Gesundheit

© Alexandra Koch / pixabay.com
Pandemie

Die Lebenszufriedenheit des Abiturjahrgangs 2020 ist stark gesunken

Im Vergleich zu der Zeit vor der Covid-19-Pandemie ist die allgemeine Lebenszufriedenheit von Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2020 auf einer Skala von 0 für sehr unzufrieden bis 10 für sehr zufrieden um 0,5 gesunken. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. mehr

© 2021 gpointstudio/Shutterstock
Studie

Fast zwei Drittel der Eltern fühlten sich durch Schulschließungen gestresst

Mehr als 60 Prozent der Eltern haben sich durch den Distanzunterricht infolge der Corona-Pandemie immer oder sehr häufig gestresst gefühlt. Das ergab eine Befragung des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. mehr

© www.pixabay.com
Hamburg

Zweiter Corona-Sonder­zuschuss für Infektionsschutz

Die Sozialbehörde stellt den Kita-Trägern und den Kindertagespflegepersonen einen weiteren Corona-Sonderzuschuss in Höhe von insgesamt 2,3 Millionen Euro zur Finanzierung geeigneter Infektionsschutzmaßnahmen zur Verfügung. Die finanziellen Mittel können von den Kitas je nach Bedarf flexibel eingesetzt werden. mehr

© www.pixabay.de
Präsenzlehre

Zurück auf den Campus

Bayerns Hochschulen empfangen Studierende zum Start des Wintersemesters mit besonderen Angeboten. mehr

© www.pixabay.com
Neue Programm für Schulen und Kitas

Hessen fördert Anschaffung mobiler Luftfilter mit rund 30 Millionen Euro

Minister Lorz, Boddenberg und Klose: „Gemeinsam mit dem Bund schaffen wir bei den Schul- und Jugendhilfeträgern noch mehr finanziellen Spielraum für saubere Luft in unseren Schulen und Kitas.“ mehr

03.09.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.com
Testsystem

Thüringer Schüler erhalten für das neue Schuljahr Testnachweise

Schülerinnen und Schüler in Thüringen erhalten im neuen Schuljahr Bescheinigungen, mit denen sie in der Schule durchgeführte Schnelltests auch außerhalb der Schule nachweisen können. mehr

© www.pixabay.de
Schulstart

Schuljahr 2021/2022 in Sachsen-Anhalt: Aufholen nach Corona

Um den durch die Pandemie entstandenen Lerndefiziten entgegenzusteuern, hat das Ministerium für Bildung bereits in den Sommerferien das Aufholprogramm „Erheben und Beheben von Lernrückständen nach Corona“ aufgesetzt. mehr

© www.pixabay.de
Schulstart

„Schulen starten unzureichend vorbereitet in das neue Schuljahr“

GEW Hessen zum Schuljahresbeginn: Nach ihrer Einschätzung starten die Schulen nur unzureichend vorbereitet in das neue Schuljahr. mehr

30.08.2021 Pressemeldung GEW Hessen

© Alexandra Koch / pixabay.com
Impfung

Freiwillige Impfangebote an Sachsens Schulen

Nach den Sommerferien wird Sachsen an den Schulen freiwillige Impfangebote gegen das Coronavirus unterbreiten. Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren an Schulen in den Landkreisen, an deren Eltern, an das gesamte an diesen Schulen tätige Personal sowie sonstige Interessenten an den Schulen. mehr

© Alexandra Koch / pixabay.com
Präsenzunterricht

Sachsen: Neue Quarantäneregelungen in Schulen und Kitas

Zum Umgang mit Coronafällen in Kitas und Schulen hat das Sozialministerium den sächsischen Gesundheitsämtern neue Leitlinien zur Quarantäneregelung an die Hand gegeben. mehr