Ethik

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Werteerziehung um jeden Preis?

Radikalisierte Jugendliche, terroristische Anschläge in mehreren Metropolen und anhaltende Flüchtlingswellen sorgen in Europa für Verunsicherung. mehr

29.09.2017 Artikel BEGEGNUNG, Stefany Krath

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Der Geist ist willig, das WLAN ist schwach

Die digitale Welt verändert das Lernen wie kaum eine gesellschaftliche Entwicklung zuvor. Viele Schulen haben das erkannt, aber noch nicht in ihrem Schulalltag umgesetzt. mehr

15.09.2017 Pressemeldung Bertelsmann Stiftung

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Sind Kompetenzen Bildung?

Seit der Bologna-Reform setzt sich in allen Bildungsbereichen der Kompetenzbegriff durch. Entscheidend ist nicht mehr, was vermittelt wird, sondern was die zu Bildenden am Schluss wissen oder können. Ist dieser Ansatz weitsichtig genug? Ein Kommentar von Prof. Dr. Hilde von Balluseck mehr

14.09.2017 Artikel Frühe Bildung Online

© www.pixabay.com
Gastbeitrag

Interview mit Werner Zettelmeier

„In Deutschland hat sich die Zivilgesellschaft den Staat geschaffen, in Frankreich hat sich der Staat eine Zivilgesellschaft geschaffen.“ mehr

26.06.2017 Artikel BEGEGNUNG

© www.pixabay.de
Diskriminierung

Schule muss Rassismus und Sklaverei thematisieren

Anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer der Sklaverei und des transatlantischen Sklavenhandels am 25. März veröffentlicht das Deutsche Institut für Menschenrechte eine Erklärung. mehr

© Klippert Medien

Weltreligionen kennenlernen und reflektieren

Jugendliche der siebten bis neunten Jahrgangsstufe erarbeiten sich mit dem aktuellen Band selbstständig vielfältige Aspekte der Weltreligionen Judentum und Christentum. mehr

18.11.2016 Pressemeldung Klippert Medien

© Auer Verlag

Objektiv und transparent bewerten

Kompetenzorientiertes Unterrichten, wie es die Lehrpläne fordern, stellt Lehrkräfte vor vielfältige Herausforderungen. Sind diese gemeistert erscheinen schon die nächsten Hürden: die Leistungsmessungen und -erhebungen. mehr

14.11.2016 Pressemeldung Auer Verlag

© Klippert Medien

„Regeln und Gebote – Vorbilder des Glaubens“ erschienen: Glaubensfragen selbst beantworten

Jugendliche wollen die Welt selbst entdecken. Indem Lehrkräfte ihnen die Möglichkeit eröffnen, Antworten auf wichtige Glaubensfragen zu finden, reifen sie zu mündigen, kritisch hinterfragenden jungen Menschen heran. mehr

12.04.2016 Pressemeldung Klippert Medien

Werteerziehung

Deutlich gestiegene Nachfrage nach Ethikunterricht in den Klassenstufen 5 bis 8

Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 haben die Gemeinschaftsschulen und die Gymnasien im Saarland die Möglichkeit, das Fach Allgemeine Ethik als ordentliches Lehrfach schrittweise in den Klassenstufen 5 bis 8 als Ersatzfach für den konfessionellen Religionsunterricht einzuführen. Bislang wurde das Fach als Ersatzunterricht erst ab Klassenstufe 9 erteilt. Bildungsminister Ulrich Commerçon zog jetzt eine positive Bilanz. mehr

Integration

VBE-Landesvorstand fordert Ethikunterricht für alle Schüler, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen – und zwar sofort

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen über Probleme bei der Integration von Flüchtlingen und der Schwierigkeit, Werte und Normen beim täglichen Umgang miteinander Menschen aus anderen Kulturkreisen zu vermitteln, fordert der Landesvorstand des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) einstimmig die sofortige Umsetzung des Koalitionsbeschlusses, Ethik ab Klasse eins für alle die Kinder anzubieten, die nicht am Religionsunterricht der Schulen teilnehmen. Das Unterrichtsfach Ethik wurde viel zu oft versprochen, dann aber nicht realisiert. mehr