Integration

© www.pixabay.de
Vollverschleierung

Schulgesetz soll geändert werden

Zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes in Bezug auf die Vollverschleierung einer Schülerin einer Hamburger Berufsschule erklärt Schulsenator Ties Rabe: „Gute Schule und guter Unterricht sind nur möglich, wenn alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer ihr Gesicht zeigen." mehr

© Frank Gaertner/Shutterstock
Bildungschancen

Wie zugewanderte Jugendliche eine Ausbildung finden

Über eine Million Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren sind seit 2014 nach Deutschland geflüchtet oder aus dem EU-Ausland zugewandert: Das geht aus den jüngsten Daten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hervor. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Berufsorientierung für Flüchtlinge

Überbetriebliche und vergleichbare Berufsbildungsstätten (ÜBS) können ab sofort neue Anträge innerhalb des Programms "Berufsorientierung für Flüchtlinge" (BOF) beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) stellen. mehr

© Jasminko Ibrakovic/Shutterstock
Unterrichtung

Bericht zum Anerkennungsgesetz 2019

Seit der Einführung des Anerkennungsgesetz im Jahr 2012 wurden knapp 280.000 Anträge zu bundesrechtlich oder landesrechtlich geregelten Berufen auf Anerkennung gestellt. Mit über 29.000 Anträgen im Jahr 2018 haben sich im Bereich der Bundesberufe die Anträge sogar seit 2012 verdoppelt. mehr

23.12.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© ZouZou/Shutterstock
Antrag

Vorbereitungskurse für geflüchtete Lehrer

In einem Antrag (19/15898) fordert die FDP-Fraktion, universitäre Vorbereitungskurse für geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer einzuführen. Bundesweit fehlen laut Deutschem Lehrerverband schon heute 15.000 Lehrer und laut Prognosen wird sich der Lehrermangel in den kommenden Jahren noch weiter verschärfen. mehr

17.12.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© Frank Gaertner/Shutterstock
Auswertung

Deutsche Berufsbildung vorbildlich bei der Integration von Flüchtlingen

Die OECD hat Maßnahmen von Bund, Ländern, Kommunen und Wirtschaft zur Integration von Geflüchteten ausgewertet. Dieser vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Länderbericht wurde heute veröffentlicht. mehr

© www.pixabay.com
Appell

Fachkräfte-Einwanderung gelingt nur mit exzellenten beruflichen Schulen

Die Bundesregierung möchte mit dem neuen Fachkräfteein­wanderungsgesetz ab dem 01.03.2020 dem Fachkräftemangel entgegenwirken und Fachkräfte im Ausland gewinnen. Die ausländischen Fachkräfte sollen zukünftig in ihren Herkunftsländern - zum Beispiel vom Goethe Institut - sprachlich auf das Deutschniveau B2 geschult werden. mehr

© Jasminko Ibrakovic/Shutterstock
Bericht

Anerkennung beruflicher Abschlüsse

Das Kabinett hat heute den Bericht zum Anerkennungsgesetz 2019 beschlossen. Dazu erklärt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: "Wir kommen bei der Berufsanerkennung voran. Darüber freue ich mich, denn dies ist ein wertvoller Beitrag zur Gewinnung von Fachkräften aus dem Ausland." mehr

© www.pixabay.de
Appell

Engagement für geflüchtete Wissenschaftler und Studierende

Weltweit werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Lehrende und Studierende verfolgt – weil sie sich politisch engagieren oder weil sie zu unerwünschten Themen forschen. mehr

04.12.2019 Pressemeldung World University Service (WUS)

© www.pixabay.de
Ein Jahr „Respekt Coaches“

40.000 Schüler nutzen Bundesprogramm gegen Mobbing und Gewalt

Ausgrenzung, Gewalt, religiöses Mobbing und Rassismus – an vielen Schulen in Deutschland ist das ein großes Problem. Seit genau einem Jahr geht das Bundesfamilienministerium mit dem Programm „Respekt Coaches“ dagegen vor – und zwar dort, wo die Probleme anfangen: im alltäglichen Miteinander auf dem Schulhof und in der Klasse. mehr