Integration

© LitCam

LitCam wird didacta Bildungsbotschafter 2019

Gemeinnützige Gesellschaft wird vom Didacta Verband ausgezeichnet | Preisverleihung auf der Messe in Köln.
mehr

21.02.2019 Pressemeldung LitCam

© www.pixabay.de
Auswertung

Jugendliche Flüchtlinge finden berufliche Perspektiven

Hamburg: 44,3 Prozent aus der Ausbildungsvorbereitung für Migranten gelingt direkt der Übergang in Ausbildung, Beschäftigung oder weiterführende Schule. mehr

© Monkey Business Images/Shutterstock
BIBB-Auswertung

Noch Luft nach oben

Fachkräfte, die keine EU-Bürger/-innen sind und zu Erwerbszwecken nach Deutschland kommen möchten, müssen in der Regel schon vor der Einreise einen Antrag auf Anerkennung ihrer beruflichen Qualifikationen stellen. mehr

© Frank Gaertner/Shutterstock
Studie

Mehr und mehr Geflüchtete sprechen gut Deutsch und nutzen Bildungsangebote

Immer mehr Geflüchteten gelingt die Integration in das deutsche Bildungssystem und in den Arbeitsmarkt. mehr

© www.pixabay.de
Berufliche Integration

Härtefallregelung soll Benachteiligung vermeiden

Bremen: Sozialsenatorin schließt Förderlücke für Geflüchtete in Ausbildung. mehr

© www.pixabay.de
Antrag

Mehr Chancen durch gute Schulen

CDU/CSU und SPD: Der Bildungserfolg darf nicht von der sozialen Herkunft oder dem Wohnort abhängen. mehr

18.01.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© ZouZou/Shutterstock
Studie

Deutliche Fortschritte bei der Integration von Zuwanderern

Migrantinnen, Migranten und ihre Kinder sind heute in Deutschland wirtschaftlich und sozial deutlich besser integriert als noch vor zehn Jahren. Dies gilt sowohl für die Erwerbssituation, den Bildungserfolg und das Armutsrisiko als auch für die Erfahrung von Diskriminierung. mehr

18.01.2019 Pressemeldung OECD Centre Berlin

© Elif Küçük
didacta-Themendienst

„Vielfalt ist nicht immer schön.“

Laut „Deutschlandfunk“ gehört Kübra Gümüşay zu den „prägenden Köpfen des Islams“ in Deutschland. Im Interview fordert die Autorin und Aktivistin eine konstruktive Debatte über Vielfalt – und spricht über die Rolle von Schulen und Lehrkräften in diesem Kontext. mehr

15.01.2019 Artikel Anna Petersen

© Frank Gaertner/Shutterstock
Antwort

Kontrollen von Integrationskursträgern

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) führt laut Bundesregierung "regelmäßige, unangekündigte, verdachtsunabhängige Vor-Ort-Kontrollen von Integrationskursträgern durch". mehr

09.01.2019 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Studie

Kinder mit Migrationshintergrund gezielter fördern

Nur wenn Schulen Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund gezielt fördern, kann der Nachwuchs später im Berufsleben erfolgreich sein. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) und fordert dafür eine Zuweisung öffentlicher Mittel nach einem Sozialindex. mehr