Grundschule

© www.pixabay.de
Werteerziehung

Land will die Erprobungsphase „Werte und Normen an Grundschulen“ ausweiten

In Niedersachsen wird die Erprobungsphase „Werte und Normen an Grundschulen“ zum kommenden Schuljahr 2018/2019 deutlich ausgebaut: Künftig nehmen 40 Grundschulen teil. mehr

© www.pixabay.de
Sonderpädagogik

Pilotphase zur Inklusion an Grundschulen startet

Sachsen: An 17 Grundschulen im Freistaat wird künftig im Rahmen einer Pilotphase der Verzicht auf sonderpädagogische Diagnostik in den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung vor der Einschulung oder in Klassenstufe 1 erprobt. mehr

© Kinga/Shutterstock
Arbeitsbedingungen

Mehr Respekt vor der Arbeit von Grundschullehrkräften

Mehr Solidarität unter den Lehrkräften: Die GEW Rheinland-Pfalz verurteilt jüngste Äußerungen des Philologenverbandes zur Frage einer besseren Besoldung von Grundschullehrkräften scharf. mehr

09.05.2018 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

© www.pixabay.de
Gehalt

Grundschullehrer erhalten mehr Geld

Koalition verständigt sich auf Stufenplan zur Stärkung der Grundschulen ab 2019: Die 7.013 Lehrkräfte an den 473 Grundschulen in Schleswig-Holstein sollen besser besoldet werden. Auf einen entsprechenden Stufenplan hat sich die Jamaika-Koalition verständigt. mehr

© www.pixabay.de
Kleine Anfrage

Finanzierung von Bildungsvorhaben

Im Koalitionsvertrag hat sich die Koalition von CDU/CSU und SPD vorgenommen, "gerechte Bildungschancen für alle zu gewährleisten und ein hohes Qualifikationsniveau zu sichern", zitiert die Fraktion Die Linke den Vertrag mehr

04.04.2018 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Digitales Lernen

Medienkompetenz macht (Grund-)Schule

Bei Onlinespielen oder auf der Suche nach lustigen Videos im Netz – schon die Kleinsten spielen mit Mamas Tablet oder Papas Handy. Die Digitalisierung hat die Türschwelle der Kinderzimmer längst überschritten. mehr

© www.pixabay.de
Individuelle Förderung

Gegen Wiedereinführung von Notenzeugnissen und Schulartempfehlungen in der Grundschule

Der Kinderschutzbund Landesverband und die GEW Schleswig-Holstein kritisieren die geplanten Änderungen schulrechtlicher Verordnungen durch das Bildungsministerium, die Notenzeugnisse wieder als Normalfall deklarieren und schriftliche Schulübergangsempfehlungen in Klasse 4 erneut einführen sollen. mehr

23.03.2018 Pressemeldung GEW Schleswig-Holstein

© s4svisuals - www.fotolia.com
Equal Pay Day

Lohnlücke schließen durch bessere Eingruppierung und Bezahlung

Berufe im pädagogischen Bereich werden noch immer mehrheitlich von Frauen ergriffen. Statistiken zeigen: je jünger die Kinder, desto höher der Frauenanteil des Personals – aber auch: desto schlechter die Bezahlung. mehr

© www.pixabay.de
Grundschullehrer

A13 für alle Lehrkräfte

Die GEW macht mit Blick auf den Equal Pay Day am kommenden Sonntag weiter Druck. Sie will endlich für Grundschullehrer auch in Schleswig-Holstein eine Bezahlung nach A13 (Beamte) bzw. nach E13 (Angestellte) erreichen. mehr

16.03.2018 Pressemeldung GEW Schleswig-Holstein

© www.pixabay.de
Lehrberuf

Deutliche Mehrbelastung wegen Zweitqualifikation

BLLV-Präsidentin fordert Korrekturen. In einem Positionspapier schlägt der Verband u.a. vor, die Zweitqualifikation besser mit Personal und Unterstützungssystemen auszustatten. mehr