Hochschulentwicklung

© www.pixabay.com
Studie

Zahl der Auslandsstudierenden ein­gebrochen, Hochschullehre wird digitaler

Die internationale Bildung von Studierenden und Forschenden hat sich durch die Covid-19-Pandemie dramatisch verändert. Einerseits gab es einen erheblichen Einbruch sowohl bei der Zahl ausländischer Studierender in Deutschland als auch bei den deutschen Studierenden, die für ein Studium an eine ausländische Universität wechselten. mehr

05.10.2021 Pressemeldung Stifterverband

© www.pixabay.com
Erhebung

Hohe Wirksamkeit der Förderung von Gründungen aus Hochschulen

Der Wandel unserer Hochschulen hin zu gründungsaffinen Organisationen gewinnt an Dynamik und belegt die hohe Wirksamkeit der Förderung in diesem Bereich. Dies ist das Ergebnis einer landesweiten Erhebung des „Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft“ im Auftrag der nordrhein-westfälischen Landesregierung. mehr

28.09.2021 Pressemeldung Staatskanzlei NRW

© www.pixabay.com
Ranking

U-Multirank: Kooperation von Hochschulen zahlt sich aus

Ein Vergleich von nahezu 2.000 Hochschulen aus 95 Ländern zeigt, dass vielfältige Koopera­tionen trotz globaler Einschrän­kungen durch Covid-19 nach wie vor eine große Rolle spielen. In der achten Ausgabe zeigt U-Multirank, dass Hochschulen, die lokal, überregional oder über Grenzen hinweg kooperieren, besser abschneiden als weniger vernetzte Hochschulen. mehr

© www.pixabay.de
Chancengleichheit

Wie der Hochschulzugang in Deutschland gerechter werden kann 

An Universitäten in Österreich zählen für die Zulassung keine Abiturnoten. Im Fach Psychologie gibt es stattdessen einen Auswahltest, auf den sich die Studierenden gezielt vorbereiten können. mehr

© www.pixabay.de
Online-Befragung

Studienalltag in der Pandemie: Lernen läuft, soziales Miteinander fehlt

Wie erleben Studierende den Studienalltag während der Corona Pandemie? Nach der im Juli 2020 von einem Wissenschaftsteam der Universitäten Hildesheim durchgeführten Online-Befragung Stu.diCo I liegen nun erste Daten aus der zweiten Befragungsrunde im Juli 2021 vor. mehr

17.09.2021 Pressemeldung Stiftung Universität Hildesheim

© www.pixabay.de
Afghanistan

Taliban verkünden Hochschuldoktrin

Universitäten und Abschlüsse haben im Vergleich zu Religionsgelehrten keine Bedeutung. „Nun ist es auch verkündet, was viele seit der Machtergreifung der Taliban befürchtet haben", sagt Dr. Kambiz Ghawami, Vorsitzender des WUS. mehr

13.09.2021 Pressemeldung World University Service (WUS)

© www.pixabay.de
Variowohnungen

Zukunftsweisende Wohnraumkonzepte für Studierende und Auszubildende

Die Zahl der Studierenden ist stark gestiegen. Die Nachfrage nach kleinen und flexibel nutzbaren Wohnungen ist bei Studierenden und Auszubildenden hoch. Mit dem Programm „Variowohnungen“ fördern das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung neue Wohnraumkonzepte. mehr

© www.pixabay.com
Umfrage

Studie zu Erwartungen von Studierenden an das Online-Studium

Zu Beginn der COVID-19-Pandemie mussten deutsche Präsenzuniversitäten plötzlich auf Online-Lehre umschalten. Eine Umfrage unter Studierenden liefert Grundlagen für die Weiterentwicklung virtueller Studienangebote. mehr

08.09.2021 Pressemeldung Universität zu Köln

© www.pixabay.de
Präsenzlehre

Zurück auf den Campus

Bayerns Hochschulen empfangen Studierende zum Start des Wintersemesters mit besonderen Angeboten. mehr

© www.pixabay.com
Statistik

Zahl der Hochschulabschlüsse 2020 um 6 Prozent gesunken

Die Corona-Pandemie hat zu einem deutlichen Rückgang der Zahl der Hochschulabsolventinnen und -absolventen geführt. mehr

03.09.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)