Grundschule

© www.pixabay.de
Schulabschluss

Anstieg der Schülerzahlen

Baden-Würtemberg: Trendwende an allgemeinbildenden Schulen und auch an beruflichen Schulen in Sicht – Vorausrechnung zur Entwicklung der Schüler- und Schulabgängerzahlen bis 2030 veröffentlicht mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Schwimmunterricht in ­Baden-Württemberg

Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann: „Wenn es um die Schwimmfähigkeit der Schülerinnen und Schüler geht, wollen wir keine Mutmaßungen, sondern Fakten." mehr

© www.pixabay.de
Studie

Wirkt sich die Selbsteinschätzung doch nicht auf die Leistung aus?

Es ist unter Lehrkräften sehr verbreitet, das Bild, das Schülerinnen und Schüler von ihren eigenen Fähigkeiten haben, zu stärken, um dadurch ihre Leistungen zu verbessern – zum Beispiel mit einem aufmunternden „Du bist doch gut in Deutsch!“. Auch in der Forschung finden sich viele Belege für diesen Ansatz. mehr

© www.pixabay.de
Prognose

GEW Hessen legt Zahlen zum Lehrkräftemangel an Grundschulen vor

Im Laufe der nächsten Jahre werden mehrere hundert Lehrerinnen und Lehrer zusätzlich fehlen. „Die hessische Landesregierung kann sich nicht länger wegducken, sondern muss sich endlich der Realität stellen“, erklärten heute die beiden Vorsitzenden der GEW Hessen, Birgit Koch und Maike Wiedwald. mehr

19.09.2019 Pressemeldung GEW Hessen

© www.pixabay.com
Statistik

Freie Waldorfschulen: 2018 so viele Kinder wie nie zuvor eingeschult

In keinem Jahr zuvor gab es in Deutschland so viele Einschulungen an Freien Waldorfschulen wie 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden im vergangenen Schuljahr insgesamt 7.041 Schülerinnen und Schüler an Freien Waldorfschulen eingeschult. Im Vorjahr waren es 6.599 gewesen, im Jahr 1992 erst 5.175. mehr

18.09.2019 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© Fotowerk – stock.adobe.com
Jubiläum

100 Jahre Grundschulen in Deutschland

KMK-Präsident Lorz: „Die Herausforderungen an Grundschulen mögen sich gewandelt haben, das Ziel aber bleibt dasselbe: bestmögliche Bildung für alle von Anfang an.“ mehr

13.09.2019 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Forderung

Lehrkräftemangel an Grundschulen wird noch krasser

Schon heute gelingt es in Schleswig-Holstein vielerorts nicht, Stellen an Grundschulen mit ausgebildeten Lehrkräften zu besetzen. Bis Mitte des kommenden Jahrzehnts wird der Lehrkräftemangel krass zunehmen.  Das belegt eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung. mehr

09.09.2019 Pressemeldung GEW Schleswig-Holstein

© Fotowerk – stock.adobe.com
Reihe

Wie international ist Bildung in Nordrhein-Westfalen?

3,6 Millionen junge Menschen in Nordrhein-Westfalen befanden sich 2018 in Bildung oder Studium; etwa jede(r) siebte von ihnen hatte keinen deutschen Pass. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Kein Grundschulverbot für Migranten­kinder

Der Grundschulverband teilt die Auffassung, dass die Situation an zahlreichen Schulen im Hinblick auf die fehlenden Sprachkenntnisse vieler Kinder – übrigens auch solcher deutscher Muttersprache! – schwierig ist und besondere Maßnahmen rechtfertigt. Allerdings sind die Vorschläge von Herrn Linnemann nicht zielführend. mehr

06.08.2019 Pressemeldung Grundschulverband e.V.

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Forderung nach Smartphones für alle Grundschüler ist verantwortungslos

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger, erteilt der Forderung des Bitkom-Präsidenten Achim Berg an die Eltern, ihren Kindern bei der Einschulung ohne Ausnahme bereits ein Smartphone zur Verfügung zu stellen, eine strikte Absage.  mehr

01.08.2019 Pressemeldung Deutscher Lehrerverband (DL)