Fachkräftebedarf

© www.pixabay.de
Fachkräftemangel

Erzieher-Ausbildung wird als Umschulung gefördert

Erzieherinnen und Erzieher werden dringend gesucht. Als großen Erfolg werten die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit und die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie daher, dass es ihnen gelungen ist, eine Hürde auf dem Weg zur Erzieher-Ausbildung aus dem Weg zu räumen. mehr

© www.pixabay.de
Betreuungsplätze

Kita-Task-Force unterstützt Bezirke: zusätzliche Plätze für dringende Fälle

Die Berliner Senatsverwaltung hat eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die in engem Kontakt mit den freien Kita-Trägern steht. So ist es gelungen, zusätzliche Kita-Plätze für besonders dringende Fälle zu akquirieren. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Lehrermangel

Unterrichtsversorgung an Grundschulen: Besserung zum neuen Schuljahr in Sicht

Das Niedersächsische Kultusministerium rechnet damit, dass sich die Unterrichtsversorgung an den Grundschulen zum neuen Schuljahr 2018/2019 deutlich verbessert. mehr

© www.pixabay.de
Vereinbarkeit

Maßnahmen gegen Schulleiter*innenmangel in NRW

Die GEW NRW begrüßt den Ansatz der Landesregierung, zur Gewinnung von Schulleitungspersonal die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in den Fokus zu stellen. mehr

05.04.2018 Pressemeldung GEW Nordrhein-Westfalen

© Verband Bildungsmedien e. V.

Berufliche Bildung und Fachkräftemangel

Für 60 Prozent der deutschen Betriebe ist der Fachkräftemangel das Geschäftsrisiko Nummer eins. Das stellt der DIHK-Arbeitsmarktreport 2018 fest. Der Verband Bildungsmedien e. V. bekräftigt die Forderung nach einer Stärkung der beruflichen Bildung. mehr

20.03.2018 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

© www.pixabay.de
Engpassberufe

Fachkräftemangel weitet sich aus

Unternehmen haben immer größere Probleme, neue Mitarbeiter zu finden. Zwei von drei Arbeitsplätzen sind derzeit schwer zu besetzen. mehr

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

„Es fehlen 100.000 Kita-Kräfte“

Der Fachkräftebedarf im Kita-Bereich ist hoch und wird noch steigen. Meine Kita sprach mit Nina Weimann-Sandig darüber, was getan werden muss, um diesen Bedarf zu decken – und gleichzeitig Qualität sicherzustellen. Interview: Vincent Hochhausen
mehr

15.12.2017 Artikel Meine Kita

© Kinga/Shutterstock
Bildungshaushalt

700 Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte sowie hunderte neue Lehrerstellen

Schule und Bildung bleiben auch in den kommenden beiden Jahren einer der politischen Schwerpunkte der Hessischen Landesregierung. mehr

14.12.2017 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.com
Studierendenmobilität

Wie sich internationale Studierende als Fachkräfte gewinnen lassen

Deutschlands Wirtschaft braucht Zuwanderung – und internationale Studierende gelten als Idealzuwanderer. Viele wollen bleiben. Bislang gelingt es ihnen jedoch zu selten, auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Wie lässt sich das ändern? mehr

© www.pixabay.de
Haushaltsentwurf

Rund 18 Milliarden Euro für Schule und Bildung

NRW - Ministerin Gebauer: "Mehr Mittel und Unterstützung für Schule und Bildung ohne Neuverschuldung." Der Ausschuss für Schule und Bildung des Landtags hat in seiner Sitzung über den Haushaltsentwurf 2018 beraten. mehr