Bilinguales Lernen

"TERRA Géographie" - Bilingualer Unterricht mit Klett

Der Ernst Klett Verlag stellt den Band "Zones climatiques" der neuen Reihe TERRA bilingual vor: Er bietet Materialien für den bilingualen Geographieunterricht in den Klassen 7 und 8. mehr

23.11.2010 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Unterricht

"Bili" auf dem Vormarsch

(sl). Rein zahlenmäßig kann nicht von einem Erfolgsmodell gesprochen werden. Doch Schüler, die bilingualen Unterricht, wie er an 860 weiterführenden Schulen in Deutschland angeboten wird, genießen durften, sind überzeugt: "Bili" hat sie bereichert. "Ich fühle mich einfach sicherer im Englischen, traue mich im Urlaub in England, mit Einheimischen auch über die Historie zu diskutieren", versichert Volker Mattern. mehr

26.08.2010 Artikel

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Bilingualer Unterricht an Grundschulen wird ausgeweitet

Bilingualer Unterricht wird mit dem kommenden Schuljahr an drei weiteren Grundschulen im Land starten – an der Rehbach-Grundschule Neuhofen (Rhein-Pfalz-Kreis), an der Grundschule Nittel (Kreis Trier-Saarburg) und an der Marc-Chagall-Grundschule in Mainz-Drais. mehr

© Thillm

Thüringer Schulportal kooperiert mit Siemens Stiftung

Das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm) stellt seinen Lehrkräften ab sofort auch den Zugang zum Medienportal der Siemens Stiftung bereit. Auf diesem Portal bietet die Siemens Stiftung eine geschützte Online-Distribution von Unterrichtsmedien zu Bildungszwecken an. In einer Kooperationsvereinbarung haben nun beide Organisationen die rechtlichen Rahmenbedingungen für eine Zusammenarbeit festgelegt. Demnach erhält das Thillm für das Thüringer Schulportal die Lizenz für ausgewählte Medienpakete der Siemens Stiftung. mehr

29.04.2010 Pressemeldung Siemens Stiftung

Neue Bachelor-Studie kein Grund zur Entwarnung

Die neue Studie "Bachelor-Studierende – Erfahrungen in Studium und Lehre", die das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Auftrag gegeben hat, ist für das Deutsche Studentenwerk (DSW) nach den Worten seines Präsidenten Prof. Dr. Rolf Dobischat "kein Grund zur Entwarnung." mehr

16.02.2010 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk

Wissenschaftsministerium fördert Mehrsprachigkeit

Mit 112.500 Euro fördert das Wissenschaftsministerium die Entwicklung innovativer Computerprogramme, die dem Nutzer beim Sprachenlernen helfen. Die Programme sollen Sprachschülern beispielsweise dabei helfen, sich die richtige Aussprache anzueignen. mehr

Deutsch-französische Bildung und Erziehung soll in Kindergärten und Grundschulen ausgebaut werden

"Saarländische Kindergärten und Grundschulen bieten seit vielen Jahren eine zweisprachige deutsch-französische Bildung und Erziehung an", so Bildungsminister Klaus Kessler anlässlich des 20. Geburtstags der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November. "Bereits 30 Prozent der saarländischen Kindergärten arbeiten mehrsprachig. Damit übernimmt das Saarland bereits heute bundesweit den Spitzenplatz in der frühkindlichen Mehrsprachenerziehung und diese Zahlen werden wir noch steigern", so der Minister. Kindgerechtes und frühes Erlernen von weiteren Sprachen bereite die Basis, um auch in der weiteren Schullaufbahn leichter Fremdsprachen zu lernen. "Dies ist wissenschaftlich bewiesen", sagte der Minister. mehr

Teilnehmer von BILVOC II zogen Zwischenbilanz beim zweisprachigen Lernen

Eine erfolgreiche Halbzeitbilanz konnten die Teilnehmer Schulsprachprojekts BILVOC II bei ihrer Konferenz vergangene Woche mit Teilnehmern aus Thüringen und sieben europäischen Ländern in Bergen/Norwegen ziehen. BILVOC II ("Bilingual Teaching at Vocational Colleges") ist ein EU-Projekt, das den zweisprachigen Unterricht an berufsbildenden Schulen fördert. mehr

17.11.2009 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

"TERRA Geography". Klett stellt neue Reihe für den bilingualen Geographie-Unterricht vor

"Global Environments and Climatic Regions" ist der Titel des ersten Bandes der neuen Reihe "TERRA Geography". Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse und ist für den Einsatz in allen Bundesländern geeignet. mehr

06.11.2009 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Deutsch-Schweizer Partnerschaft und Vertriebskooperation

Bereits seit Januar 2008 ist der traditionsreiche Schulbuchverlag C.C. Buchner aus Bamberg der offizielle Partner des hep Verlags. Das heißt, die hep verlag ag vertritt Buchner in der Schweiz und Buchner hep in Deutschland. Der Buchners Verlag, der im Jahre 2007 sein 175-jähriges Jubiläum feiern konnte, ist für den Schweizer Verlag der ideale Partner, weil er wichtige Zielgruppen der Sekundarstufe II erreicht. Gegenseitig angeboten werden nur Titel, die für die Schweiz oder Deutschland kompatibel sind. Jährlich versendet Buchner einen Pädagogik-Prospekt mit etwa 100 Titeln aus dem hep-Programm (Auflage 250.000). mehr

03.11.2009 Pressemeldung C.C.Buchner Verlag