Gymnasium

Hessen

Vorschläge der Landesschülervertretung könnten Weg zur Einigung beim Bildungsgipfel weisen

Als mutig, klug sowie mögliche Grundlage für eine parteiübergreifende Verständigung haben Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz, und die bildungspolitischen Sprecher der GRÜNEN-, Mathias Wagner, und der CDU-Landtagsfraktion, Armin Schwarz, die Vorschläge der Landesschülervertretung (LSV) zum Thema Schulstruktur bezeichnet. "Die LSV zeigt mit ihrem Vorschlag einen Weg, bisherige Gräben in der Schulpolitik zu überwinden. Sie hat Bewegung in die Beratungen des Bildungsgipfels gebracht und die notwendige weitere Diskussion auf die entscheidenden Fragen gelenkt. Dieses außergewöhnliche Engagement der Schülerinnen und Schüler erkennen wir nicht nur an, sondern sind als Regierungskoalition selbst auch in dieser Frage zu Kompromissen bereit", so Lorz und Wagner. mehr

19.05.2015 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

Nordrhein-Westfalen

Schulausschuss beschließt Entlastungen für G8

Der Schulausschuss im nordrhein-westfälischen Landtag hat Maßnahmen zur Entlastung von Schülerinnen und Schülern im verkürzten achtjährigen Bildungsgang am Gymnasium verabschiedet. mehr

Folgen von G8

Abiturienten sind jünger, aber mehr Schüler wiederholen eine Klasse

Jüngere Abiturienten, unveränderter Abiturientenanteil, aber mehr Sitzenbleiber: Das sind laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) Folgen der G8-Reform zur Verkürzung der Gymnasialschulzeit in Deutschland. mehr

Sachsen-Anhalt

Am Montag starten die Abiturprüfungen 2015

Für mehr als 5.600 Schülerinnen und Schüler beginnen am kommenden Montag die diesjährigen Abiturprüfungen. mehr

© bikl.de
Abschlussprüfungen

Sieben-Länder-Abi startet

Die Zahl der Länder, die gemeinsame Abituraufgaben stellen, wächst. Erstmals schreiben in diesem Jahr Abiturienten aus sieben Bundesländern zeitgleich Abiturprüfungen. Im vergangenen Jahr mussten die Abiturienten aus Bayern, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen identische Aufgaben oder Aufgabenteile in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch lösen. In diesem Jahr ist nun auch Brandenburg im Fach Deutsch dazugekommen. mehr

Bayern

G9-Zahlen beweisen: CSU ist auf dem bildungspolitischen Holzweg!

Die aktuellen Anmeldezahlen zum neunjährigen Zweig der Gymnasien belegen für den bildungspolitischen Sprecher der BayernSPD-Landtagsfraktion Martin Güll den Holzweg, auf dem sich die CSU-Regierung noch immer befindet. mehr

Bayern

47 Pilotschulen bereiten derzeit die Mittelstufe Plus vor

"Unsere 47 Pilotschulen bereiten sich derzeit unter Volldampf darauf vor, zum kommenden Schuljahr Schülerinnen und Schülern mit pädagogischem Bedarf ein zusätzliches Lernjahr in der Mittelstufe anzubieten", so Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle zum aktuellen Stand der Weiterentwicklung des Gymnasiums. mehr

Bayern

Statt 25 bis zu 75 Prozent Anmeldungen - Zulauf zur Mittelstufe plus dokumentiert Elternwillen nach mehr Zeit für Bildung

Bis zu 75 Prozent der Siebtklässler an den Mittelstufe plus-Versuchsschulen wollen im kommenden Schuljahr die Chance auf eine neunjährige Gymnasialzeit wahrnehmen. Das ist das übereinstimmende Ergebnis aktueller Recherchen des Bayerischen Philologenverbandes und mehrerer Zeitungen während des laufenden Anmeldeverfahrens. Quoten unter 50 Prozent sind dabei eher die Ausnahme. mehr

22.04.2015 Pressemeldung Bayerischer Philologenverband (bpv)

© bikl.de
Neue Zweigliedrigkeit

Sind Stadtteilschule und Gymnasium tatsächlich gleichwertig?

Seit fünf Jahren ist Hamburgs Schulsystem zweigliedrig. Statt Haupt-, Real-, Gesamtschulen und Gymnasien gibt es nur noch die Stadtteilschule und das Gymnasium. Doch sind die beiden Schulformen tatsächlich gleichwertig? Das fragt Valentin Merkelbach in seinem aktuellen Beitrag. mehr

21.04.2015 Artikel

SPD Bayern:

Das Gymnasium in Bayern braucht grundlegende Veränderungen

Die am heutigen Montag (20.04.2015) vom [Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) vorgestellten Forderungen](http://bildungsklick.de/pm/93555/das-gymnasium-braucht-reformen-keine-neue-pleite/) nach Reformen an den bayerischen Gymnasien, werden von der SPD-Landtagsfraktion voll unterstützt. mehr