Gymnasium

Mehr als 233 000 Euro für die Freiwillige Ganztagsschule an der Grundschule Wemmetsweiler

Einen Bewilligungsbescheid über 233 570,15 Euro hat Staatssekretär Hansgünter Lang heute (16.6.04) der Gemeinde Merchweiler für den Ausbau der Freiwilligen Ganztagsschule an der Grundschule Wemmetsweiler übergeben. Mit diesem Geld wird das Schulgebäude für die Bildungs- und Betreuungsangebote am Nachmittag im Rahmen der Freiwilligen Ganztagsschule umgebaut und renoviert. Außerdem erhalten die Hausaufgaben- und Betreuungsräume neue Möbel. mehr

16.06.2004 Pressemeldung PONS GmbH

GEW: "Schulstrukturen kein Tabuthema mehr - Bürger weitsichtiger als Politiker"

"Die Frage nach den Schulstrukturen ist in Deutschland kein Tabuthema mehr. Es gibt deutlich mehr Bundesbürger, die Veränderungen fordern, als Menschen, die am dreigliedrigen Schulsystem festhalten wollen", sagte Eva-Maria Stange, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), bei der Vorstellung der 13. Repräsentativumfrage des Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS) der Uni Dortmund am Dienstag in Berlin. mehr

Rund 53 000 Euro für die Freiwillige Ganztagsschule an der Grundschule Klarenthal

Einen Bewilligungsbescheid über 52 945,03 Euro hat Staatssekretär Hansgünter Lang heute (15.6.04) der Stadt Saarbrücken für den Ausbau der Freiwilligen Ganztagsschule an der Grundschule Klarenthal übergeben. Mit diesem Geld wird an der Schule ein zusätzlicher Raum für die Freiwillige Ganztagsschule hergerichtet. Außerdem fließt das Geld in Brandschutzmaßnahmen und in die Ausstattung der Räume für die Bildungs- und Betreuungsangebote am Nachmittag. mehr

Theater macht stark fürs Leben

(Werner Taube) Darstellendes Spiel wurde in den letzten Jahren in immer mehr Bundesländern als Schulfach eingeführt. Zu Spielleitern ausgebildete Lehrer leiten Kinder und Jugendliche an, sich in einer Arbeitsgemeinschaft oder auch im Fach Darstellendes Spiel mit Theater zu beschäftigen. Werner Taube, Vorsitzender der rheinland-pfälzischen Landesarbeitsgemeinschaft Darstellendes Spiel in der Schule, über die vielfältigen Funktionen von Schultheater. mehr

14.06.2004 Artikel

Physikprofessoren zeichnen Schüler-Arbeiten aus

Zehn bayerische Abiturenten dürfen sich freuen: Ihre Facharbeiten im Fach Physik wurden von sieben Physikprofessoren als beste Arbeiten des Jahres 2004 ausgewählt. Mit Themen wie "Die Wasserrakete", "Physikalische Grundlagen der Elektrogitarre" oder "Astronomische Berechnungen von Jupiter und seinen Monden" beeindruckten sie die Auswahlkommission. mehr

Schon 111 Schulen beteiligen sich an "Aktion Tagwerk"

Die "Aktion Tagwerk" ist in brandenburgischen Schulen auf eine große Resonanz gestoßen. Bereits 111 Schulen haben ihre Teilnahme gemeldet. Am Dienstag, den 22.6.2004, werden rund 11.500 Schülerinnen und Schüler einen Tag lang jobben oder sich auf andere Art und Weise für einen Grundschulbau im afrikanischen Burundi engagieren. Die Aktion Tagwerk findet unter der Schirmherrschaft von RBB-Intendantin Dagmar Reim und Bildungsminister Steffen Reiche statt. mehr

Bildungsstaatssekretär Martin Gorholt empfängt brandenburgische Preisträger von Schülerwettbewerben auf Landes-, Bundes- und internationaler Ebene

Staatssekretär Martin Gorholt empfängt die Preisträgerinnen und Preisträger von Schülerwettbewerben auf Bundesebene und Medaillengewinnerinnen und -gewinner bei internationalen Schü-lerwettbewerben. 40 Schülerinnen und Schüler werden am Empfang teilnehmen (Namensliste siehe Anlage). Gäste sind gleich-falls Wettbewerbsleiter, Betreuungslehrer, Juroren und Patenbeauftragte. mehr

Schulen präsentieren in Trier viele Fassetten ihrer Bildungsarbeit

Unter dem Motto "Bildung ist Schule - Schule ist Vielfalt" präsentiert das Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend in Kooperation mit der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier, die auch die organisatorische Betreuung übernommen hat, den Besucherinnen und Besuchern der Landesgartenschau in den kommenden zwei Wochen - also vom 14. bis 27. Juni - ein informatives und unterhaltsames Programm. mehr