Fort- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Weiterbildung

Reform der Aufstiegs­fort­bildungs­förderung

Die 4. Änderung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBGÄndG) soll voraussichtlich im Sommer 2020 in Kraft treten. Für die Neuerungen ist in der 19. Legislaturperiode ein zusätzliches Budget von 350 Millionen Euro auf Seiten des Bundes vorgesehen. mehr

15.10.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Bildungsinvestitionen

Neue Webseite gibt Antworten zur Digitalisierung der Schulen

In der vergangenen Woche hat das Landesprogramm „Digitale Schule Hessen“ die entscheidende Hürde im Landtag genommen, um Hessens Schulen in den kommenden fünf Jahren zusammen mit dem Bund und den Schulträgern mit insgesamt 500 Millionen Euro auf die digitale Zukunft vorzubereiten. mehr

04.10.2019 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Studie

Weiterbildung von Beschäftigten mit Migrationshintergrund

Beschäftigte mit Migrationshintergrund nehmen im Durchschnitt seltener an beruflicher Weiterbildung teil als Beschäftigte ohne Migrationshintergrund. Eine überdurchschnittliche Teilnahmequote weisen dagegen beschäftigte Frauen mit Migrationshintergrund der zweiten Generation auf. mehr

© www.pixabay.com
Initiative

Digitale Kompetenzen des Ausbildungspersonals stärken

Das Bundesbildungsministerium startet am 1. Oktober 2019 die "Qualifizierungsinitiative Digitaler Wandel - Q 4.0". Ziel ist die Entwicklung von Weiterbildungskonzepten für das Berufsbildungspersonal, um auf die mit der Digitalisierung einhergehenden Anforderungen in der dualen Ausbildung vorzubereiten. mehr

© www.pixabay.de
Fortbildung

Tor zur Gesellschaft

Weiterbildung bringt keine Reputation. Was für ein Irrtum, meint Ada Pellert, Rektorin der Fernuni Hagen. Als Professorin für Organisationsentwicklung und Bildungsmanagement ist sie seit vielen Jahren in den Führungsetagen deutscher Hochschulen unterwegs. Auch forscht sie zu Weiterbildung und lebenslangem Lernen. Von Alexandra Straush mehr

© www.pixabay.de
Novelle

Aufstiegs-BAföG wird deutlich attraktiver

Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf für die vierte Novelle des Aufstiegs­fortbildungs­förderungs­gesetzes, kurz AFBG oder „Aufstiegs-BAföG“, setzt ein weiteres wichtiges Zeichen zur Stärkung der beruflichen Bildung. mehr

© www.pixabay.com
Weiterbildung

Europa stärken und Schulleben bereichern

In der Sächsischen Aufbaubank Dresden erfolgte heute der Startschuss für zwei große Pilot-Projekte des Erasmus+-Bildungsprogramms. „Plus 4 - Das große Plus für Sachsens Schulsystem“ ist ein Weiterbildungsprojekt für Lehrkräfte und Schulleiter in den allgemeinbildenden Schularten. mehr

© www.pixabay.de
Bildungsinvestitionen

M+E Unternehmen investieren 655 Millionen Euro in Weiterbildung 

Knapp 98 Prozent der bayerischen M+E Unternehmen boten ihren Beschäftigten im Jahr 2018 Möglichkeiten zur Weiterbildung an. Das hat eine Umfrage der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm unter ihren Mitgliedsunternehmen ergeben. mehr

© Laurence Chaperon
Befragung

Karliczek: Bereitschaft zur Weiterbildung steigt

Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland (54 Prozent) haben 2018 an mindestens einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen. mehr

© www.pixabay.de
Höhere Förderung

Aufstiegsstipendium steigt auf 933 Euro pro Monat

Durch die Förderung des BMBF erhalten Stipendiatinnen und Stipendiaten der Studienförderung für Berufserfahrene ab September mehr Geld. Das Programm richtet sich an besonders engagierte und praxiserfahrene Fachkräfte mit Berufsausbildung. mehr