Fachkräftebedarf

© www.pixabay.de
Kritik

Schlechtes Krisenmanagement der Politik gefährdet Ausbildung im Mittelstand

Wer im Mittelstand studentische Hilfskräfte einsetzt, muss gegenwärtig mit erheblichem Mehraufwand und Kosten rechnen. So planen Universitäten, wegen der Coronakrise bisher nicht absolvierte Prüfungstermine über mehrere Wochen nachzuholen. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Unterrichtsversorgung

PhV NW unterstützt angekündigte Lehrereinstellungen

Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen (PhV NW) begrüßt die heutige Ankündigung von Schulministerin Yvonne Gebauer, im Rahmen des sogenannten „Vierten Maßnahmenpakets zur Gewinnung von Lehrkräften“ zusätzliche Einstellungen an Gymnasien im Vorgriff auf den im Zuge der Umstellung auf G9 zu erwartenden Lehrkräftebedarf der kommenden Jahre vorzunehmen. mehr

24.07.2020 Pressemeldung Philologen-Verband NRW

© www.pixabay.de
Attraktitivät

Ausbildung sozialpädagogischer Fachkräfte

Vor dem Hintergrund des aktuellen und prognostizierten Fachkräftebedarfs in Kindertageseinrichtungen und zum weiteren Ausbau der Ganztagsbetreuung hat die Kultusministerkonferenz am 18. Juni 2020 ein Gesamtkonzept zur Weiterentwicklung der Qualifizierung sozialpädagogischer Fachkräfte beschlossen. mehr

© www.pixabay.de
Anhörung

Schulische Berufsausbildung im Fokus

In ihrer 23. Sitzung hat die Enquete-Kommission "Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt" in öffentlicher Anhörung - online - das Thema schulische Berufsausbildungen mit Blick auf die Sozial- und Pflegeberufe diskutiert. mehr

16.06.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
Ausbildung

Start des digitalen Antragsverfahrens für „Thüringer Fachkräfteinitiative Kita“

Damit die Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher attraktiver gestaltet werden kann, wird in Thüringer Kindergärten bereits seit letztem Jahr das entsprechende Modellprojekt „Praxisintegrierte Ausbildung in Thüringen (PiA-TH)“ durchgeführt. mehr

© Rosendahl

Pflege neu gedacht: Lehrwerk Pflegias von Cornelsen unterstützt mit Lernvideos

Das Schlagwort „Pflegenotstand“ ist ein Dauerbrenner in gesundheitspolitischen Diskussionen. Um diesen Missstand anzugehen, ist es wichtig, die bestmögliche Ausbildung für Pflegeberufe zu ermöglichen und damit auch die Anerkennung und Wertschätzung für diesen Berufsstand zu stärken. mehr

06.03.2020 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© www.pixabay.de
Studie

Wachsender Personalmangel

„Jede vierte Kita musste im letzten Jahr in über 40 Prozent der Zeit mit zu wenig Personal arbeiten. Darunter leidet die Bildungs- und Betreuungsqualität von Kita massiv“, so Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE). mehr

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Ergebnisse

Ländermonitor berufliche Bildung

Die Bertelsmann Stiftung hat in Zusammenarbeit mit dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen und der Abteilung für Wirtschaftspädagogik der Georg-August-Universität Göttingen in ihrem Ländermonitor einen genauen Blick auf den Bremer Ausbildungsmarkt geworfen. mehr

© www.pixabay.de
Anhörung

Fachkräftemangel im KI-Bereich

Im Feld der Künstlichen Intelligenz fehlen Fachkräfte. Zudem sind Frauen in diesem Bereich erheblich unterrepräsentiert. Darauf wiesen am Montag mehrere Sachverständige in einer öffentlichen Anhörung der Enquete-Kommission zur Künstlichen Intelligenz hin. mehr

02.03.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
Einwanderungsgesetz

Fachkräftezuwanderung kann nicht per Gesetz verordnet werden

Die Bundesregierung will mit einem neuen Einwanderungsgesetz mehr Fachkräfte aus Drittstaaten nach Deutschland holen. Ob das gelingt, hängt vor allem von begleitenden Maßnahmen ab. mehr