Freiwilligendienst

Kultur und Bildung

Kultur und Bildung: Schwerpunkte deutscher Außenpolitik

Neben den politischen und wirtschaftlichen Beziehungen ist die auswärtige Kultur- und Bildungspolitik eine Säule deutscher Außenpolitik. Mit ihr werden Menschen in anderen Ländern erreicht. Sie stellt unser Land auf vielfältige Weise dar. Kultur und Bildung sind Instrumente, die weltweit Vertrauen in Deutschland schaffen - damit legen sie ein breites Fundament für stabile internationale Beziehungen. mehr

Erzieherinnenausbildung

Kristina Schröder: "Wir wollen mehr männliche Erzieher in Kindertagesstätten"

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Europäische Sozialfonds stellen in den nächsten drei Jahren rund 13 Millionen Euro bereit, um mehr Männer für den Erzieherberuf in Deutschland zu gewinnen. Das Modellprogramm "Mehr Männer in Kitas", das am 1. Januar 2011 beginnt, soll das Interesse von Jungen und Männern am Beruf des Erziehers wecken, sie bei der Entscheidung für den Erzieherberuf unterstützen und die Perspektiven für Männer (und Frauen) in den Kindertageseinrichtungen verbessern. Heute überreichte die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder, in Berlin die Förderbescheide an die 16 ausgewählten Modellprojekte. mehr

Studierendenzahlen

Aussetzung von Wehr- und Zivildienst: Bund und Länder wollen die zusätzlichen Studienanfänger über das System des Hochschulpakts finanzieren

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat in einem Eilverfahren entschieden, die durch ein Aussetzen von Wehr- und Zivildienst zu erwartenden zusätzlichen Studienanfänger im System des bestehenden Hochschulpaktes zu finanzieren. mehr

Gleichstellung

Mitglieder für neuen Beirat Jungenpolitik ernannt

Die Bundesregierung beruft erstmals einen Beirat für Jungenpolitik. Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder, stellt heute die Expertinnen und Experten für das Gremium vor. Hauptaufgabe des Beirats ist, die Politik zu beraten und Anregungen für geeignete politische Programme zu entwickeln. mehr

Pädagogischer Austausch

Jahresbericht 2009/2010 des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) erschienen

Mit seiner Bewerbung für den Kinderfernsehen-Klassiker "1, 2 oder 3" im ZDF hat ein Viertklässler aus Franzburg in Mecklenburg-Vorpommern eine Lawine losgetreten: Prompt lud der Fernsehsender nicht nur ihn und zwei seiner Schulfreunde ins Studio nach München ein, sondern auch ein Rate-Trio aus dem Ausland. Das durfte der pfiffige Grundschüler selber aussuchen - und entschied sich für die amerikanische Partnerschule, zu der eine Lehrerin wenige Monate vorher Kontakt geknüpft hatte. So kam es, dass kurz darauf die ersten Besucher aus den USA nicht nur nach Franzburg kamen, sondern mit ihren Gastgebern auch einen großen Fernsehauftritt hatten. mehr

Bundesrat

Länder setzen sich für Jugendfreiwilligendienste ein

Der Bund soll bestehende Jugendfreiwilligendienste auch dann ausreichend fördern, wenn es künftig einen freiwilligen Zivildienst geben sollte. Dies fordert der Bundesrat in einer heute gefassten Entschließung. mehr

05.11.2010 Pressemeldung Bundesrat

Hessen total international – Gemeinsam die Welt entdecken in Wiesbaden

Hessische Jugendliche wagen den Blick über den Tellerrand! Ob in Kassel, Gießen, Frankfurt oder Wiesbaden: Jugendliche aus der Region haben Interesse am kulturellen Austausch – sie zieht es in die Ferne. Programme für den Weg ins Ausland gibt es viele. Wer Orientierung sucht, kann sich auf der Jugendinformationsmesse "Hessen total international" informieren. Nach vier Jahren in Frankfurt wird "Hessen total international" am Samstag, 27. November 2010, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr zum ersten Mal im Wiesbadener Kulturforum (Friedrichstraße 16 – 65185 Wiesbaden) stattfinden. mehr

02.11.2010 Pressemeldung weltweiser

Bundestag

Bündnis 90/Die Grünen: Ausbauoffensive für Freiwilligendienste

(hib/CMP) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fordert einen offensiven Ausbau und die Weiterentwicklung der Freiwilligendienste in Deutschland. mehr

28.10.2010 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Bundestag

SPD-Fraktion: Chancen nutzen – Jugendfreiwilligendienste stärken

(hib/CMP) Die SPD-Fraktion fordert den Ausbau von Jugendfreiwilligendiensten zur Stärkung der Bürgergesellschaft und der Jugendpolitik in Deutschland. mehr

28.10.2010 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Baden-Württemberg

"Mitmachen Ehrensache" feiert zehnjähriges Jubiläum

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von "Mitmachen Ehrensache" würdigte Kultusstaatssekretär Georg Wacker MdL heute (21. Oktober) im Neuen Schloss in Stuttgart die Jugendbildungsaktion, bei der Jugendliche für einen guten Zweck arbeiten. "Nachdem ´Mitmachen Ehrensache´ im Jahre 2000 als kleines Projekt gestartet ist, hat sich die Aktion inzwischen zu einem landesweiten Erfolgsprojekt entwickelt. ´Mitmachen Ehrensache´ zeigt, wie sehr ehrenamtliches Engagement in Baden-Württemberg beheimatet ist", erklärte der Ehrenamtsbeauftragte der Landesregierung. Er dankte Jugendlichen, Trägern, Schulen und Arbeitgebern für ihren engagierten Einsatz. mehr