Digitalpakt

© www.pixabay.de
Bildungsinvestitionen

DigitalPakt Schule startet im Land: 650 Millionen Euro für Baden-Württemberg

Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann: „Das Vorhaben wird unsere Schulen einen großen Schritt voranbringen. Mir war dabei wichtig, dass die Schulträger von Beginn an Planungssicherheit haben.“ mehr

© SMART Technologies (Germany) GmbH

Förderrichtlinien DigitalPakt: Wichtigste Infos auf einen Blick

Der DigitalPakt Schule wird konkret: Ein Bundesland nach dem anderen veröffentlicht seine Förderrichtlinien zur Verteilung der Gelder. SMART Technologies hat dazu die wichtigsten Informationen auf einen Blick zusammengefasst. mehr

14.08.2019 Pressemeldung SMART Technologies (Germany) GmbH

© www.pixabay.com
Künstliche Intelligenz

Maschinen lernen, Menschen verdienen

Worum geht es, wenn die Rede von Künstlicher Intelligenz ist? Woran wird konkret geforscht? Wir berichten über den Stand der Dinge, über Herausforderungen, Chancen und Risiken der „KI“ in Deutschland. Der erste Teil unserer Serie. Von Dr. Manuela Lenzen mehr

© www.pixabay.de
DigitalPakt Schule

Exakte Höhe der Förderbeträge für jede Kommune in Bayern veröffentlicht

Die Förderrichtlinie „digitale Bildungsinfrastruktur an bayerischen Schulen“ (dBIR) ist nun online. Kultusminister Michael Piazolo betont: „Mit der Veröffentlichung unserer bayerischen Förderrichtlinie geben wir den Sachaufwandsträgern im Freistaat Rechts- und Planungssicherheit." mehr

© www.pixabay.de
Appell

Interoperabilität: Ausgangspunkt für die Digitalisierung der Schulen

Die Digitalisierung der Schulen bringt gewaltige Aufgaben mit sich, denn sie erfordert politische, rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen und Strukturen, die das Lernen mit digitalen Inhalten ermöglichen. mehr

01.08.2019 Pressemeldung Bündnis für Bildung e.V.

© Africa Studio - stock.adobe.com
Auswertung

Hamburgs Schulen bei Digitalisierung bundesweit auf Platz 1 

Wie eine aktuelle Auswertung des Bundesministeriums für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) zeigt, liegen Hamburgs Schulen bei der Digitalisierung deutschlandweit auf Platz 1. 444 von 480 Hamburger Schulen verfügen bereits jetzt über einen Breitbandanschluss, das sind 91,2 Prozent. mehr

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Hauptstadtschulen

DigitalPakt: So kommen die Schulen an das Geld

Das Land Berlin hat die Mittel für die Digitalisierung im Haushalt deutlich aufgestockt. Dafür stehen in 2020 rund 82 Mio. Euro und in 2021 87,7 Mio. Euro zur Verfügung. mehr

© Laurence Chaperon
Künstliche Intelligenz

Bildungsministerin Karliczek: Dürfen uns nicht immer schlechtreden

Anja Karliczek plädiert für mehr Optimismus mit Blick auf die Zukunft in Technologiefeldern wie Künstliche Intelligenz (KI), Umwelttechnik, Gesundheit und Mobilität. Hier werde Deutschland weiterhin Weltklasse sein, sagt die Bundesministerin für Bildung und Forschung. mehr

26.07.2019 Pressemeldung dbb beamtenbund und tarifunion

© Universität Greifswald/Hannah Weißbrodt
Interview

„Schulen einfach mit Technik auszu­statten ist teuer und bringt gar nichts.“

Bibi, Gronkh und andere YouTuber gehören zum Alltag vieler Schüler, sind für ihre Lehrkräfte aber oft böhmische Dörfer. Für Prof. Dr. Roland Rosenstock gehört daher mehr als bloße Technik in den Unterricht. Im Interview spricht der Medienpädagoge über die Veränderungen des Lehrberufs und Schüleralltags durch die Digitalisierung. mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Antwort

Kontrolle beim Digitalpakt Schule

Artikel 104c des Grundgesetzes ermöglicht es dem Bund, die Länder bei der Erfüllung ihrer originären Aufgaben im Bereich der kommunalen Bildungsinfrastruktur zu unterstützen. mehr

12.07.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag