Handschrift

13.12.2004 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium