Künstlerische Fächer

Fotoprojekt

"Die Welt mit Kinderaugen sehen"

(pm) Wie sieht die Welt eigentlich aus, wenn man sie mit Kinderaugen betrachtet? Fotoworkshops der element-i-Bildungsstiftung mit fünf Kindertagesstätten in Stuttgart und Karlsruhe haben sich dieser Frage gewidmet. Fast 50 Kinder haben teilgenommen und nach jeweils einem Theorie- und Ausflugstag die Welt aus ihrer Sicht in Fotos festgehalten. Die zehn schönsten Aufnahmen wurden ausgezeichnet und sind in Kürze in einer Wanderausstellung zu bewundern. mehr

02.07.2015 Artikel

© SOMM e.V.
Wettbewerb

Europäischer SchulmusikPreis 2016 ausgeschrieben

(pm) Mit dem Europäischen SchulmusikPreis (ESP) werden besondere pädagogische Leistungen und förderungswerte Schul- und Lehrer-Projekte aus dem Fachbereich Musik an allgemeinbildenden Schulen ausgezeichnet; kreatives Arbeiten mit Musikinstrumenten soll so nachhaltig festgehalten, honoriert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. mehr

01.07.2015 Artikel

Gewinner des Schülerwettbewerbes FrancoMusiques ausgezeichnet

Das Live-Konzert "15 Jahre Tour de France mit DJ Thomas Bohnet und Antoine Villoutreix" brachte ein besonderes Zusammentreffen: Drei Schülergruppen aus Mannheim, Jena und Papendorf trafen Villoutreix und seine Band im Berliner Privatclub und wurden für ihre Teilnahme am Schülerwettbewerb FrancoMusiques in der Französischen Botschaft mit Geldpreisen ausgezeichnet. Der Musikwettbewerb wird vom Institut Francais, der Musikagentur bureauexport und dem Cornelsen Verlag initiiert. mehr

22.06.2015 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Ernst Klett Verlag: Bundeswettbewerb La vie en BD entschieden

Zum 6. Mal hatte der Ernst Klett Verlag Schülerinnen und Schüler zum Bundeswettbewerb "La vie en BD" aufgerufen. Nun stehen die Sieger der diesjährigen Runde fest: Zwei Schülerinnen der Klasse 10 aus Baden-Württemberg zeichneten sich mit ihrem französischen Comic auf den 1. Platz und dürfen sich nun auf eine Reise ins Comicmuseum nach Brüssel freuen. Teilgenommen hatten mehr als 700 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland. mehr

18.06.2015 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Schulprofil

Zehn Schulen starten Modellprojekt "Kulturschule 2020 Baden-Württemberg"

(red) Mit einer Auftaktveranstaltung im Theater Junges Ensemble im Tagblattturm in Stuttgart startet heute das landesweite Modellprojekt "Kulturschule 2020 Baden-Württemberg" des Kultusministeriums Baden-Württemberg und der Karl Schlecht Stiftung. Zehn baden-württembergische Schulen aller Schularten wurden offiziell in das Projekt aufgenommen. Ab dem Schuljahr 2015/16 werden sie fünf Jahre lang darin unterstützt, ihr kulturelles Schulprofil weiter auszubauen. mehr

Unbekannte Zeichnungen zum 1. Weltkrieg von Georges-Victor Hugo

Mit einer Wanderausstellung für Schulen zeigt der Ernst Klett Verlag die bis dahin unbekannten Zeichnungen von Georges Victor-Hugo aus dem 1. Weltkrieg. Der Enkel des berühmten französischen Schriftstellers hielt die Geschehnisse 1915 auf den Schlachtfeldern in der Champagne in außergewöhnlichen Aquarellen fest. Bis zum 19. Juni ist die deutsch-französischsprachige Ausstellung nun in Hannover zu sehen, bevor sie in Berlin, Köln, Norden, Leipzig und Dresden gezeigt wird. mehr

20.05.2015 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

FrancoMusiques Live! mit Le Couleur am 20. Mai 2015 im Berliner Auster-Club

Passend zum Release ihrer neuen EP "Dolce Désir", kann man sich nun auf ein Deutschland-Konzert der frankophonen Band Le Couleur freuen. Im Rahmen der Konzertreihe FrancoMusiques Live! sind sie am 20. Mai im Auster-Club in Berlin zu hören. mehr

13.05.2015 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

BEST EDITION 2015 geht an den Helbling Verlag

Zum dritten Mal in Folge erhält der Helbling Verlag in Esslingen den Deutschen Musikeditionspreis BEST EDITION, der am Freitag, den 17.4.2015, auf der Frankfurter Musikmesse vergeben wird. Ausgezeichnet wird das Rhythmusschulwerk "BodyGroove Advanced" von Richard Filz und Uli Moritz. Mit dem BEST EDITION prämiert der Deutsche Musikverlegerverband (DMV) jedes Jahr herausragende editorische Leistungen. mehr

17.04.2015 Pressemeldung Helbling Verlag

Countdown für Kunst.Klasse. 2015/16 in Brandenburg und NRW

Um künstlerisch-ästhetisches Lernen geht es der Stiftung Ravens­burger Verlag in einem Förderprogramm für die 3. bis 6. Klassen aller Schul­ar­ten, das in den Bundesländern Brandenburg und Nordrhein-Westfalen ausgeschrie­ben wurde. Allgemein bildenden Schulen soll es er­mög­­licht werden, ihren Schülern über den Regelunterricht hinaus Kunstprojekte anzu­bie­ten. Der Countdown läuft: Am 24. April endet die Be­wer­bungsfrist. Projekt­kon­zepte sollten jetzt eingereicht werden. Eine Jury ent­scheidet darüber, welche Projekte Mittel der Stiftung erhalten sollen. Es ist die vierte Förderak­tion dieser Art, bislang waren die Länder Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt einbezogen mehr

Kunst.Klasse. 2015/16 in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen

Allgemein bildenden Schulen in Brandenburg und in Nord­rhein-Westfalen soll es ermög­licht werden, ihren Schülern über den Regel­unter­richt hinaus Kunstprojekte anzubieten, um künstlerische Talente bei Kin­dern zu entdecken und zu entfalten. Die Stiftung Ravensburger Verlag schreibt zwei landes­weite Förder­programme aus, für die sich ab sofort Schulen aller Schularten für 3. bis 6. Klassen bewerben können. Eine Jury ent­scheidet darüber, welche Projekte Mittel der Stiftung erhalten sollen. Es ist die vierte Förderak­tion dieser Art, bislang waren die Länder Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt einbezogen. mehr