Gesundheit

© www.pixabay.de
Schulbarometer

95 Prozent der Lehrkräfte geimpft

Das „Schulbarometer“, eine repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag der Robert-Bosch-Stiftung, hat ergeben, dass bereits im September 95 Prozent der befragten Lehrkräfte den vollständigen Impfschutz hatten. mehr

29.10.2021 Pressemeldung dbb beamtenbund und tarifunion

© www.pixabay.com
Gesundheitsschutz

Kaum begonnen, schon am Ende der Kräfte

Die KEG Bayern warnt: Steigende Krankheitsfälle, die schlechte Personalsituation und allgemeine Erschöpfung setzen der Schulfamilie stark zu. mehr

© www.pixabay.de
Befragung

Auszubildende wünschen sich mehr Wissen zu Sicherheit und Gesundheit

Auszubildende wollen mehr Wissen und Austausch, wie sie sich vor Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten schützen und gesund arbeiten können. Das zeigt eine aktuelle, repräsentative forsa-Umfrage der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung für ihr Präventionsprogramm "Jugend will sich-er-leben". mehr

© www.pixabay.com
Pandemie

„Abschaffung der Maskenpflicht kam zu früh!“

Vor dem Hintergrund rapide ansteigender Coronafallzahlen – gerade auch in der Altersgruppe der Kinder und Jugendlichen – sieht sich der Präsident des Deutschen Lehrerverbands in seiner Befürchtung bestätigt, dass die in zahlreichen Bundesländern verfügten Lockerungen beim Gesundheitsschutz an Schulen falsch waren und zu früh kamen. mehr

26.10.2021 Pressemeldung Deutscher Lehrerverband (DL)

© www.pixabay.de
Beschluss

Corona-Selbsttests reichen für Hochschulbesuch nicht

Ein nicht-immunisierter Studierender, der an Präsenzveranstaltungen der Hochschule teilnehmen möchte, muss weiterhin der Pflicht zur Vorlage eines negativen, durch geschulte Personen abgenommenen Coronatests nachkommen. Dies entschied das Verwaltungsgericht Mainz. mehr

26.10.2021 Pressemeldung Verwaltungsgericht Mainz

© www.pixabay.de
Gesundheit

Läusealarm in Schulen oder Kitas oft unnötig

Der Befall mit Kopfläusen ist die häufigste Parasiten-Erkrankung im Kindesalter und nach den Atemwegsinfektionen die zweithäufigste Infektionskrankheit im Grundschulalter. Immer wieder werden in Kindergärten und Schulen Läusealarme ausgelöst und Besuchsverbote ausgesprochen, um die Verbreitung der unwillkommenen Besucher zu stoppen. mehr

22.10.2021 Pressemeldung Stiftung Kindergesundheit

© Stiebel Eltron

Mehr Komfort und geringere Corona-Ansteckungsgefahr

Die Grundschule der Stadt Marienmünster nimmt eine Vorreiterrolle ein: In den Sommerferien 2021 wurden die Klassenräume im Altbau des Schulgebäudes mit dezentralen Lüftungsgeräten von Stiebel Eltron ausgestattet. mehr

19.10.2021 Pressemeldung STIEBEL ELTRON GMBH & CO. KG

© www.pixabay.de
Semesterstart

Hohe Präsenz- und Impfquoten an den Hochschulen des Landes

„Es ist höchste Zeit, dass nach drei Online-Semestern wieder Leben auf den Campus kommt", so die baden-württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zum Start des Wintersemesters an den Universitäten des Landes am kommenden Montag in Stuttgart. mehr

© Alexandra Koch / pixabay.com
Gesundheitsschutz

Zwischen Unsicherheit und Rücksichtnahme

Eine Umfrage des Bayerischen Philologenverbands (bpv) unter rund 1.700 Lehrkräften thematisiert die aktuelle Situation des Gesundheitsschutzes an den Schulen. Wenige Wochen nach dem Start in das neue Schuljahr hat der bpv seine Mitglieder an Gymnasien und Beruflichen Oberschulen in einer Umfrage um ihre Meinung gebeten. mehr

13.10.2021 Pressemeldung Bayerischer Philologenverband (bpv)

© Alexandra Koch / pixabay.com
Gesundheit

Philologenverband sieht die Aufhebung der Maskenpflicht kritisch

Der Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) steht der von der Landesregierung geplanten Lockerung der Maskenpflicht an Schulen ab nächsten Montag sehr skeptisch gegenüber. mehr