­baut werden, die zehntausende Schüler in 190 Ländern weltweit in 50 Sprachen unterrichten. mehr

31.03.2020 Pressemeldung Preply Inc.

© Studienkreis

Online-Unterricht gratis: Studienkreis schnürt Solidaritäts-Paket

Während viele Eltern zurzeit im Homeoffice arbeiten, erzeugt Homeschooling zusätzlichen Stress in den Familien. Schülerinnen und Schüler werden derzeit von ihren Schulen digital oder per Post mit Aufgaben versorgt. Aber nur selten haben sie direkten Kontakt zu ihren Lehrkräften. Kostenlose Unterstützung erhalten sie jetzt vom Studienkreis. mehr

31.03.2020 Pressemeldung Studienkreis

© Thinkstock (Rawpixel)

Unterricht in Zeiten von Corona: Lehrkräfte und Lernende unterstützen

Innerhalb kürzester Zeit wurden das gesellschaftliche Leben und somit auch der Unterricht auf den Kopf gestellt. Der Ernst Klett Sprachen Verlag hat schnell und pragmatisch reagiert, um Schulen, Institutionen, Lehrkräfte und vor allem Lernende in dieser Ausnahmesituation nicht allein zu lassen.  mehr

27.03.2020 Pressemeldung Ernst Klett Sprachen Verlag

© LogMeIn

LogMeIn bietet kostenloses Fernarbeits-Kit für Schulen an

Remote Work kann die Verbreitung von Krankheiten reduzieren. LogMeIn stellt Bildungseinrichtungen einen kostenlosen Zugang zu Remote Work Tools für Zusammenarbeit und Fernzugriff zur Verfügung, um die Auswirkungen des Coronavirus zu minimieren. mehr

27.03.2020 Pressemeldung LogMeIn Germany GmbH

© Ernst Klett Verlag GmbH

Klett: Digitale Lernmaterialien für das Unterrichten von Zuhause

Aufgrund der aktuellen Schulschließungen suchen Lehrkräfte verstärkt nach Unterstützung für das Unterrichten von Zuhause. Mit einem umfassenden Angebot aus Arbeitsmaterialien, Ideen und Live-Beratung bietet der Ernst Klett Verlag auf seiner Webseite Unterrichten von Zuhause umfangreiche Hilfe an. mehr

26.03.2020 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

© Cornelsen/Realgestalt

Kostenlose Unterstützung beim digitalen Lernen zu Hause

Die Schulen in Deutschland sind geschlossen – und die Cornelsen Gruppe hilft. Um in Zeiten des Coronavirus das Lernen von zu Hause zu ermöglichen, gibt es aktuell kostenfreie digitale Lernmaterialien für alle Altersstufen. mehr

25.03.2020 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Cornelsen

Cornelsen Zukunftspreise für Innovationen an Schulen vergeben

Einmal im Jahr vergibt die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen den Cornelsen Zukunftspreis, um Schulentwicklung in Deutschland zu fördern. Ein Expertenkreis aus Bildungswissenschaft und Schuldidaktik bewertet bundesweit Unterrichtsprojekte und zeichnet die besten drei Ideen aus. mehr

25.03.2020 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH