Fort- und Weiterbildung

© Cristian Hermann-Isacu, nullnull3 Photographie

Wie Digitalisierung unser Lernen verändert: Interview mit Christian Baudis

Der LEARNTEC Kongress widmet sich 2020 insbesondere der Zukunft der Arbeit und dem Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) im Lernen. Am 28. Januar 2020 hält Christian Baudis, Digitalunternehmer, Futurist und ehemaliger Google Deutschland-Chef, auf der LEARNTEC eine Keynote zum Thema „How digitalization changes the way we learn“. mehr

27.11.2019 Pressemeldung LEARNTEC 2020

© Didacta GmbH/AVR

Verbreitung digitaler Lern­anwendungen in der beruflichen Bildung noch begrenzt

In der aktuellen Ausgabe von Bildungspraxis – didacta Magazin für berufliche Bildung geben Michael Härtel, Leiter des Bereichs Lehren und Lernen am Bundesinstitut für Berufsbildung, und Katja Stamm vom Bundesministerium für Bildung und Forschung einen Überblick über den aktuellen Stand der Digitalisierung in Aus- und Weiterbildung. mehr

© www.pixabay.de
Antrag

System der Weiterbildung reformieren

Die FDP-Fraktion will das System der Weiterbildung reformieren und hat dazu einen Antrag vorgelegt. Weiterbildung werde immer wichtiger. Die Digitalisierung verändere die Arbeits- und Lebenswelt vieler Menschen grundlegend und senkt die Halbwertszeit von Wissen deutlich. mehr

12.11.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
didacta-Themendienst

Fachkräfte: Gelernt – und doch nie ausgelernt

Ob Inklusion, Demokratieerziehung oder Digitalisierung: Die Herausforderungen an pädagogische Fachkräfte steigen seit Jahren, umso wichtiger ist ihre berufliche Weiterbildung. Doch Anspruch und Realität klaffen beim lebenslangen Lernen auseinander. mehr

12.11.2019 Artikel Anna Petersen

© Cornelsen Verlag GmbH

Cornelsen übernimmt inside Unternehmensgruppe

Cornelsen erwirbt die inside Unternehmensgruppe und wächst damit um einen Spezialisten für Lernangebote im beruflichen Kontext. Mit der Investition in die berufliche Qualifizierung will Cornelsen erste Anlaufstelle für Unternehmen sein, um Fachkräfte auf die digitalisierte Berufs- und Arbeitswelt vorzubereiten.  mehr

06.11.2019 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Klett MINT GmbH

#excitingedu Kongress 2019 – Auftakt mit Prof. Dr. Klaus Hurrelmann

Der #excitingedu Kongress startet am 13.11. mit einem Themenabend zur Digitalisierung der Schulen im Zeiss-Großplanetarium in Berlin. Das Motto lautet „Die Lehrkraft als Lernbegleiter“. Der Bildungsforscher Klaus Hurrelmann wird Ergebnisse aus der neuen Shell Jugendstudie vorstellen. mehr

29.10.2019 Pressemeldung Klett MINT GmbH

© www.pixabay.de
Lehrerfortbildung

Evaluation der Lehrerfortbildung in Nordrhein-Westfalen

Staatssekretär Mathias Richter hat im Ministerium für Schule und Bildung in Düsseldorf einen Bericht zur Lehrerfortbildung in Nordrhein-Westfalen entgegengenommen und den Mitgliedern der beauftragten Expertengruppe für ihre grundlegende Arbeit gedankt. mehr

© Didacta Verband

Fragen und Antworten zu den Chancen des digitalen Schulzimmers

Robotik, Virtual Reality und künstliche Intelligenz in Schul­zimmern? Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft rasant – und sie macht auch vor dem Schweizer Bildungs­sys­­temnicht Halt. Die digitale Zukunft unserer Schulen wirft viele Fragen auf und stellt Lehrpersonen, Dozenten, Erziehungs- und Bildungsverantwortliche vor Herausforderungen. mehr

© Hwa Ja-Götz/MfN

Langfristiges Museumsnetzwerk

Das Museum für Naturkunde in Berlin und Cornelsen kooperieren in einer übergreifenden Zusammenarbeit. Den Auftakt bildete eine gemeinsame Veranstaltung am 23. Oktober 2019, für die das Museum kostenfrei seine Türen öffnete, um neue Bildungsräume für interessierte Grundschullehrerinnen und -lehrer der Naturwissenschaften aus Berlin und Brandenburg zu schaffen. mehr

25.10.2019 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Ernst Klett Sprachen Verlag

Deutsch in Alltag und Beruf - Der Weg ist das Ziel 

Eine Weisheit, die der Ernst Klett Sprachen Verlag verinnerlicht hat. Lernbedürfnisse, Anforderungen, aber auch Lern­gewohn­heiten sind ständig im Umbruch. Um die Lernenden erfolgreich an ihr Ziel zu bringen, kann der Verlag mit seinem umfang­reichen Programm für Deutsch als Fremdsprache gezielt auf die Bedürfnisse der Lehrenden und Lernenden eingehen.  mehr

21.10.2019 Pressemeldung Ernst Klett Sprachen Verlag