Fort- und Weiterbildung

© Statista

Wie es nach einem erfolgreichen Studium weitergeht

Nach etwa sechs Semestern Regelstudienzeit ist die Ausbildung abgeschlossen und es steht eine Entscheidung an: Einige Absolventen entscheiden sich für eine feste Anstellung, manche bilden sich weiter und andere starten in die Selbstständigkeit. mehr

24.11.2017 Pressemeldung Haufe-Lexware GmbH & Co. KG

© Didacta GmbH/AVR

Die neue BILDUNGSPRAXIS ist da!

Heute erscheint die Ausgabe 4/2017 von BILDUNGSPRAXIS – Das didacta Magazin für berufliche Bildung. Im Titelthema geht es um Qualifizierung und Fortbildung des Ausbildungspersonals. mehr

© www.pixabay.de
Fördermaßnahmen

Sachsen motiviert für Weiterbildung

Im vergangenen Jahr haben knapp über die Hälfte aller Sachsen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren an mindestens einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen. mehr

© Dr. Sarah Henkelmann

Wegweiser zur Beschaffung digitaler Bildungslösungen

Mit einer neuen Publikation und regionalen Workshops unterstützt das Netzwerk Digitale Bildung Verantwortliche bei der Beschaffung digitaler Bildungslösungen für die Schule. mehr

© Olesia Bilkei - www.fotolia.com
Bildungschancen

Zahl der bayerischen Schulen mit dem Profil Inklusion deutlich angestiegen

Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich hat heute in München den Schulleitungen von 58 Schulen aus allen Teilen Bayerns die Urkunde „Schule mit dem Schulprofil Inklusion“ ausgehändigt. Damit ist die Anzahl der Schulen, die dieses Profil ausgebildet haben, zum aktuellen Schuljahr weiter deutlich angestiegen. mehr

© www.pixabay.de
Integration

Unterschriftenaktion: Wir Lehrkräfte sind keine Abschiebehelfer*innen

Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern startete heute in Nürnberg eine Unterschriftenaktion gegen Abschiebungen aus Schulen. mehr

29.09.2017 Pressemeldung GEW Bayern

© www.pixabay.de
Weiterbildung

Volkshochschulen erzielen in Image-Umfrage sehr gute Bewertungen

Volkshochschule ist sympathisch. Den meisten Menschen fällt das als erstes ein, wenn man sie nach dem Image des größten Weiterbildungsanbieters in Deutschland fragt. Vielseitiges Angebot, gutes Preis-Leistungsverhältnis und Innovationsfähigkeit sind weitere Plus-Punkte. mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Zukunft des Arbeitsmarkts: Deutsche stellen sich auf lebenslanges Lernen ein

Zwei von drei Arbeitnehmern in Deutschland sind bereit, sich regelmäßig weiterzubilden, um auf dem Jobmarkt nicht den Anschluss zu verlieren. mehr

11.09.2017 Pressemeldung PricewaterhouseCoopers GmbH

© www.pixabay.de
Analphabetismus

Besser lesen und schreiben lernen

Zwölf Prozent der Berufstätigen in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Betroffen sind insbesondere Menschen, die einfachen Hilfstätigkeiten nachgehen und in der Regel geringe berufliche Aufstiegschancen haben. mehr

© www.pixabay.de
Weiterbildung

Parteien beziehen Position zu Wahlprüfsteinen der Volkshochschulen

Die Weiterbildung könnte in den kommenden Jahren an politischer Bedeutung gewinnen. Das lassen jedenfalls die Stellungnahmen der Parteien hoffen. mehr