Fort- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Forderung

Kita-Gesetz: Kritik der Beschäftigten

Anlässlich der heutigen Anhörung im Thüringer Landtag bekräftigt die GEW Thüringen ihre Kritik am Entwurf des neuen Kita-Gesetzes. mehr

23.08.2017 Pressemeldung GEW Thüringen

© www.pixabay.de
weiterbildung

nifbe-Qualifizierungen erreichen über 2.200 Kitas

Durch den rasanten Ausbau der Krippenplätze in Niedersachsen ist zugleich auch ein großer Qualifizierungsbedarf für die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren entstanden – denn nicht immer sind die pädagogischen Fachkräfte in ihrer Ausbildung oder in ihrem bisherigen Tätigkeitsbereich genügend auf diese Zielgruppe vorbereitet. mehr

© www.pixabay.de
Erwachsenenbildung

Generation 50plus macht immer öfter Weiterbildungen

Vergangenes Jahr haben 50 Prozent aller Deutschen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren an mindestens einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen. Die Weiterbildungsbeteiligung bleibt damit auf hohem Niveau, nachdem sie zwischen 2010 und 2012 deutlich angestiegen war. mehr

© www.pixabay.de
studie

10% aller Weiterbildungen: Informations- und Kommunikationstechnologie

Zehn Prozent aller Weiterbildungskurse in Deutschland entfallen auf den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). mehr

© www.pixabay.de
Studie

Wirkung naturwissenschaftlicher Fortbildungen für Kita-Fachkräfte belegt

Erzieherinnen und Erzieher verfügen über ein besseres Wissen und können dieses besser vermitteln, wenn sie zuvor naturwissenschaftliche Fortbildungen besucht haben. mehr

10.08.2017 Pressemeldung Stiftung Haus der kleinen Forscher

© www.pixabay.de
bericht

Zehn Punkte für bessere Bildungschancen

Neuer Bericht der Vodafone Stiftung Deutschland: Angesichts der bevorstehenden Bundestagswahl fordern nahezu alle Parteien, die Bildung in Deutschland zu verbessern. Bei der Frage, wie dies gelingen kann, herrscht jedoch oft Uneinigkeit und Unklarheit. Dabei gibt es hierzu umfassende wissenschaftliche Erkenntnisse. mehr

08.08.2017 Pressemeldung Vodafone Stiftung

© Verband Bildungsmedien e. V.

Professionelle Bildungsmedien für die digitale Welt

Der digitalen Bildung in Deutschland fehlt eine konkrete, bedarfsgerechte Umsetzung. Das bekräftigt der Verband Bildungsmedien e. V. mit Blick auf den „Forderungskatalog für ein digitales Deutschland“, den die Bertelsmann Stiftung vorgelegt hat. mehr

04.08.2017 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

© www.pixabay.de
Gründung

Landesbeirat für Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener

Rund eine Million Erwachsene in Baden-Württemberg gelten als funktionale Analphabeten, das heißt, sie können schlecht Schreiben und Lesen. Für viele sind auch die Grundrechenarten oder der Umgang mit dem Computer schwierig. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Ergebnisse

Befragung zur Lehrerfortbildung

Lehrerinnen und Lehrer in Baden-Württemberg wünschen sich mehr Fachlichkeit und eine bessere Unterstützung bei der fachdidaktischen Umsetzung der Lehrerfortbildung. Diese Schwerpunkte zeigen sich deutlich in den Ergebnissen einer Befragung des Kultusministeriums zum bestehenden Angebot der Lehrerfortbildungen. mehr

© www.pixabay.de
Integration

Migrantinnen und Migranten in der Frühen Bildung unterrepräsentiert

Nur 11,1% der rund 456.100 Erwerbstätigen in der Frühen Bildung hatten im Jahr 2014 einen Migrationshintergrund. Auf dem Gesamtarbeitsmarkt liegt der Migrantenanteil dagegen bei 18,3% – damit sind Arbeitskräfte mit Migrationshintergrund in der Frühen Bildung deutlich unterrepräsentiert. mehr