Deutscher Schulpreis

© Robert-Bosch-Stiftung
Auszeichnung

Fünfzehn Schulen für den Deutschen Schulpreis 2011 nominiert

(red/pm) Sie gehören zu den 15 besten Schulen Deutschlands: Die Jury des Deutschen Schulpreises hat auf ihrer Sitzung am Mittwoch, 23. März 2011, insgesamt 15 Schulen für die diesjährige Preisverleihung in Berlin nominiert. mehr

24.03.2011 Artikel

Deutscher Schulpreis

Der Deutsche Schulpreis 2011: Zwanzig Schulen schaffen den Sprung in die engere Wahl

Zwanzig Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet sind Anwärter auf den Deutschen Schulpreis 2011. Die Jury wählte diese Schulen aus insgesamt 119 eingegangenen Bewerbungen aus. Ab Januar werden die TOP 20 Schulen vor Ort besucht und begutachtet. mehr

22.12.2010 Pressemeldung Robert Bosch Stiftung GmbH

Deutscher Schulpreis

Vorbilder für eine aktive Schulentwicklung

Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle hat zwei bayerischen Schulen, die heute in Berlin mit dem Deutschen Schulpreis der Robert-Bosch-Stiftung ausgezeichnet worden sind, zu dieser besonderen Ehrung gratuliert. mehr

© Robert-Bosch-Stiftung
Deutscher Schulpreis 2010

Deutscher Schulpreis 2010 für Sophie-Scholl-Schule Bad Hindelang

Die Sophie-Scholl-Schule aus Bad Hindelang-Oberjoch gewinnt den mit 100 000 Euro dotierten Deutschen Schulpreis 2010. In der Berliner St. Elisabeth-Kirche überreichte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel heute in Berlin die Auszeichnung. mehr

09.06.2010 Artikel

© Claudia Kempf /Robert-Bosch-Stiftung
Deutscher Schulpreis 2010

Deutscher Schulpreis 2010: Fünfzehn Schulen nominiert

Aus insgesamt 162 Bewerbungen hat eine unabhängige Jury in einem mehrstufigen Auswahlverfahren jetzt fünfzehn Schulen für den Deutschen Schulpreis 2010 nominiert. Sprecher der Jury ist Professor Peter Fauser vom Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Jena. mehr

12.03.2010 Artikel

Gymnasium Neuhaus ist eine von Deutschlands besten Schulen

Das Gymnasium Neuhaus gehört zu den besten 20 deutschen Schulen und ist damit Anwärter auf den Deutschen Schulpreis 2010. Alle Schulen, die aus insgesamt 162 Bewerbungen ausgewählt wurden, werden Anfang nächsten Jahres von einer Jury vor Ort begutachtet. Dazu werden Gespräche mit Schulleitung, Lehrern, Schülern und Eltern geführt sowie Unterrichtseinheiten und Projekte besucht. Anschließend werden 15 Schulen für die Preisverleihung im Juni nominiert. mehr

17.12.2009 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

© Claudia Kempf /Robert-Bosch-Stiftung

20 Schulen für den Deutschen Schulpreis nominiert

(redaktion/pm) Zwanzig Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet sind Anwärter auf den Deutschen Schulpreis 2010. Aus insgesamt 162 Bewerbungen waren zunächst fünfzig Schulen ausgewählt worden. Aus diesen hat die Jury nun zwanzig Schulen bestimmt, die ab Januar von den Juryteams besucht und begutachtet werden. mehr

16.12.2009 Artikel

Seminar zur Schulentwicklung mit Preisträgern des Deutschen Schulpreises

Die Veranstalter des Saarländischen Schulpreises Stiftung Demokratie Saarland und Landeselterninitiative für Bildung bieten zukünftig in Kooperation mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien für Lehrer und Eltern ein gemeinsames Seminar für Schulentwicklung an, um zur "Weiterverbreitung vorbildlicher reformorientierter Schulpraxis" beizutragen. mehr

Deutscher Schulpreis 2008: Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave gratuliert Integrierter Gesamtschule Flensburg zu gutem Abschneiden

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave hat der Integrierten Gesamtschule Flensburg zu ihrem guten Abschneiden beim Deutschen Schulpreis gratuliert. Die Schule war heute (10. Dezember) bei der Preisverleihung in Berlin als eine von bundesweit 14 Schulen für den Deutschen Schulpreis nominiert. "Herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Erfolg, den sich alle Beteiligten durch ihren großen Einsatz erarbeitet und verdient haben. Allein die Nominierung für den Deutschen Schulpreis ist eine große Auszeichnung für Ihre Schule, die auch Motivation sein sollte, das erfolgreiche Konzept weiterhin mit Leben zu erfüllen und konsequent fortzuentwickeln", so die Ministerin in einem Schreiben an die IGS Flensburg. Sie dankte dem Lehrerkollegium, den Schülerinnen und Schülern sowie den Partnern und Unterstützern der Schule. mehr

Förderschule in Rastede als Preisträger beim Deutschen Schulpreis ausgezeichnet

Die Schule am Voßbarg, eine Förderschule in Rastede, ist einer der fünf Preisträger des Deutschen Schulpreises 2008. Die Verleihung der mit 25.000 Euro dotierten Auszeichnung fand heute im Beisein des Bundespräsidenten Horst Köhler in Berlin statt. Aus ganz Deutschland hatten sich in diesem Jahr 250 Schulen beworben. Die Niedersächsische Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann gratulierte der Schule, die zu den 182 Förderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen in Niedersachsen zählt, zu diesem Erfolg. mehr