Hochbegabung

BAyern

Kultusministerium bietet besonders begabten Schülerinnen und Schülern einen Tag an der Uni pro Woche - sie besuchen Lehrveranstaltungen an den Universitäten

Das Bayerische Kultusministerium verstärkt die Förderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler in den jüngsten Jahren kontinuierlich. Zum kommenden Schuljahr weitet es das Projekt "Unitag" von derzeit zwei auf fünf weitere Universitäten aus. mehr

23.07.2011 Artikel

© Corwin von Kuhwede

Karg-Preis 2011 – Von klugen Kindern und kleinen Kugeln

Die Sieger des Karg-Preises 2011 sind ermittelt. Die Jury wählte aus den eingegangenen bundesweiten Nominierungen zwei herausragende Projekte, die sich den mit EUR 50.000 dotierten Karg-Preis teilen: Das Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland in Brühl sowie das Billardprojekt des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums in Leipzig. mehr

22.07.2011 Pressemeldung Karg-Stiftung

Schleswig-Holstein

"Neuer Schwung in der Begabtenförderung": Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug zeichnet Kompetenzzentren aus

"Die Begabtenförderung in Schleswig-Holstein hat neuen Schwung aufgenommen", sagte heute (17. Juni) Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug. Der Minister hat elf Schulen als "Kompetenzzentren für Begabtenförderung Sekundarstufe I und II" zertifiziert und zeichnete sie damit für ihre Arbeit aus. mehr

Kulstuminister Spaenle

"Achtjähriges Gymnasium erfolgreich ins Ziel geführt"

"Das achtjährige Gymnasium hat seine erste Bewährungsprobe in Bayern bestanden. Wir haben die Hürden auf dem Weg genommen und es erfolgreich ins Ziel gebracht." Dieses Fazit zog heute Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle im Bayerischen Landtag auf der Basis einer Erhebung an staatlichen Gymnasien. mehr

08.06.2011 Artikel

Plant die Ameise ihren Tag? Und andere Einsichten in das Leben.

Am 6. Juni 2011 endet für 20 Berliner Lehrkräfte an Grund- und Gemeinschaftsschulen das einjährige Fortbildungsprogramm "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen". In acht Berliner Bezirken gibt es nun qualifizierte Lehrkräfte für Unterrichtsangebote im Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen an ihren Schulen. Zudem können diese als ausgebildete Multiplikatoren ihr Wissen auch an andere Schulen weitergeben. mehr

06.06.2011 Pressemeldung Karg-Stiftung

Berlin startet Zusatzqualifikation zur Begabtenförderung

Heute starten die Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Unterrichtsentwicklung, die künftig zusätzlich Fortbildungen zur schulischen Begabtenförderung anbieten werden. Das Qualifizierungsprojekt, das gemeinsam von der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Karg-Stiftung getragen wird, läuft für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis Januar 2012. mehr

26.05.2011 Pressemeldung Karg-Stiftung

Berlin

Berlin startet Zusatzqualifikation zur Begabtenförderung

Heute starten die Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Unterrichtsentwicklung, die künftig zusätzlich Fortbildungen zur schulischen Begabtenförderung anbieten werden. Das Qualifizierungsprojekt, das gemeinsam von der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Karg-Stiftung getragen wird, läuft für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis Januar 2012. mehr

Niedersachsen

10 Jahre Kooperationsverbünde "Hochbegabung fördern"

Kultusminister Dr. Bernd Althusmann hat anlässlich des zehnjährigen Bestehens von Kooperationsverbünden "Hochbegabung fördern" in Niedersachsen auf die hervorragende Arbeit der Schulen, Kindergärten und anderen beteiligten Institutionen in der Begabungsförderung hingewiesen. mehr