Lernstandserhebung

"School On Air" für Stuttgarter Gymnasiasten

Oberstufenschüler von drei Gymnasien werden im Rahmen des Pilotprojektes "School On Air" von der Stadt Stuttgart mit Laptops, drahtlosem Internetzugang und digitalen Lernmaterialien der Verlage Klett und Cornelsen ausgestattet. In der virtuellen Lernumgebung können sich die Schülerinnen und Schüler selbstständig mit den Lerninhalten beschäftigen und über Mail, Foren und Chats mit den Mitschülern kommunizieren. Den Startschuss gaben der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger, Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster und Bürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann am 23.3.2006 am Stuttgarter Wilhelms-Gymnasium. mehr

30.03.2006 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

© DBU

Brickwedde: "Eigene Erlebnisse und emotionale Verbundenheit von entscheidender Bedeutung"

Seit zehn Jahren bietet der [Verein für Jugendhilfe](http://www.verein-f-jugendhilfe.de/) mit seinem Lernstandortort Nackte Mühle in Osnabrück Umweltbildungsveranstaltungen, Erlebnis-Freizeitangebote und -Fortbildungen rund um Natur und Mühlentechnik an. Jetzt soll entlang der Regenwasserrückhaltebecken des Nette-Baches ein Naturerlebnispfad entstehen, der neue Zielgruppen für die Umweltbildungsarbeit an das Thema "Wasser/Fließgewässer" heranführt und für eine bewusste Naturwahrnehmung sensibilisiert. mehr

"Schule wagt Veränderung"

Die 9. Schultage Berlin-Brandenburg, die größte regionale Bildungsmesse, findet vom 27. bis 29. März 2006 im Berliner Ullsteinhaus statt. Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sowie das Landesinstitut für Schule und Medien präsentieren sich wieder mit einem gemeinsamen Stand. Auf über 5000 Quadratmetern sind mehr als 120 Aussteller vertreten, um über Entwicklungen und Innovationen im Bildungsbereich zu informieren. Schwerpunkte der diesjährigen Bildungsmesse sind die Verbesserung der Qualität der Bildung und die Lernregion Berlin-Brandenburg. "Die Schultage sind seit Jahren ein fester Ort des Austauschs über die Entwicklungen in der Bildung, sie sind ein guter und geschätzter Ort, um ins Gespräch zu kommen.", so Bildungsminister Rupprecht. mehr

Ergebnisse des Mathematik-Wettbewerbs 2005/06 vorgestellt

"Die Leistungen der Schulen im jährlichen Mathematik-Wettbewerb sind erneut angestiegen; gleichzeitig haben sich die Leistungsunterschiede zwischen den Schulen deutlich verringert." Mit diesen Worten hat Kultusministerin Karin Wolff heute die Schulergebnisse des 38. hessischen Mathematik-Wettbewerbs gewürdigt. Besonders erfreut zeigte sich Wolff über die klar erkennbaren Leistungssteigerungen in der Hauptschule (Aufgabengruppe C). Aber auch in der Realschule (Aufgabengruppe B) und im Gymnasium (Aufgabengruppe A) seien erneut bessere Resultate als im Vorjahr erzielt worden. "Es gibt in diesem Jahr kaum noch ´Ausreißer´ nach unten. Dies zeigt uns, dass sich die Ergebnisse insgesamt in die richtige Richtung verändern", erklärte die Ministerin. Der Wettbewerb liefere wichtige Erkenntnisse zum Lernstand im Fach Mathematik in der achten Jahrgangsstufe. mehr

24.03.2006 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

Stabiler Trend bei Lernstandserhebungen 2005: Gymnasiasten schneiden wieder gut ab

Die Ergebnisse der zweiten Lernstandserhebungen in den neunten Klassen Nordrhein-Westfalens für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik liegen jetzt vor und werden den einzelnen Schulen übermittelt. Im November 2005 hatte das Ministerium für Schule und Weiterbildung rund 200 000 Schülerinnen und Schüler wieder "auf den Prüfstand" gestellt. Untersucht wurde im Einzelnen das Leseverstehen sowie das Zuhören und Verarbeiten in Deutsch, das Hörverstehen und Schreiben in Englisch sowie das Problemlösen in Mathematik. mehr

Neues Förderangebot fördern@cornelsen:

top Testen, diagnostizieren, fördern – alles aus einer Hand. Der Cornelsen Verlag bietet Lehrkräften unter [www.foerdern.cornelsen.de](http://www.foerdern.cornelsen.de) einen Rechtschreibtest zur Leistungsermittlung für die 5./6. Klassen: Pädagogen können auf der neuen Plattform Tests anlegen, Auswertungen abrufen, individuelle Förderpläne erstellen lassen und Arbeitsmaterialien herunterladen. Der Rechtschreibtest mit Diagnose-Tool und Fördermaterialien steht bis zum 30.04.2006 kostenfrei zum Testen zur Verfügung. mehr

27.02.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Cornelsen startet Online-Sprachkurs für die Deutsche Welle

Rio, New York, Belgrad: Cornelsen entwickelt mit seinem Firmenkundenservice Corporate Solutions einen Online-Sprachkurs für den Rundfunkanbieter Deutsche Welle. Ab Mai 2006 bietet die Deutsche Welle unter [www.dw-world.de](http://www.dw-world.de) einen Selbstlernkurs Deutsch als Fremdsprache für Jugendliche und Erwachsene an. Damit haben weltweit alle Sprachinteressierten die Möglichkeit einen Deutsch-Kurs kostenfrei zu absolvieren und mit einem Zertifikat abzuschließen. mehr

23.02.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Lernstandserhebungen zu den BAUSTEINEN

Lernstände erheben leicht gemacht. Mithilfe der Aufgabenblätter, Diagnosehinweise und Beobachtungsbögen erhalten Sie gesicherte Ergebnisse zum Lernstand eines jedes Kindes. Und individuell abgestimmte Förderideen helfen Ihnen für jedes Kind die passende Förderung zu haben. mehr

21.02.2006 Pressemeldung

LARS - Die virtuelle Schule für Kinder auf Reisen

Etwa 10.000 Kinder in Deutschland wechseln jede Woche die Schule, weil ihre Eltern als beruflich Reisende unterwegs sind: als Artisten im Zirkus oder als Schausteller beispielsweise, als reisende Handwerker oder als Binnenschiffer. Die Familien sind kleine Unternehmen, in denen die Kinder oft schon früh mit anpacken müssen. Im Regierungsbezirk Detmold in Nordrhein-Westfalen gibt es für die mobilen Schüler ein besonderes Bildungsangebot: die Lernen auf Reisen-Schule, kurz LARS. Im Rahmen eines Pilotprojektes stellt der Ernst Klett Verlag für LARS Lernmodule zur Verfügung, die sich speziell für das selbstständige Lernen von jedem Standort aus eignen. mehr

17.02.2006 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Solitaire spielen und Englisch-Vokabeln lernen

Das bekannte Kartenspiel Solitaire spielen und ganz nebenher englische Vokabeln lernen? Ein neues CD-ROM-Programm aus dem Cornelsen Verlag macht es möglich: "Word Match" (9,95 Euro, Software für PC) ist ein elektronisches Solitaire-Spiel für Erwachsene wie Jugendliche, die lieber spielender Weise Vokabeln lernen wollen. mehr

15.02.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH