Fremdsprachen

Kultusministerin Monika Hohlmeier anlaesslich des Besuches des kroatischen Ministerpräsidenten und Kultusministers:

Bayern und Kroatien wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im Bildungsbereich weiter fortsetzen. Bei einem Gespräch mit dem kroatischen Ministerpräsidenten Dr. Ivo Sanader und dem kroatischen Kultusminister Bozo Biskupic am Freitag in München hob Kultusministerin Monika Hohlmeier das große Interesse der kroatischen Seite am Erlernen und der Förderung der deutschen Sprache hervor. "Ich freue mich sehr über die vielfältigen Initiativen Kroatiens zur Förderung der deutschen Sprache", sagte Hohlmeier. mehr

Für ein spielerisches Erlernen der Englischen Sprache

In vielen Bundesländern gehört der Englisch-Unterricht in der Primarstufe inzwischen als fester Bestandteil zum Lehrplan. Die Abo-Reihe "BAUSTEINE ENGLISCH" will vier Mal im Jahr Lehrerinnen und Lehrern helfen, den Kindern gesprochenes Englisch näher zu bringen. mehr

13.05.2004 Pressemeldung Bergmoser + Höller Verlag AG

Neue Wege aus der PISA-Misere

Neuntklässler am Gymnasium fabrizieren in ihrem dritten Französischjahr eine viel beachtete deutsch-französische Schülerzeitung im Internet. Grundschüler geben sich in Schreibkonferenzen gegenseitig Tipps für ihre Texte. Mädchen und Jungen einer sechsten Realschulklasse wetteifern im Rezensieren von Büchern. Hauptschüler verfassen umfangreiche Projektberichte und profilieren sich damit gleichzeitig für den Arbeitsmarkt. – Wo sind denn hier die viel zitierte Leseunlust und die Schreibprobleme Heranwachsender, die doch in der PISA-Studie überdeutlich wurden? mehr

21.04.2004 Pressemeldung edition Körber-Stiftung

Stellungnahme des Grundschulverbands Landesgruppe Bremen zur Deutung der IGLU-Ergebnisse

Die pauschale Kommentierung der Bremer IGLU-Ergebnisse z. B. mit "Lehrer bemühten sich zu wenig" (WK 27.1.04) kann nicht unwidersprochen bleiben. Sie demütigt und entwertet undifferenziert die Arbeitsleistung und das Engagement der Lehrkräfte in Bremer Grundschulen. Sinnvoll ist, Lehrkräften Ansporn und Gelegenheit zu geben, ihr methodisches und lernpsychologisches Handlungsrepertoire zu erweitern und zu erneuern. Aber, wenn über Qualität ­ oder wie jetzt ­ über mangelnde Qualität an Bremer Grundschulen gesprochen wird, muss eine Vielzahl von Ursachen benannt werden, die u. a. in der jahrzehntelangen Sparpolitik im Bereich Bildung zu suchen sind. mehr

Heute gestartet:

Heute startete bildungsklick.de - das Internetportal für Bildungsinformationen im deutschsprachigen Raum. mehr

19.04.2004 Pressemeldung redaktionsbüro diehl

Junge Sprachexperten

(Eigenbericht) "I´m Tim." "Je m´appelle Jana." Wie sie heißen können die meisten Grundschulkinder hierzulande bereits in einer anderen als ihrer Muttersprache erklären. Denn Fremdsprachen sind an deutschen Grundschulen längst keine Ausnahme mehr. mehr

13.04.2004 Artikel

Wettbewerbe - jeder kann sein Können beweisen

Ob eine literarische Rezension, die ersten selbstverfassten Geschichten oder eine besonders ausgefallene Wortschöpfung, ob Schüler, Lehrer oder Journalist – Klett bietet allen, die sprachlich innovativ sind, die Möglichkeit, sich an einem Wettbewerb zu beteiligen. Wettbewerbe wollen nicht nur die Besten herausfiltern; sie geben der Arbeit und der Phantasie wieder einen Kick und erhöhen die Motivation. Mittlerweile bietet Klett eine große Bandbreite von Wettbewerben verschiedenster Art an. "ComPrix! Der Kanada-Literaturpreis von Klett", "Preis junge Kritiker", "Stuttgarter Preis" für innovative Lehrer oder "PONS PONS" für ausgefallene journalistische Neologismen bilden nur den Kern des Klett-Engagements. mehr

05.04.2004 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Für den Unterricht und zuhause – Die neuen viamundo Schülerwörterbücher für Englisch und Französisch orientieren sich an den Bedürfnissen der Schüler

Soeben sind im Bertelsmann Lexikon Institut zwei neue Schülerwörterbücher für die Sprachen Englisch und Französisch erschienen. Die "viamundo Schülerwörterbücher" überzeugen durch ihr neues, von Pädagogen erarbeitetes Konzept: Stichwortauswahl und Benutzerführung sind auf die junge Zielgruppe abgestimmt. Damit berücksichtigen die Schülerwörterbücher, dass der Fremdsprachenerwerb nunmehr bereits in der Grundschule beginnt und folglich Wörterbüchern schon ab der fünften Klasse im Unterricht zum Einsatz kommen. mehr

31.03.2004 Pressemeldung wissenmedia in der inmediaONE] GmbH

Erfolg macht Schule – der Lernspaß mit Mogli und seinen Freunden geht endlich weiter

Disney Interactive veröffentlicht am 15. Juli 2004 "Grundschule 2. Klasse mit Disneys Das Dschungelbuch". In der aufregenden Dschungel-Umgebung warten spannende Aufgaben aus den Bereichen Deutsch, Rechnen und Sachkunde auf die fleißigen Schüler. Die Inhalte richten sich an Grundschüler der 2. Klasse und bauen auf das in 2003 mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Einstiegsprodukt für die 1. Klasse auf. Die erfolgreiche Reihe schulbegleitender Lernsoftware wurde in Zusammenarbeit mit Pädagogen aus ganz Europa entwickelt und ist optimal auf die deutschen Lehrpläne und Unterrichtsmethoden abgestimmt. mehr

Gerstenberg-Homepage mit Pädagogischem Service

Der Gerstenberg Verlag bietet ab 9. März 2004 auf seiner Homepage www.gerstenberg-verlag.de einen pädagogischen Service für Kindergärten und Grundschulen an. Unter dem Motto "Raupe Nimmersatt & Co" stellen Jutta Grützmacher, Sylvia Näger und Gudrun Voigt über 40 Bilderbücher von Eric Carle vor. Sie berichten über ihre Erfahrungen mit Carle-Büchern in der Medienerziehung und geben praktische Tipps für die Arbeit mit Kindergruppen. mehr

09.03.2004 Pressemeldung Gerstenberg Verlag