Medienkompetenz

© EDUvation 2018

Neue Ideen für Bildung

Cornelsen fördert erstes EDU Weekend in Berlin und sucht den Austausch mit Gründern und Start-ups aus dem Bildungsbereich. mehr

30.08.2018 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© www.pixabay.com
Gastbeitrag

„Ein Roboterlehrer braucht Gefühle“

Bei dem EU-Projekt „emote“ erforschten Experten, wie zukünftig Roboter im Unterricht eingesetzt werden könnten. Sind Lehrer irgendwann überflüssig? Das Interview führte Tina Sprung
mehr

© www.pixabay.de
Reaktion

‚Masterplan Digitalisierung‘

Der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte - VNL/VDR bleibt auch nach der heutigen Präsentation des ‚Masterplans Digitalisierung‘ durch Ministerpräsident Stephan Weil und Wirtschaftsminister Bernd Althusmann bei seiner kritischen Haltung den Schulbereich betreffend. mehr

© www.pixabay.de
Bildung & Digitalisierung

Es fehlt an Technik und Konzepten

Der INSM-Bildungsmonitor 2018 attestiert Deutschland Schwächen im Bereich der digitalen Bildung. In vielen Schulen fehlt es an Infrastruktur, Kompetenzen und Lernkonzepten. Vor allem im Norden und Osten Deutschlands treten Probleme auf. Der Süden ist hingegen besser aufgestellt. mehr

© Helliwood media & education

Künstliche Intelligenz – die neue Ausgabe von SCROLLER!

Sprechende Roboter, selbst fahrende Autos und Sprachassistenten in Handys: Diese und andere intelligente Geräte finden langsam immer mehr Einzug in unseren Alltag. Die sechste Ausgabe des SCROLLER beschäftigt sich ausführlich mit dem spannenden Thema "Künstliche Intelligenz". mehr

01.08.2018 Pressemeldung Teachtoday

© Martin Stengel / die-journalisten.de GmbH
Digitalisierung

„Generelles Handyverbot ist nur Scheinlösung“

„Ein generelles, gesetzliches Verbot hilft uns nicht weiter. Die Schulen brauchen vor allem Regelungen, mit denen Grenzen gezogen werden können, aber gleichzeitig das Erlernen von Medienkompetenz ermöglicht werden kann", kommentiert der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung, Udo Beckmann, das Handyverbot an französischen Schulen. mehr

© www.pixabay.de
Lobbyismus

Konzerne als Pädagogen?

Autokonzerne sollen Lehrer ausbilden, um die Digital-Technik in Schulen schneller durchzusetzen. Das kündigt Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) in einem Zeitungsinterview an. mehr

30.07.2018 Pressemeldung Bündnis für humane Bildung

© Helliwood media & education

Videoumfrage: Wie hat sich Ihre Kommunikation verändert?

Wir texten lieber als zu telefonieren oder schicken direkt eine Sprachnachricht. Im Urlaub schreiben wir statt Postkarten nur noch Posts und oft genug sagt ein Emoji mehr als tausend Worte. mehr

23.07.2018 Pressemeldung Teachtoday

© Helliwood

WirtschaftsWerkstatt sendet jetzt auch auf WhatsApp

Auf WhatsApp stellt die SCHUFA-Bildungsinitiative Lehrkräften News und Unterrichtsideen rund um das Thema Finanzen bereit. mehr

10.07.2018 Pressemeldung SCHUFA macht Schule

© Vitalinka/Shutterstock

Bildung braucht digitale Kompetenz

Digitale Medien und das Internet verantwortungsvoll und gewinnbringend zu nutzen, sind Schlüsselkompetenzen des 21. Jahrhunderts. Sie müssen früh gelernt werden – in den Familien und den Bildungseinrichtungen. mehr