bildungsklick https://bildungsklick.de macht Bildung zum Thema de_DE bildungsklick Mon, 27 Jan 2020 14:00:24 +0100 Mon, 27 Jan 2020 14:00:24 +0100 bildungsklick news-63355 Mon, 27 Jan 2020 13:03:52 +0100 Alle wollen mehr https://bildungsklick.de//internationales/detail/alle-wollen-mehr Macrons Idee der Europäischen Hochschule ist auf den Weg gebracht, die zweite Runde der Ausschreibung läuft. Der Beifall ist groß, doch es wurde knapp kalkuliert. Von Benjamin Haerdle news-63259 Tue, 21 Jan 2020 11:00:00 +0100 „Ohne Bildung gibt es keinen Fortschritt.“ https://bildungsklick.de//bildung-und-gesellschaft/detail/ohne-bildung-gibt-es-keinen-fortschritt Sandra Maischberger ist eine der bekanntesten Fernsehjournalistinnen des Landes. Heute bereut sie, das Bildungsangebot ihrer Schule zu wenig genutzt zu haben. Als Gründerin des Vereins „Vincentino“ für benachteiligte Kinder und Jugendliche wird die Moderatorin auf der didacta 2020 – die Bildungsmesse als Bildungsbotschafterin ausgezeichnet. news-63307 Wed, 15 Jan 2020 12:20:00 +0100 Die Mensch-Tier-Mensch-Triade https://bildungsklick.de//schule/detail/hunde-in-der-schule Tiere gehören häufig zur Lebenswelt von Menschen und sind dadurch auch Teil der pädagogischen Praxis, vor allem in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bspw. in Schulen oder der Kinder- und Jugendhilfe. Von Julia Hildebrand, Dorothee Schäfer, Alexandra Retkowski und Laura Ruppel news-63284 Tue, 14 Jan 2020 11:03:00 +0100 „Bildungseinrichtungen tragen dazu bei, ethische Kompetenzen zu stärken.“ https://bildungsklick.de//schule/detail/bildungseinrichtungen-tragen-dazu-bei-ethische-kompetenzen-zu-staerken Welchen Einfluss hat die zunehmende Digitalisierung auf unseren moralischen Kompass? Cindy-Ricarda Roberts versucht als Teil der Forschungsgruppe „Ethics of Digitization“, bei digitalen Anwendungen moralisches Verhalten zu analysieren und zu unterstützen. news-63298 Fri, 10 Jan 2020 12:53:03 +0100 Auf Augenhöhe https://bildungsklick.de//fruehe-bildung/detail/auf-augenhoehe Die Erziehungspartnerschaft basiert auf einem respektvollen Umgang miteinander. Das bedeutet nicht nur eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Fachkräften, sondern auch die Sichtweise des Kindes einzubeziehen. Ein Interview von Tina Sprung news-63254 Tue, 07 Jan 2020 11:00:00 +0100 „Das Abitur ist so vergleichbar wie noch nie.“ https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/das-abitur-ist-so-vergleichbar-wie-noch-nie Auf Basis des föderalen Systems im Abitur so viele Gemeinsamkeiten wie möglich auf höherem Niveau zu schaffen: Das fordert Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, Vorsitzende des Deutschen Philologenverbands. Im Interview spricht sie zudem über die Gefahr einer zunehmenden Polarisierung in Bildungseinrichtungen. news-63282 Mon, 06 Jan 2020 11:16:38 +0100 Der Azubi-Knigge https://bildungsklick.de//aus-und-weiterbildung/detail/der-azubi-knigge Wie bewahrt man Jugendliche davor, im Kontakt mit Ausbildungsunternehmen Fehler zu machen? Zum Beispiel, indem man an die Schulen geht und mit ihnen spricht. Von Nicole Glawe-Mierschangenommen. news-63278 Fri, 03 Jan 2020 10:43:59 +0100 Grundlage gelegt https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/grundlage-gelegt Im November veröffentlichte das Bundesforschungsministerium sein Grundsatzpapier zur Wissenschaftskommunikation. Kritikern ist es zu unkonkret. Die Beteiligten verteidigen das Papier. news-63270 Mon, 23 Dec 2019 09:44:18 +0100 Aufstand gegen zu viel Lehre https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/aufstand-gegen-zu-viel-lehre Seit Jahrzehnten fordern die Fachhochschul-Professoren, ihr Lehrdeputat zu reduzieren. Jetzt zieht ihre Interessenvertretung, der Hochschullehrerbund (hlb), in Niedersachsen vor Gericht. Die Kollegen an den Universitäten distanzieren sich. Von Alexandra Straush news-63268 Fri, 20 Dec 2019 10:43:14 +0100 Empfehlungen zum PRIMUS-Schulversuch veröffentlichen https://bildungsklick.de//schule/detail/empfehlungen-zum-primus-schulversuch-veroeffentlichen Der wissenschaftliche Beirat für den PRIMUS-Schulversuch in NRW hat dringend zu einer vorzeitigen Verlängerung des Schulversuchs geraten, aber das Schulministerium behält die Empfehlungen lieber für sich. news-63261 Thu, 19 Dec 2019 09:32:21 +0100 Gleiche Arbeit, gleicher Lohn https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/gleiche-arbeit-gleicher-lohn Das Entgelttransparenzgesetz soll dazu führen, dass Frauen so bezahlt werden wie Männer. In der Wissenschaft nutzt das Gesetz kaum. DUZ-Autorin Sabine Hölper hat in der Wirtschaft nachgefragt. Von Sabine Hölper. news-63189 Tue, 17 Dec 2019 10:56:00 +0100 „Der Klimawandel passt in nahezu alle Fächer.“ https://bildungsklick.de//schule/detail/der-klimawandel-passt-in-nahezu-alle-faecher Insa Thiele-Eich ist Klimaforscherin und wird voraussichtlich 2021 als erste deutsche Astronautin ins Weltall fliegen. Im Interview erklärt sie, warum noch immer weniger Frauen in MINT-Berufen tätig sind und wie der Klimawandel im Unterricht thematisiert werden sollte.  news-63244 Mon, 16 Dec 2019 10:51:46 +0100 Nach draußen zum Lernen https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/nach-draussen-zum-lernen Die meisten Studierenden werden überwiegend mit Lehr-Lernformaten in den Räumen der Hochschule konfrontiert. Exkursionen stellen in den meisten Studiengängen eine Ausnahme dar. Dabei bietet das Lernen vor Ort eine exzellente Möglichkeit. Von Dr. Frank Meyer news-63195 Tue, 10 Dec 2019 11:00:00 +0100 Übergriffe im Kita-Alltag: „Zwang spielt eine große Rolle.“ https://bildungsklick.de//fruehe-bildung/detail/uebergriffe-im-kita-alltag-zwang-spielt-eine-grosse-rolle Essen und Trinken, Schlafen und Sauberkeitserziehung – die Aufgaben von Kita-Fachkräften im Rahmen der Alltagsroutinen sind vielfältig. Dr. Dorothee Gutknecht ist Professorin im B.A.-Studiengang Pädagogik der Kindheit an der Evangelischen Hochschule Freiburg und befasst sich mit Grenzüberschreitungen im Kita-Alltag. news-63187 Tue, 03 Dec 2019 11:00:00 +0100 "Der Lehrerberuf verliert an Respekt." https://bildungsklick.de//schule/detail/der-lehrerberuf-verliert-an-respekt Beleidigungen, Drohungen, Übergriffe – viele Lehrkräfte erleben psychische oder physische Gewalt. Prof. Dr. Lahmann vom Universitätsklinikum Freiburg erklärt, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen. news-63054 Tue, 26 Nov 2019 11:00:00 +0100 Wie retten wir die Erde? Nachhaltigkeit nach Lehrplan https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/wie-retten-wir-die-erde-nachhaltigkeit-nach-lehrplan Aktivistin Greta Thunberg hat vor einem Jahr erstmals die Schule geschwänzt – für eine bessere Klimapolitik. Heute tun es ihr Millionen Kinder und Jugendliche gleich. Sie fordern, das Thema Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft zu verankern. Das betrifft auch das Bildungssystem. news-63096 Tue, 19 Nov 2019 10:58:00 +0100 Technik macht noch keinen guten Unterricht https://bildungsklick.de//bildung-und-gesellschaft/detail/technik-macht-noch-keinen-guten-unterricht Im Mai trat der DigitalPakt Schule nach zahlreichen Verzögerungen endlich in Kraft. Die Verteilung der Gelder verläuft jedoch stockend. Dabei sind mit der Digitalisierung große Hoffnungen verbunden – auch im Umgang mit Herausforderungen wie Lehrkräftemangel, Heterogenität oder Inklusion. news-63129 Fri, 15 Nov 2019 10:00:00 +0100 Für den Unterricht von Morgen https://bildungsklick.de//schule/detail/fuer-den-unterricht-von-morgen Lehrmittel entwickeln sich weiter, werden zunehmend digitaler. Das Lehrmittel der Zukunft ermöglicht selbstständiges Lernen und unterstützt die Lehrkraft. Von Werner Hartmann news-63055 Tue, 12 Nov 2019 11:00:00 +0100 Fachkräfte: Gelernt – und doch nie ausgelernt https://bildungsklick.de//bildung-und-gesellschaft/detail/fachkraefte-gelernt-und-doch-nie-ausgelernt Ob Inklusion, Demokratieerziehung oder Digitalisierung: Die Herausforderungen an pädagogische Fachkräfte steigen seit Jahren, umso wichtiger ist ihre berufliche Weiterbildung. Doch Anspruch und Realität klaffen beim lebenslangen Lernen auseinander. news-63053 Tue, 05 Nov 2019 11:00:00 +0100 Bildungsföderalismus: Zugpferd oder Bremse? https://bildungsklick.de//schule/detail/bildungsfoederalismus-zugpferd-oder-bremse Bildung ist ein öffentliches Gut und laut Grundgesetz Sache des Staates. Die konkrete Ausgestaltung übernehmen die Bundesländer. Doch egal, ob Chancengleichheit, Abiturnoten oder Schulformen - immer wieder entfacht die Diskussion über die Sinnhaftigkeit unseres föderalen Systems. Behindert der Föderalismus die Qualität der Bildung? news-63057 Mon, 28 Oct 2019 11:00:00 +0100 Fehlt der Bildung Vielfalt? https://bildungsklick.de//bildung-und-gesellschaft/detail/fehlt-der-bildung-vielfalt Obwohl mehr Frauen als Männer ein Studium beginnen, lehren deutlich weniger Professorinnen an Universitäten. Junge Menschen klagen über Alltagsrassismus in Schule und Studium. Hat die deutsche Bildungslandschaft ein Diversitätsproblem? In Schule, Ausbildung, Forschung und Wirtschaft besteht jedenfalls Handlungsbedarf. news-63050 Tue, 22 Oct 2019 09:23:08 +0200 Forschung und Bildung versteckt https://bildungsklick.de//internationales/detail/forschung-und-bildung-versteckt Voraussichtlich im November wird die Bulgarin Mariya Gabriel EU-Forschungskommissar Carlos Moedas ablösen. Von Annick Eimer news-63047 Mon, 21 Oct 2019 11:33:19 +0200 Brüllchöre im Hörsaal https://bildungsklick.de//hochschule-und-forschung/detail/bruellchoere-im-hoersaal Weggucken geht nicht. Hochschulen können die Auseinandersetzung mit Rechtspopulisten nicht vermeiden. Die identitäre Bewegung stürmt in eine Vorlesung, um einen Rauswurf zu inszenieren (und nebenbei gegen die Flüchtlingspolitik zu protestieren). Von Dr. Eric Wallis news-63028 Tue, 15 Oct 2019 15:15:00 +0200 Förderung grenzüberschreitender Mobilität in der Berufsausbildung https://bildungsklick.de//internationales/detail/foerderung-grenzueberschreitender-mobilitaet-in-der-berufsausbildung Auf dem von der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer am vergangenen Dienstag in Paris organisierten Deutsch-Französischen Berufsbildungstag wurden Impulse an die EU zur Stärkung der Beruflichen Bildung und zur Bedeutung digitaler Kompetenzen in der EU gegeben. news-63024 Mon, 14 Oct 2019 14:08:38 +0200 Neutral gegenüber rassistischen und rechtsextremen Positionen? https://bildungsklick.de//schule/detail/neutral-gegenueber-rassistischen-und-rechtsextremen-positionen-1 Aus der Praxis der Lehrerbildung wird gegenwärtig über viel Unsicherheit und Zurückhaltung von Lehrerinnen und Lehrern berichtet, die im Grundgesetz unumstößlich verankerten Grundprinzipien der Menschenrechte zu verteidigen. Von Dr. Hendrik Cremer