Arbeitszeit

© www.pixabay.de
Antwort

Mindestvergütung für Auszubildende

Die Mindestvergütung für Auszubildende soll bundesweit und über Branchen hinweg einen sozialen Mindeststandard für die Auszubildenden im Anwendungsbereich des Berufsbildungsgesetzes sichern. mehr

11.12.2018 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Vertretungslehrkräfte und Referendare über die Sommerferien bezahlen

Der Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) begrüßt die Entscheidung der rheinland-pfälzischen Landesregierung, ab dem kommenden Jahr Vertretungslehrkräfte auch über die Sommerferien hinweg zu bezahlen. mehr

© www.pixabay.de
Absicherung

Forderungen durchgesetzt: Vertretung über die Sommerferien bezahlt

Rheinland-Pfalz: Endlich ist es erreicht. Vertretungsverträge werden über die Sommerferien hinweg bezahlt. Was bisher nicht für alle Vertretungskräfte gegolten hat, gilt nun generell. „Neu abzuschließende Vertretungsverträge werden künftig bis zum Ende der Sommerferien befristet." mehr

24.05.2018 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

© www.pixabay.de
Personalschlüssel

Kita-Umfrage: Eltern und Erzieher wollen mehr Qualität

Sachsen: Das Ergebnis der Kita-Umfrage steht fest. Die Teilnehmer sprechen sich deutlich für eine Qualitätsverbesserung der frühkindlichen Bildung aus, indem den Kitas mehr Personal zur Verfügung gestellt wird. mehr

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Land will mehr Lehrkräfte unbefristet einstellen

Um die Stellenangebote für Lehrkräfte in Mecklenburg-Vorpommern noch attraktiver zu machen, prüft die Landesregierung derzeit die Möglichkeiten, Lehrerinnen und Lehrer künftig generell unbefristet in den Schuldienst zu übernehmen. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Entlastung für Schulleitungen überfällig

BLLV-Präsidentin Fleischmann zur Ankündigung von Kultusminister Spaenle und Finanzminister Söder, Schulleitungen mehr Leitungszeit zu geben und ihnen mehr Arbeitszeit von Verwaltungsangestellte zur Seite zu stellen. mehr

© www.pixabay.de
Schulentlastungen

GEW: Arbeitszeitverordnung muss dringend verändert werden

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Niedersachsen sieht die Ankündigung von Kultusminister Grant Hendrik Tonne positiv, Lehrkräfte von Verwaltungsarbeiten zu befreien. mehr

18.01.2018 Pressemeldung GEW Niedersachsen

© Statista

Wie es nach einem erfolgreichen Studium weitergeht

Nach etwa sechs Semestern Regelstudienzeit ist die Ausbildung abgeschlossen und es steht eine Entscheidung an: Einige Absolventen entscheiden sich für eine feste Anstellung, manche bilden sich weiter und andere starten in die Selbstständigkeit. mehr

24.11.2017 Pressemeldung Haufe-Lexware GmbH & Co. KG

© www.pixabay.de
Hochschulverwaltung

Doppelt so viele befristete Stellen in wissenschaftsunterstützenden Bereichen

"An den deutschen Hochschulen haben 23 Prozent der 160.000 in Sekretariaten, Verwaltungen, Bibliotheken, Labors und Werkstätten Beschäftigten nur einen befristeten Arbeitsvertrag. Das sind doppelt so viele wie im Rest der öffentlichen Verwaltung", kritisierte ver.di-Bundesvorstandsmitglied Ute Kittel. mehr

© www.pixabay.de
Hochschularbeitsplatz

Wachsende Verantwortung, wenig Anerkennung, oft befristet beschäftigt

An den Hochschulen hat sich in den vergangenen 20 Jahren viel verändert. Was das für die Arbeit von Bibliothekarinnen, Technikern oder Sekretärinnen bedeutet, zeigt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie: höhere Anforderungen bei gewohnt niedriger Bezahlung. mehr

23.10.2017 Pressemeldung Hans-Böckler-Stiftung