Fort- und Weiterbildung

© www.pixabay.com
Anhörung

Atypische Bildungswege

Mit neuen Wegen in neue Berufe sowie Chancen und Risiken dieser hat sich die Enquete-Kommission "Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt" in einer öffentlichen Anhörung beschäftigt. In der ersten Sitzung des Jahres ging es um atypische, kreative Bildungswege, vor allem mit Blick auf den IT-Bereich. mehr

14.01.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Erwachsenenbildung

47 Millionen Euro für die Weiterbildung

Die Finanzhilfe des Landes für die Einrichtungen der niedersächsischen Erwachsenenbildung wächst 2020 um zwei Millionen auf insgesamt rund 47 Millionen Euro. Bereits zum zweiten Mal in Folge konnte damit der Zuschuss für die 57 Volkshochschulen, 23 Heimvolks­hoch­schulen und sieben Landeseinrichtungen erhöht werden. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Weiterbildungsstipendium für junge Fachkräfte wird attraktiver

Beim Weiterbildungsstipendium hat sich zum Jahresbeginn 2020 die Förderung deutlich erhöht. Das Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. mehr

© www.pixabay.de
Ausschuss

Lob für Aufstiegsfortbildungsförderung

Die vierte Novelle des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) war heute Vormittag Thema im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. Die geplante Gesetzesänderung stößt bei allen Fraktionen auf Zustimmung, der Opposition geht sie aber nicht weit genug. mehr

18.12.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
QUALIFIZIERUNG

Digitaler Feinschliff für Ausbilder in deutschen Unternehmen

In Deutschland sehen 44 Prozent der ausbildenden Unternehmen in der Qualifizierung ihrer Ausbilder Handlungsbedarf. So fehlt es dem Berufsbildungspersonal häufig an Kenntnissen im Bereich digitaler Fachkompetenzen und Lehrmethoden. Dies zeigt eine Umfrage des Projekts „Netzwerk Q 4.0“ am Institut der deutschen Wirtschaft (IW). mehr

© Bertelsmann Stiftung/Veit Mette

Evaluation identifiziert Einflussfaktoren für den Fortbildungserfolg

Die Evaluation der Pilotphase von Vielfalt fördern identifiziert Einflussfaktoren auf den Fortbildungserfolg bei den Lehrkräften – Zentrale Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Fortbildung wurden bereits nach der Pilotphase umgesetzt. mehr

18.12.2019 Pressemeldung Bertelsmann Stiftung

© www.pixabay.de
Bericht aus Brüssel

Mehr berufliche Weiterbildung und Stärkung der höheren Berufsbildung

Die EU-Kommission plant, im Frühjahr 2020 einen Empfehlungsvorschlag an die Mitgliedstaaten zur Zukunft der Beruflichen Bildung vorzulegen. Dazu will sie sich im Vorfeld inhaltliche und politische Anregungen aus den für Berufliche Bildung zuständigen Ministerien sowie von den relevanten Berufsbildungsakteuren in den EU-Mitgliedstaaten holen. mehr

© www.pixabay.com
BAföG

350 Millionen Euro zusätzlich für berufliche Aufstiegsfortbildungen geplant

Der Bundestag hat heute in erster Lesung über die Novelle des Aufstiegsfortbildungs­förderungsgesetzes beraten. Dazu erklärt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: "Die Reform des Aufstiegs-BAföG ist erforderlich. Unser Land braucht gut qualifizierte Fach- und Führungskräfte." mehr

© www.pixabay.com
Internationaler Vergleich

UNESCO legt Weltbericht zur Erwachsenenbildung vor 

Weltweit haben noch immer zu wenige Erwachsene Zugang zu Bildung. Zu diesem Schluss kommt der vierte Weltbericht zur Erwachsenenbildung, den die UNESCO am 5. Dezember in Brüssel vorstellt. Demnach nehmen in fast einem Drittel aller untersuchten Staaten weniger als fünf Prozent der Erwachsenen über 15 Jahren an Bildungsprogrammen teil. mehr

05.12.2019 Pressemeldung Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

© www.pixabay.de
Initiative

Neue Onlineplattform gegen Mobbing an Schulen

Viele Kinder und Jugendliche haben oft mehr Angst vor ihren Klassenkameraden als vor der nächsten Klausur. Fast täglich werden Schülerinnen und Schüler schikaniert, ausgegrenzt oder bedroht - auch in Schleswig-Holstein. Daher soll das Thema Mobbing zukünftig noch stärker in den Fokus rücken. mehr