Berufseinstieg

© Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg
berufliche Bildung

KMK-Präsidentin Eisenmann spricht mit Bundespräsident Steinmeier

Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, Dr. Susanne Eisenmann, nimmt heute auf Einladung des Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier an einem Gespräch zur Situation und den Perspektiven der beruflichen Bildung teil. mehr

© Monkey Business Images/Shutterstock
BIBB-Jahresbericht

Berufliche Bildung gestalten – Chancen nutzen

Duale Berufsausbildung zukunftsfest zu gestalten, ist unter den aktuellen Vorzeichen von Digitalisierung, Integration Geflüchteter, dem Trend zur Akademisierung sowie den Besetzungs- und Versorgungsproblemen auf dem Ausbildungsmarkt eine große Herausforderung. mehr

© www.pixabay.de
Bildungssystem

Deutschland ist OECD-Spitze in MINT-Bildung

OECD-Bericht "Bildung auf einen Blick 2017" bescheinigt Deutschland ein für die Zukunft gerüstetes Bildungssystem - auch dank der beruflichen Bildung. mehr

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Freie Plätze für das Referendariat im Schuldienst ausgeschrieben

Mecklenburg-Vorpommern: Kaum haben die neuen Referendarinnen und Referendare ihren Vorbereitungsdienst an den Schulen begonnen, stellt das Land wieder Plätze für das Referendariat zur Verfügung. Zum 1. Februar 2018 gibt es insgesamt 406 freie Plätze an den allgemein bildenden und beruflichen Schulen. mehr

© www.pixabay.de
Ausbildung

Berufliche Bildung in Bayern innovativ und leistungsstark

Die Berufsschulen sichern gemeinsam mit Unternehmen und Kammern eine qualitätsvolle Ausbildung junger Menschen und decken damit den Bedarf an leistungsfähigen Fachkräften. mehr

© Monkey Business Images/Shutterstock
Ausbildungsreport 2017

Ausbildungsqualität endlich verbessern

Über ein Drittel der Auszubildenden leistet regelmäßig Überstunden. Fast genauso vielen (35,4 Prozent) liegt kein betrieblicher Ausbildungsplan vor, eine Überprüfung der Ausbildungsinhalte ist ihnen daher nur schwer möglich. mehr

31.08.2017 Pressemeldung Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

© www.pixabay.de
Lehrermangel

Es gibt keine Unterstützung von Studierenden in den Schulen

Bremen: Aufgrund einer jahrelangen unzureichenden Einstellungs- und Ausbildungspolitik im pädagogischen Fach- und Lehrkräftebereich sei der Personalmangel mittlerweile in gravierendem Maße in den Schulen spürbar. mehr

25.08.2017 Pressemeldung GEW Bremen

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Sicherheit und gutes Betriebsklima statt Smartphone

Bei ihren Wünschen an einen künftigen Ausbildungsbetrieb zeigen sich Jugendliche insgesamt konservativ. Es geht ihnen an erster Stelle um das Potenzial des Betriebs als langfristiger Arbeitgeber. mehr

© www.pixabay.de
Lehrkräftemangel

Sachsen stellt wieder Lehrer ein

Sachsens Kultusministerium hat wieder Lehrerstellen ausgeschrieben. Für 102 Stellen werden Lehrkräfte gesucht. Erstmalig können sich Lehrerinnen und Lehrer dabei direkt an einer Schule bewerben. mehr

© Photographee.eu/Shutterstock
einstellungssituation

Arbeitslosenquote von Akademikern in Baden‑Württemberg am niedrigsten

Eine gute berufliche Ausbildung ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Zu diesem Ergebnis kommt das Statistische Landesamt nach Auswertung neuester Regionaldaten der Bundesagentur für Arbeit zur Arbeitslosigkeit nach Qualifikation. mehr