Außerschulische Lernorte

© www.pixabay.de
Bericht

Kein Computer, kein Platz, keine Unterstützung

Weil die Schulen weiterhin geschlossen bleiben, werden die Defizite vieler Schulkinder immer größer. Neue Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigen, dass Kinder aus bildungsfernen Familien kein geeignetes Lernumfeld zuhause haben. Es fehlen Lehrmaterialen, Platz und Unterstützung. mehr

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Schulschließungen

Verlieren leistungsschwächere Schüler den Anschluss?

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu begrenzen, wurden ab März deutschlandweit die Schulen geschlossen. Seitdem sollen die SchülerInnen überwiegend zu Hause lernen – in welcher Form genau, wird von Schule zu Schule sehr unterschiedlich gehandhabt. mehr

© www.pixabay.com
Lernorte

Klassenfahrten abgesagt, Erstattung zugesagt

Das Thüringer Bildungsministerium hat gestern alle staatlichen Schulen des Landes angewiesen, alle für den Zeitraum bis Schuljahresende geplanten Klassenfahrten und anderen Veranstaltungen des Lernens am anderen Ort (z.B. Wandertage) abzusagen. mehr

© www.pixabay.com
Gastbeitrag

Homeschooling – Kinder entscheiden selbst

Heimunterricht erfährt in Zeiten der Corona-Krise zwangsläufig eine Renaissance. Doch Druck ist ein schlechter Ratgeber – vielmehr sollten Schüler selbst über ihr Lernen entscheiden dürfen. Von Prof. Dr. Ulrich Remus und Boris Gloger. mehr

23.03.2020 Artikel

© www.pixabay.de
Empfehlung

Tipps für Eltern und Schüler für die Zeit der Schulschließungen

Nach den Worten des DL-Präsidenten Heinz-Peter Meidinger bedeuten die verfügten Schulschließungen in den nächsten Wochen eine riesige Herausforderung für Schulen, aber insbesondere auch für die Eltern. mehr

16.03.2020 Pressemeldung Deutscher Lehrerverband (DL)

© www.pixabay.de
Apps

Zur Sprache bringen

Sprachförderung ist eine wichtige Aufgabe in der Kita. Apps können die pädagogischen Fachkräfte dabei unterstützen, auch bei der Inklusion. Von Anne-Kristin Cordes, Franziska Egert und Fabienne Hartig mehr

16.03.2020 Artikel Meine Kita

© www.pixabay.de
Hinweise

Kriterien für Notfallbetreuung an Kitas und Schulen

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat am Wochenende in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schulämtern intensiv Vorbereitungen für die bevorstehende flächendeckende Schul- und Kitaschließungen getroffen. mehr

© www.pixabay.de
Verfügung

Zwingende Absage von Schulfahrten in Corona-Risikogebiete

Schulfahrten in durch das Coronavirus besonders betroffene Regionen (Risikogebiete nach RKI) müssen abgesagt werden. Das hat Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne entschieden. Eine entsprechende Rundverfügung wird heute an alle rund 3.000 Schulen in Niedersachsen gehen. mehr

© www.pixabay.com
Corona-Virus

Wann sollten Klassenfahrten abgesagt werden?

Finanzielle und andere Risiken für Schulleitungen und Lehrer kaum abschätzbar: An vielen Gymnasien in NRW wächst die Sorge, dass Klassenfahrten aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt werden müssen. mehr

06.03.2020 Pressemeldung Philologen-Verband NRW

© www.pixabay.com
Exkursion

Nach draußen zum Lernen

Die meisten Studierenden werden überwiegend mit Lehr-Lernformaten in den Räumen der Hochschule konfrontiert. Exkursionen stellen in den meisten Studiengängen eine Ausnahme dar. Dabei bietet das Lernen vor Ort eine exzellente Möglichkeit. Von Dr. Frank Meyer mehr