Lernstandserhebung

Macht die Grundschulen endlich notenfrei!

Zur heutigen Aktion "Notenzeugnisse in die Tonne" des Zentralelternbeirates Bremen erklärt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft: mehr

09.02.2006 Pressemeldung GEW Bremen

Was Grundschüler wissen müssen:

Nach der vierten Grundschulklasse steht für viele Kinder der Wechsel in eine weiterführende Schule an. Was sie zu diesem Zeitpunkt in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch wissen müssen, zeigt Mein Grundwissen 3./4. Klasse aus dem Cornelsen Verlag Scriptor. mehr

24.01.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Hamburger Leistungsbilanz der gymnasialen Oberstufe

Erste Ergebnisse LAU 13 vorgelegt / Bundesweit einmalige Langzeituntersuchung Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig hat heute gemeinsam mit Prof. Dr. Rainer H. Lehmann (Humboldt-Universität zu Berlin) erste zentrale Ergebnisse der Untersuchung LAU 13 (Aspekte der Lernausgangslage und der Lernentwicklung – Klassenstufe 13) vorgestellt. Die Behörde für Bildung und Sport legt damit einen ersten Bericht zu diesem Teil der bundesweit einmaligen Längsschnittuntersuchung vor. mehr

Deutsch-Französischer Tag am 22. Januar 2006

Alle weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen können am 18. Januar 2006 an einem Internet-Team-Wettbewerb anlässlich des Deutsch-Französischen Tages teilnehmen. Das Institut Français Düsseldorf, der Cornelsen Verlag und das Ministerium für Schule und Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen rufen dazu Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangstufen mit oder ohne Französischkenntnisse auf. mehr

12.01.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Die kleinen Helferlein

Sie nennen sich „Fit fürs Abi“ oder „Pocket Teacher“ und decken alle Schulfächer in den Bundesländern ab: Gedruckte Lernhilfen, ‘mit denen Schüler vom ersten Schultag an zu Hause den Schulstoff nacharbeiten oder sich auf Prüfungen vorbereiten können. Weil im Zuge der aktuellen Bildungsreformen in fast allen Bundesländern nun zentrale Abschlussprüfungen eingeführt sind, werden Lernhilfen und Trainingsbücher für die Schüler zum wichtigsten Helfer, um sich selbstständig fit für die Prüfungsarbeiten zu machen. mehr

09.01.2006 Artikel

'Mein Grundwissen' von Cornelsen Scriptor gehört zu den Schönsten Büchern 2005

Die Reihe Mein Grundwissen von Cornelsen Scriptor gehört zu den schönsten Büchern des Jahres 2005. Die begehrte Auszeichnung der Stiftung Buchkunst wird für die Bände Deutsch, Mathe, Englisch. Gymnasium 9./10. und Realschule 7./8. Klasse in der Kategorie Schulbuch verliehen. Mit der Prämierung lobt die Jury die vorbildliche Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung der Reihe, die pro Band das wichtigste Basiswissen für jeweils drei Fächer und zwei Schuljahre auf den Punkt bringt. Horst Linder, Geschäftsführer des Cornelsen Verlags Scriptor, freut sich über die Anerkennung der Jury: "Wir setzen hohe Maßstäbe an die Qualität unserer Bücher. Damit Kinder und Jugendliche erfolgreich mit unseren Lernhilfen arbeiten können, müssen Inhalt und Gestaltung eine Einheit bilden." mehr

21.12.2005 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Ahnen: Erste Ergebnisse von VERA 2005

„Die Vergleichsarbeiten (VERA) sind ein fester Bestandteil der Qualitätsentwicklung in den Grundschulen geworden.“ Das unterstrich Bildungsministerin Doris Ahnen heute anlässlich der Veröffentlichung der ersten Ergebnisse von VERA 2005. Erfreulich sei für die Schulen – und insbesondere die Lehrerinnen und Lehrer, dass gegenüber dem Durchgang des Jahres 2004 in drei von vier getesteten Bereichen Verbesserungen der Leistungen in den rheinland-pfälzischen Grundschulen zu verzeichnen seien. Dies gelte für Arithmetik, Sachrechnen und Lesen. Im mathematischen Teilbereich Geometrie sei das aktuelle Ergebnis etwas schlechter. mehr

Brandenburgs Viertklässler: Deutliche Steigerung in Geometrie und weiterhin gut in Arithmetik

Die brandenburgischen Viertklässlerinnen und Viertklässler haben in Geometrie deutlich bessere Ergebnisse erzielt als im Vorjahr. Sie erreichen dort - wie auch in Arithmetik, wo sie die Ergebnisse des Vorjahres bestätigt haben - ein hohes Leistungsniveau. Nur geringe Veränderungen gibt es in den Bereichen Sachrechnen und Lesen. Hier unterscheiden sich die Leistungen der brandenburgischen Viertklässler kaum von denen der Gesamtheit der teilnehmenden Länder. mehr

VERA 2005: Mecklenburg-Vorpommern liegt bei VERgleichsArbeiten über dem Durchschnitt

Zum zweiten Mal wurden Ende September 2005 die VERgleichsArbeiten in der Jahrgangsstufe 4 flächendeckend in den Fächern Deutsch (Teilbereich Lesekompetenz) und Mathematik (Teilbereiche Arithmetik, Geometrie und Sachrechnen) geschrieben. In MV waren daran rund 8700 Schülerinnen und Schüler an 350 Schulen beteiligt. mehr

Personalversammlung Bremer Lehrkräfte

Die Personalversammlung der stadtbremischen Lehrkräfte vom 21.11.05 befasste sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der neuen Gesetze und Verordnungen für die Schulen. mehr