Duale Ausbildung

© www.pixabay.de
Auswertung

Deutlicher Anstieg der dual Studierenden in Bayern

Die Nachfrage nach einem dualen Studium ist groß. So ist auch im letzten Jahr die Zahl der Studierenden sowie der Praxispartner in Bayern deutlich gestiegen. Im Wintersemester 18/19 studieren weit über 7.600 Studierende an den 19 Kooperationshochschulen der Dachmarke hochschule dual. mehr

© Shutterstock / ciagreen

Lernportal GEORG von Westermann bereitet auf digitale Arbeitswelt vor

Das Lern- und Prüfungsportal GEORG qualifiziert Auszubildende für die digitalisierte Arbeitswelt: Durch seine spezielle Mediendidaktik ermöglicht das Portal selbstgesteuertes, adaptives und interaktives Lernen. In diesem Jahr wird GEORG um Ausbildungsinhalte zu vier weiteren Ausbildungsberufen ergänzt. mehr

25.01.2019 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.de
BIBB-Analyse

Betriebliches Ausbildungsangebot legt kräftig zu

Die Bilanz der Ausbildungsmarktentwicklung 2018 hat – gemessen am Zeitraum der letzten zehn Jahre – viele Spitzenwerte hervorgebracht. mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Mindestvergütung für Auszubildende

Die Mindestvergütung für Auszubildende soll bundesweit und über Branchen hinweg einen sozialen Mindeststandard für die Auszubildenden im Anwendungsbereich des Berufsbildungsgesetzes sichern. mehr

11.12.2018 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
BIBB-Sonderauswertung

Mehr Geflüchtete in dualer Berufsausbildung

Die Zahl ausländischer Auszubildender, die Staatsangehörige eines der zugangsstärksten nicht europäischen Asylherkunftsländer sind, ist stark gestiegen. Zu dieser Ländergruppe gehören Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien. mehr

© www.pixabay.com
didacta-Themendienst

Drum prüfe, wer sich ewig bindet

Lehrermangel, Pflegenotstand und Azubi-Krise. In Deutschland fehlen Fachkräfte über alle Branchen hinweg. Dabei spielt nicht nur die schrumpfende Anzahl passender Berufsanwärter eine Rolle, sondern auch die Schwierigkeit, diese Fachkräfte länger an Arbeit und Arbeitgeber zu binden. mehr

27.11.2018 Artikel Andreas Müllauer

© www.pixabay.com
Studie

Die Wahl für Schulbank oder Ausbildung beeinflusst unsere Persönlichkeit

Ob Jugendliche nach dem Besuch der zehnten Klasse weiterhin die Schulbank drücken oder sich für eine Ausbildung und damit den Eintritt in das Berufsleben entscheiden, wirkt sich auf ihre Persönlichkeit, aus. mehr

© Frank Gaertner/Shutterstock
BIBB-Studie

Besserer Übergang in Ausbildung mit ansteigender Zuwanderungsgeneration

Jugendliche mit Migrationshintergrund, die der dritten Generation angehören, sind bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ebenso erfolgreich wie Jugendliche ohne Migrationshintergrund, wenn sie nach der 9. oder 10. Klasse die allgemeinbildende Schule beenden und unmittelbar eine berufliche Ausbildung anstreben. mehr

© www.pixabay.de
BAföG-orientiert

Azubi-Mindestvergütung: DGB fordert weiter 80 Prozent der Tarifsätze

Als "nicht ausreichend" bezeichnete die stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack den Vorschlag von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek für eine Mindestausbildungsvergütung, die bei nur 504 Euro liegen soll. mehr

09.11.2018 Pressemeldung Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

© www.pixabay.de
Jahresbilanz

Duale Ausbildung im Land bietet sehr gute Perspektiven

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es in diesem Jahr weniger Jugendliche ohne einen Ausbildungsplatz als im Jahr zuvor. Das geht aus den Zahlen der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit hervor. mehr