Bildungschancen

© Fotowerk – stock.adobe.com
Ausbau

Gute Ganztagsschulen brauchen mehr

Die Bildungsgewerkschaft GEW begrüßt die Pläne für den Ausbau von Ganztagsschulen und erwartet von Bund, Landesregierung und den Schulträgern mehr Investitionen für gute gebundene Ganztagsschulen. mehr

07.10.2021 Pressemeldung GEW Baden-Württemberg

© Kinga/Shutterstock
Anforderungen

Wie Unterricht unter Pandemie­bedingungen gelingen kann

Der dbb hat aus den Erfahrungen der letzten eineinhalb Jahre die Anforderungen an Unterricht unter Pandemiebedingungen formuliert. Laut dbb-Bildungsexperten ist sich die überwiegende Mehrheit der Verantwortlichen einig, dass der Präsenzunterricht oberste Priorität hat. mehr

06.10.2021 Pressemeldung dbb beamtenbund und tarifunion

© www.pixabay.de
Aufruf

HRK-Senat drängt auf Lösungen für offene hochschulpolitische Fragen

Gut eine Woche nach der Bundestags­wahl erinnert der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) die künftigen Koalitionäre nachdrücklich an die drängendsten hochschulpolitischen Aufgaben. In seiner digitalen Sitzung am 05.10.2021 listete der HRK-Senat die wichtigsten Punkte auf, an denen er den Bund in die Verantwortung nimmt. mehr

06.10.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Deutsch

Dritter Sprachbericht veröffentlicht - Die Sprache in den Schulen

Wie ist es um die deutsche Sprache in den Schulen bestellt? Bisherige wissenschaftlich fundierte Antworten, etwa von Großstudien wie PISA oder DESI, zielen auf repräsentative, eng umschriebene Zustandsbeschreibungen. Sie erfassen nur wenig von der Dynamik der Veränderung und der Arbeit an der Sprache, die ja gerade das Aufgabenfeld der Schule ist. mehr

© www.pixabay.com
Bildungsinvestitionen

Mittel für Schulsozialarbeit auf 57,7 Millionen Euro aufgestockt

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat die Schulsozialarbeit nach umfassenden Abstimmungsprozessen mit den kommunalen Spitzenverbänden nun dauerhaft gesichert und investiert kräftig in den Ausbau und mehr Qualität. mehr

© www.pixabay.com
Forderung

Weltkindertag: Kinder- und Jugendschutz stark machen

dbb und dbb jugend fordern mehr Teilhabe für Kinder und Jugendliche und mahnen: Ohne Investitionen in Bildung sowie Kinder- und Jugendschutz wird das nicht gehen. mehr

20.09.2021 Pressemeldung dbb beamtenbund und tarifunion

© www.pixabay.de
Chancengleichheit

Wie der Hochschulzugang in Deutschland gerechter werden kann 

An Universitäten in Österreich zählen für die Zulassung keine Abiturnoten. Im Fach Psychologie gibt es stattdessen einen Auswahltest, auf den sich die Studierenden gezielt vorbereiten können. mehr

© GaudiLab/Shutterstock
Förderung

Sachsen unterstützt Weiterentwicklung regionaler Jugendberufsagenturen

Ein erfolgreicher Übergang von der Schule in den Beruf stellt für junge Menschen nach wie vor eine große Herausforderung dar. Das trifft insbesondere auf benachteiligte junge Menschen und Jugendliche mit Migrationshintergrund zu. mehr

© 2015 wavebreakmedia/Shutterstock
Forderung

Bildungserfolg durch angemessene Personalausstattung

„Die OECD-Studie zeigt erneut auf, dass insbesondere die Abhängigkeit des Bildungserfolgs vom sozioökonomischen Status und dem Migrationshintergrund in Deutschland noch immer stark ist", so Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE). mehr

© sirtravelalot/Shutterstock
OECD-Studie

Kampf gegen Chancenungleichheit

Die Regierungen sollten mehr in Bildung investieren, um so die Ursachen von Chancen-ungleichheit zu bekämpfen. Sie würden damit Menschen aller Altersgruppen helfen, die Kompetenzen für gute Jobs und eine hohe Lebensqualität zu erwerben, so eine neue OECD-Studie. mehr

16.09.2021 Pressemeldung OECD Centre Berlin